Gessnerallee Zürich

Fr, 29.11.2019 |
Nordflügel
Gessnerallee 8 | Zürich

TICKET

Porny Days

Die Porny Days sind ein viertägiges Film- und Kunst-Festival zum Thema Körperlichkeit und Sexualität in Zürich: Filme, Debatten, Performances, Workshops, Ausstellungen und Party.

Performance von Gérard Reyes
Der Tänzer Gérard Reyes findet sein Vergnügen an verschiedenen Orten: in Trans-Bars in Montreal, an Vouge Bällen in Manhatten oder an Fetisch-Parties in Berlin. In «The Principle of Pleasure» tanzt sich Reyes mitreissend durch diese Subkulturen und die Grenze zwischen Zuschauer*innen und Tänzer verschwindet allmählich.
Dauer der Performance: 60Min

Bazar (im Anschluss an die Tanzperformance)
«Das Da Unten» erzählt euch etwas über, naja, das da unten halt. Es gibt eine «HAHAHATATTOO-Clits»-Ecke by Stefan Stojanović, der Sexological Bodyworker Christian Schelbert erzählt euch alles über anale Freuden und Spielarten für (Hetero)-Männer, das Projekt Zwischenwelten öffnet Herzen und schafft Räume für individuelle Sexualitäten und zelebriert die Schönheit jedes Körpers. Im Sex-Quiz könnt ihr euer Wissen auf die Probe stellen oder gemütlich in der Buchauswahl des Fumetto Comic-Festivals stöbern oder euch von Anaïs zu feministischer Literatur beraten lassen - und die Bücher vor Ort auch gleich kaufen.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Video

Veranstaltungsort

Nordflügel


Adresse:

Gessnerallee 8
8001 Zürich
+41 (0)44 225 81 10
kasse@gessnerallee.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 3 & 14 / Bus Nr. 31 bis «Sihlpost»
Tram Nr. 2 & 9 bis «Sihlstrasse»

Parkplätze
Im City Parking parken Besucher des Theaterhauses günstiger! Gegen Vorlage des Parktickets erhalten unsere Theatergäste an der Theaterkasse einen Gutschein über CHF 5.-, der beim Bezahlen der Parkgebühr im Automaten verrechnet wird.

Zugänglichkeit:

Die verschiedenen Säle wie auch die Bar sind hindernisfrei zugänglich. Eine rollstuhlgerechte Toilette ist im Erdgeschoss vorhanden.

Gastroangebot:

Restaurant Reithalle, Stall 6


Weitere Veranstaltungen

Nous Trois (Dezember)

Moot Moot (Dezember)

Under Pressures (Dezember)

City in Transition Festival #02 (Dezember)

Converting Eviction (Januar)

Werckmeister Harmonien : Tryout (Januar)

Chasing a Ghost (Januar, Februar)

Celestial Sorrow (Februar)

Kids in Dance: Showing des Jugendtanzprojekts (Februar)