Neville Tranter

«King Ubu» nach Alfred Jarry

Nothing gets in the way of power!
Mit dem Meister der internationalen Puppenschauspielkunst

Vorstellungen in leicht verständlichem Englisch

Neville Tranters aktuelles Stück «King Ubu» basiert mehr oder weniger auf dem gleichnamigen Stück «King Ubu» des Französischen Autors Alfred Jarry. Dessen absurd-komisches Spiel über niedere Instinkte, Habgier und Machtmissbrauch löste bei seiner Uraufführung 1896 einen gewaltigen Skandal aus. Das Stück zählt heute zum Kanon der Französischen Literatur und gilt als wichtigster Vorläufer des modernen Theaters. König Ubu zeigt den Prototyp des egomanen Spiessers. Die Spuren dieses dummdreisten Tyrannen ziehen sich bis heute unübersehbar quer durch die Geschichte, bis in unsere Gegenwart.

Stets flankiert von Klappmaulpuppen sind Tanter's Stücke gleichermassen poetisch, respektlos und radikal. Gepaart mit schwarzem Humor und fein gezeichneten Charakteren sind sie Ereignisse voll dramatischer Wucht und unvergleichlicher Leichtigkeit. Dank seines virtuosen Puppenspiels gelingt ihm immer wieder das Kunststück, mit einfachsten Mitteln einen faszinierenden Theaterkosmos zu erschaffen.

Konzept, Puppen und Spiel: Neville Tranter
Künstlerische und technische Begleitung: Wim Sitvast

stuffedpuppet.nl


zur Website der Veranstalter:in

Veranstalter:in

Theater Ticino Wädenswil

Mit jährlich an die 150 Veranstaltungen bietet das Theater Ticino seit über 30 Jahren ein weit ausstrahlendes Theater- und Konzertprogramm in «einem der stimmungsvollsten Theatersäle weit und breit» (Tagi). Die intime Atmosphäre unter dem...

Details

Ort

Theater Ticino

+41 (0)44 780 93 58
info@theater-ticino.ch
Seestrasse 57
8820 Wädenswil

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Rollstuhlgängig mit Aussenlift

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Theater Ticino Wädenswil

Lara Stoll «Gipfel der Freude»

Virtuos schwelgt, predigt, wütet und poltert die emigrierte Ostschweizerin über das Leben und dessen Schwierigkeiten

25.05.2022  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Theater Ticino Wädenswil

Kalandos Ensemble «Toki»

Dieses Concert Tzigane ist ein mitreissend musikalisches Feuerwerk mit überschäumender Spiellaune

28.05.2022  |  20:00 Uhr

Theater Ticino Wädenswil

Manuel Stahlberger «Eigener Schatten»

Stahlberger ist die Schweizer Gallionsfigur der Lakonie, des trockenen Humors und der absurden Poesie

01.06.2022  |  20:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden