Sha / Delia Meshlir

Sha
Der Schweizer Saxophonist, Bassklarinettist und Komponist Sha wurde 1983 in Bern geboren und lebt dort, wo die Musik ihn hinführt. Seit 2004 spielt er weltweite Tourneen mit Nik Bärtschs' Ronin und Mobile, The Legendary Lightness und Piet Klocke, komponiert aber auch für seine eigenen Gruppen Sha's Banryu und Sha's Feckel und arbeitete mit Tanz- und Theaterprojekten am Opernhaus Zürich zusammen. Im Februar 2021 veröffentlichte Sha sein erstes Solo-Album Monbijou, aufgenommen im riesigen hohlen Innenraum der Hohlkastenbrücke Monbijou in Bern, im Wesentlichen ein Werk über den verborgenen Raum um uns herum, der durch die Klänge, die wir erzeugen, definiert wird.
Echolot für Emotionen, wenn man so will.

Delia Meshlir
Delia Meshlir ist eine Schweizer Musikerin, die in Lausanne aufgewachsen ist. Vor kurzem haben sich Delia Meshlir, der Bassist Alex Müler und der Saxophonist Ilham Moubachir zusammengeschlossen, um «Calling The Unknown» aufzunehmen, Delia Meshlirs zweites Album, das im März 2022 bei Irascible Records erscheinen soll. In ihren Liedern geht es um Liebe, Vertrauen und den Umgang mit dem Lauf der Zeit. Mit ihrer Musik – gespickt mit Pop-, Psych- und Indie-Rock-Einflüssen wie Angel Olsen, Cat Power und PJ Harvey – ist man ganz nah an ihrem Herzen und ihrer Welt. Ihre Stimme ist sanft und sowohl kraftvoll und führt das Publikum in diese intime Welt voller aufrichtiger Gefühle.


zur Website der Veranstalter:in

Künstler:innen / Personen

Sha Bassklarinette, Saxophon

Delia Meshir Gesang, Gitarre, Keyboards

Veranstalter:in

Moods

Das Moods ist das Zentrum der Zürcher Jazzszene, Treffpunkt und Austauschplattform für nationale und internationale Künstler*innen und Stars aus Jazz, Funk, Soul, Pop und Elektro. Das Moods veranstaltet 300 Konzerte und Partys pro Saison und ist ...

Ort

Moods

Schiffbauplatz
8005 Zürich
+41 (0)44 276 80 01
info@moods.ch

Dein Weg

Beschreibung:

Mit dem Schiffbau mitten in Zürichs lebendigem Kreis 5 verfügt der Jazzclub Moods über eine attraktive Location. Dazu gehört auch die stilvolle Bar, wo Musikfans und Musiker oft bis spät in die Nacht plaudern und debattieren.

Zugänglichkeit:

Das Moods ist stufenlos begehbar.

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Nina Reiter MetaLogue

Moods

Nina Reiter MetaLogue

Zum 85. Geburtstag eines fast vergessenen Komponisten

23.04.2024  |  20:30 Uhr

JazzBaragge Wednesday Jam

Moods

JazzBaragge Wednesday Jam

Die Plattform für die Schweizer Jazz Jam Szene

24.04.2024  |  20:30 Uhr

Julian Lage

Moods

Julian Lage

One of the most dazzling improvisers around – New York Times

25.04.2024  |  20:30 Uhr