Landesmuseum Zürich

Di, 03.11.2020 | 18:30 UHR
Museumstrasse 2 | Zürich

20 CHF

Plurilinguisme et cohésion

Si la Suisse est un exemple de miracle économique, elle est tout autant – si ce n’est plus – un miracle politique. Un regard de l’extérieur sur un pays aux multiples facettes culturelles comme le nôtre est d’autant plus instructif. Qu’est-ce qui frappe les observateurs provenant d’autres pays polyglottes tels que le Canada ou le Luxembourg ? Quel est le degré de cohésion en Suisse par rapport à ces pays ? Et où peut-on déceler des failles ?

 

Animation: Anne Fournier, Correspondante RTS

Cet événement sera organisé en collaboration avec www.swissinfo.ch

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

03.11.2020
18:30 - 20:00 UHR

20 CHF

Ticketinformationen

Teilnehmerzahl beschränkt | Tickets können reserviert werden

 

, T. +41 44 218 66 00
(Mo – Fr 09.00 – 12.30 Uhr)
reservationen@nationalmuseum.ch

Besetzung / Künstler

Michel Liès & Stéphane Dion

Veranstaltungsort

Landesmuseum Zürich


Adresse:

Museumstrasse 2
8001 Zürich
+41 (0)44 218 65 11
info@nationalmuseum.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag: 10:00 - 17:00
Donnerstag: 10:00 - 19:00

Erreichbarkeit:

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit der Bahn bis Zürich HB. Das Landesmuseum Zürich befindet sich direkt daneben.
Mit Tram oder Bus: Haltestellen Bahnhofquai/HB (Linien 4, 11, 13, 14, 17, 46) oder Bahnhofplatz (Linien 3, 6, 10, 31). 

Privatverkehr
In Richtung Zürich City, dann Hauptbahnhof.
Parking: Hauptbahnhof (Sihlquai 41), Central (Seilergraben), Urania (Uraniastrasse 3).

Zugänglichkeit:

Barrierefreie Zugänge
Für Gehbehinderte stehen im Museum zwei hauseigene Rollstühle zur Ausleihe zur Verfügung. Telefonische Reservation bitte unter +41 58 466 66 66.

Die Ausstellungen sind rollstuhlgängig begehbar.

Toiletten für Menschen mit Behinderung befinden sich im UG des Foyers, im Neubau und im EG Altbau (über Aufzüge erreichbar)

Angebote
iPad für Gehörlose in Deutsch: kostenlos
Führungen für Gehörlose auf www.landesmuseum.ch
> Führungen

Weitere Informationen für Gäste mit Sehbehinderung, Hörbehinderung und Mobilitätsbehinderung auf www.zugangsmonitor.ch

Gastroangebot:

Unser Bistro bietet Snacks und Backwaren für den kleinen Hunger. Das Restaurant setzt auf hochwertige regionale Produkte und interpretiert traditionelle Gerichte neu. Ab 17 Uhr öffnet die Bar mit einer Auswahl an klassischen Drinks und Cocktailinnovationen.

Weitere Informationen und Reservationen:
www.restaurantspitz.ch


Weitere Veranstaltungen

bild

Games

bild

Grönland 1912

bild

Nonnen. Starke Frauen im Mittelalter

bild

Freiluftkino im Landesmuseum: Kino Bloom

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (August)

bild

GAMES (August)

bild

Schmuck – vom Bärenzahn-Amulett bis zum Edelstein (August)

bild

Schmuck – vom Bärenzahn-Amulett bis zum Edelstein (August)

bild

Geschichte Schweiz (August)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (August)

bild

GAMES (August)

bild

Arno Camenisch liest: Divan Vert (August)

bild

Swissness – Tradition und Innovation (August)

bild

Grönland 1912 (August)

bild

Tiere und Fabelwesen (August)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (August)

bild

Grönland 1912 (August)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (August)

bild

GAMES (August)

bild

Geschichte Schweiz (August)

bild

Vom kleinen Land zur grossen Stadt? (September)

bild

GAMES (September)

bild

Swissness – Tradition und Innovation (September)

bild

Game Labor (September)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (September)

bild

Schmuck – vom Bärenzahn-Amulett bis zum Edelstein (September)

bild

Geschichte Schweiz (September)

bild

Einfach Zürich (September)

bild

Grönland 1912 (September)

bild

Swissness – Tradition und Innovation (September)

bild

Tiere und Fabelwesen (September)

bild

Geschichte Schweiz (September)

bild

Weihnachten und Krippen (September)

bild

Grönland 1912 (September)

bild

«Archäologie Schweiz» (September)

bild

Schmuck – vom Bärenzahn-Amulett bis zum Edelstein (September)

bild

Grönland 1912 (Oktober)

bild

Swissness – Tradition und Innovation (Oktober)

bild

Mode - Kostüme, Knopf und Kniehose (Oktober)

bild

Auf ins Museum! (Oktober)

bild

Die Schweiz und die Pandemie (Oktober)

bild

Sammlung im Westflügel. Kachelöfen, Tafelservice und Reiseandenken (Oktober)

bild

Grönland 1912 (Oktober)

bild

Einfach Zürich (Oktober)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (Oktober)

bild

Swissness – Tradition und Innovation (Oktober)

bild

Architektur im Westflügel (Oktober)

bild

Geschichte Schweiz (Oktober)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (Oktober)

bild

Sammlung im Westflügel (Oktober)

bild

Einfach Zürich (Oktober)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (November)

bild

Geschichte Schweiz (November)

bild

Einfach Zürich (November)

bild

Swissness – Tradition und Innovation (November)

bild

Geschichte Schweiz (November)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (November)

bild

Geschichte Schweiz (November)

bild

Das Landesmuseum – Architektur und Baugeschichte (November)

bild

Auf ins Museum! (November)

bild

«Archäologie Schweiz» (November)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (Dezember)

bild

Einfach Zürich (Dezember)

bild

Swissness – Tradition und Innovation (Dezember)

bild

Geschichte Schweiz (Dezember)

bild

Einfach Zürich (Dezember)

bild

Sammlung im Westflügel (Dezember)

bild

Swissness – Tradition und Innovation (Januar)

bild

Highlights – Objekte im Rampenlicht (Januar)

bild

Geschichte Schweiz (Januar)

bild

Swissness – Tradition und Innovation (Januar)

bild

Geschichte Schweiz (Januar)

bild

Das Landesmuseum – Architektur und Baugeschichte (Januar)

bild

«Archäologie Schweiz» (Januar)