Pirat*innen

Marinoschka hat genug von ihrem Alltag. Ständig sagen ihr andere, was sie zu tun hat. Eine geheimnisvolle Schatzkarte erinnert sie daran, was als Kind ihr einziger großer Wunsch war: Piratin zu werden – von allem frei zu sein und einfach ihr Ding zu machen. Werde Teil ihrer Crew und hilf ihr auf ihrer Mission. Gemeinsam kapert ihr ein Schiff und begebt euch auf eine abenteuerliche Schatzsuche. Ihr schmettert Seefahrtslieder, spinnt Seefrauengarn und gewinnt unerwartete Verbündete. Könnt ihr mit vereinten Kräften herausfinden was es braucht, um heute in Zürich Pirat*in zu sein? Ein interaktives Schiffsabenteuer auf der Suche nach Freiheit und dem eigenen Willen.

Das Stück findet ausserhalb vom Theater statt. Warme, wetterfeste Kleidung & gutes Schuhwerk anziehen. Der Treffpunkt ist im Theater.

Für Kinder ab 7 Jahren

zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

schule&kultur

Spiel: Germaine Sollberger, Dorothea Mildenberger, Stephan Eberhard

Regie: Edith Sophia Godau

Bühne & Kostüm: Mariana Vieira Gruenig

Dramaturgie: Andreas Wirz

Veranstalter:in

Theater Stadelhofen

Das Theater Stadelhofen steht seit Jahren für Konstanz und Qualität in Sachen Theater der Dinge und ist aus der Theaterlandschaft Zürichs nicht mehr wegzudenken. Auf dem Programm steht zeitgenössisches, innovatives und interdisziplinäres...

Details

Ort

Theater Stadelhofen

+41 (0)44 252 94 24
info@theater-stadelhofen.ch
Stadelhoferstrasse 12
8001 Zürich

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Rollstuhlgängig mit Lift und Behinderten-WC

Mehr InfosWeniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Theater Stadelhofen

Troubles

Seit Jahrzehnten begeistert Agnés Limbos weltweit mit ihren außergewöhnlichen Ideen, meisterhaftem Spiel und unerschöpflichem Humor.

28.01.2022  |  19:00 Uhr

Theater Stadelhofen

Die Schneekönigin

Eine Reise voller Abenteuer und zugleich eine Geschichte über die Kraft einer grossen Freundschaft. 

02.02.2022  |  14:30 Uhr

Theater Stadelhofen

klAnK

Eine Klangreise für Kinder ab 2 Jahren, die die Ohren weckt und überrascht. Sie führt in die Stille, zum Hinhören, Aufhören, Lauschen und Horchen.

09.02.2022  |  14:30 Uhr