MoneyMuseum

Das MoneyMuseum bietet Ihnen eine Bibliothek, kleinere Ausstellungen und Raum für Begegnung an. Wie im antiken Griechenland, als das Museion zugleich Treffpunkt, Bibliothek und Ort zum Diskutieren war. 
Thema ist das Geld in der Moderne. Das moderne Geld muss im gesellschaftlichen Zusammenhang betrachtet und diskutiert werden. Was zählt, ist die Sicht aus unterschiedlichen Perspektiven. Das MoneyMuseum trägt mit Ausstellungen, seiner Bibliothek sowie Lese- und Gesprächsreihen dazu bei.

Das MoneyMuseum ist Donnerstag und Freitag nach Voranmeldung geöffnet. Bitte melden Sie sich über www.moneymuseum.com an.

Führungen sind jederzeit nach Vereinbarung möglich. Anfragen über info@sunflower.ch oder 044 242 76 80

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Kontakt

MoneyMuseum
Hadlaubstrasse 106
8006 Zürich
Büro: +41 44 242 76 54
Führungen: +41 44 242 76 80
Informationen und Führungen: info@sunflower.ch

Veranstaltungsort(e)

MoneyMuseum


Adresse:

Hadlaubstrasse 106
8006 Zürich
Büro: +41 (0)44 242 76 54
Führungen: +41 (0)44 242 76 80
Informationen und Führungen: info@sunflower.ch

Öffnungszeiten:

Freitag, Donnerstag: 09:00 - 18:00

Das Museum ist Donnerstag und Freitag nach Voranmeldung geöffnet.
Terminbuchungen über www.moneymuseum.com
Führungen jederzeit nach Vereinbarung über info@sunflower.ch oder Tel 044 242 76 80

Geschlossen am:

Nur auf Voranmeldung geöffnet

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 9, 10 oder Bus Nr. 33 bis «Seilbahn Rigiblick»
danach: Seilbahn Rigiblick bis «Hadlaubstrasse»

Zugänglichkeit:

nicht rollstuhlgängig


Stadtführung


Adresse:

Stadtarchiv, Neumarkt 4
8001 Zürich

Geschlossen am:

Nur auf Voranmeldung geöffnet


Bevorstehende Veranstaltungen

Geld in der Römischen Republik

Geld in der Römischen Republik: Donnerstag und Freitag auf Voranmeldung geöffnet - Terminbuchung über die Website

Der gerechte Preis – ökonomisches Denken im Mittelalter: Donnerstag und Freitag auf Voranmeldung geöffnet - Terminbuchung über die Website

Literatur und Geld: Donnerstag und Freitag auf Voranmeldung geöffnet - Terminbuchung über die Website

bild

Stadtführung: Von Gelt zu Geld: Der Spaziergang folgt den Spuren des Geldes vom Mittelalter zur Neuzeit (September)

Mein Lieblingsbuch unter der Lupe: Brennpunkt Geld und Gesellschaft: Workshop (Oktober)

kulturzüri.ch will’s wissen


Sagt uns, was Euch wichtig ist und wie kulturzüri.ch noch besser werden kann.

>zur Umfrage