In Vino Scientia

Die naturwissenschaftliche Soirée

Die beliebte Dinner-Show feiert ihr 10-jähriges Jubiläum und präsentiert ein Best of und neue erstaunliche Experimente. In Zusammenarbeit mit dem Swiss Science Center Technorama nimmt Sie das Casinotheater mit auf einen genussreichen Ausflug in die Naturphänomene des Alltags.

Wir lassen die Tradition der naturwissenschaftlichen Soirées, die zwischen 1890 und 1920 sehr beliebt waren, wieder aufleben und laden ein zu einem kurzweiligen Abend voller Experimente in feierlicher Atmosphäre. Für einmal suchen wir im Wein nicht die Wahrheit – in vino veritas –, sondern die Wissenschaft – in vino scientia. Kein Önologieseminar erwartet Sie, sondern ein buntes Programm naturwissenschaftlicher Experimente. Vor, während und nach einem ausgezeichneten dreigängigen Menu wird an den Tischen und auf der Bühne im Festsaal des Casinotheaters mit verblüffenden und amüsanten Phänomenen aus Naturwissenschaft und Technik experimentiert. Vorkenntnisse braucht es keine, nur Neugierde und Freude an gutem Essen.


zur Website der Veranstalter:in

Veranstalter:in

Casinotheater Winterthur

Von Künstler:innen für dich. Theater, Restaurant und Events unter einem Dach. Das Casinotheater ist ein von Künstlern und Sympathisanten getragenes Kulturhaus, das seit 2002 auf eigenes Risiko ohne öffentliche Beiträge einen ganzjährigen ...

Details

Ort

Stadthausstrasse 119
8400 Winterthur
+41 (0)52 260 58 58
kontakt@casinotheater.ch

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Das Casinotheater ist rollstuhlgängig, Restaurant und alle Räume problemlos erreichbar.

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Casinotheater Winterthur

Stefan Heuss & das Innovationsorchester

Die grössten Schweizer Patente

30.11.2022  |  20:00 Uhr

Casinotheater Winterthur

Stille Kracht

Vier Gänge in fünf Vorhängen – das ist «Stille Kracht», das Dinner-Spektakel im Casinotheater Winterthur.

01.12.2022  |  19:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Casinotheater Winterthur

Willy Astor

POINTE OF NO RETURN: das Beste aus dem Einfallsreich.

01.12.2022  |  20:00 Uhr