Harald Naegeli

Der bekannte Unbekannte

Er ist international bekannt als Sprayer von Zürich, wurde 2020 gar mit dem Kunstpreis der Stadt Zürich ausgezeichnet – aber dass er auch ein grossartiges zeichnerisches und grafisches Werk geschaffen hat, ist wenig bekannt. Die in drei zeitliche Abschnitte gegliederte Ausstellung will das ändern. Erstmals wird Harald Naegeli nicht in erster Linie für seine Werke im öffentlichen Raum, sondern als vielseitiger, unbekannter stiller Schaffer gewürdigt.

Teil I: Landschaften und Tiere. Bis 27.6.21 / Teil II: Mensch und Vergänglichkeit: Juli-Sept. / Teil III: Urwolken: Okt.-Dez


zur Website der Veranstalter:in

Veranstalter:in

Musée Visionnaire

Das Musée Visionnaire zeigt Ausstellungen zur Art Brut und Outsider Art. In legendären Räumlichkeiten, die 1968 vom Architektenpaar Trix und Robert Haussmann erbaut wurden, erwarten die Besucherinnen und Besucher wechselnde Ausstellungen mit ...

Details

Ort

Dein Weg

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Freitag: 13:00 - 17:00
Samstag bis Sonntag: 11:00 - 17:00
Donnerstag: 13:00 - 20:00

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Ausstellungen

Musée Visionnaire

Kohli, Kuhn, Knecht – Willkommen im Tigerkäfig!

Das Künstlerhaus an der Kruggasse

Bis zum 14.05.2023