Kulturmarkt

Der Kulturmarkt ist ein einzigartiger Kulturbetrieb im Zürcher Kreis 3: Ein Veranstaltungshaus mit Restaurant, das Stellensuchenden eine zeitlich befristete Arbeitsmöglichkeit bietet.

Im Kulturmarkt sind Gastveranstaltungen, Ko- und Eigenproduktionen zu sehen – primär aus den Sparten Theater, Tanz und Musik.

Der Kulturmarkt befindet sich an der Kreuzung Aemtlerstrasse / Kalkbreitestrasse in einem denkmalgeschützten Gebäude aus den 1920er Jahren, das dem Reformierten Stadtverband gehört. In einem Trakt befinden sich die Büroräumlichkeiten des Kulturmarkts, der andere Trakt beherbergt im Parterre den Theatersaal mit Foyer und Restaurant und im oberen Stockwerk die Zwinglikirche.

Der Kulturmarkt vermietet den Theatersaal und das Foyer für öffentliche und private Anlässe sowie Schulungszimmer und Probebühne für Besprechungen, Workshops oder Proben.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Kontakt

Kulturmarkt
Aemtlerstrasse 23
8003 Zürich
Sekretariat: +41 (0)44 457 10 30
Information: info@kulturmarkt.ch

Veranstaltungsort(e)

Kulturmarkt


Der Kulturmarkt ist ein einzigartiger Kulturbetrieb im Zürcher Kreis 3.
Ein Veranstaltungshaus mit Restaurant das Stellensuchenden eine zeitlich befristete Arbeitsmöglichkeit bietet.
Ein Kompetenzzentrum zur Entwicklung beruflicher Perspektiven von Kulturschaffenden, die im Kulturmarkt individuell begleitet werden.


Adresse:

Aemtlerstrasse 23
8003 Zürich
Sekretariat: +41 (0)44 457 10 30
Sekretariat: info@kulturmarkt.ch

Öffnungszeiten:

Büro: Montag bis Freitag 9.00 bis 11.30 und 14.00 bis 16.00 Uhr
Bar: 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn
Abendkasse: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
Tickets direkt online bestellen unter www.kulturmarkt.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 32, 72 bis «Zwinglihaus»
Tram Nr. 9, 14 bis «Goldbrunnenplatz»

Parkplätze
Einen Parkplatz in der Nähe zu finden ist abends oft schwierig.

Zugänglichkeit:

Foyer und Theatersaal sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn, in der Pause und nach der Vorstellung ist die Bar im Foyer offen und bietet eine kleine Auswahl an alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken sowie ein Käse- oder Wurstplättli für den kleinen Hunger und Kuchen gemäss Tagesangebot.


Bevorstehende Veranstaltungen

Die Möglichkeiten: Gebrehanna Productions (Oktober)

StoryTeller mit Sunil Mann: Im Rahmen von «Zürich liest» (Oktober)

Lenzin / Pupato: Erstmals in Zürich! (Oktober)

Vadane: swingin‘ between east & west (Oktober)

Biondini / Falschlunger: Feinste Musik für die Seele! (November)

Ambäck: Neue Schweizer Volksmusik (November)

ZSC Zürcher Schneckenchor: Neue Alte Musik – Zukunftsmusik (Dezember)