Rote Fabrik

Di, 07.04.2020 | 20:00 UHR
Aktionshalle
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 35.00

Russian Circles VERSCHOBEN!

Flyer Russian Circles VERSCHOBEN!
Poster Russian Circles VERSCHOBEN!

It’s with heavy hearts that we’re announcing the postponement of our European tour with Torche due to the increasing government pressure to limit public events in the wake of the coronavirus. We’ve been watching the day-by-day developments closely and all the patterns seem to indicate that the measures imposed by countries like Italy will likely be the model for most of Western Europe in the next few weeks, effectively cancelling the majority of our shows. We have already had several concerts cancelled on us and we’ve been asked to postpone our performances by several additional promoters. Ultimately, we anticipate that the situation will get worse before it gets any better. Beyond government restrictions, we also have to consider the health of our audiences and the people working our shows. We’ve played shows with broken fingers. We’ve played shows with vomit buckets hidden behind our amps because members of the band we’re dealing with stomach flus. We’ve played shows days after members have come out of surgery. We’ve played through any number of physical, emotional, or financial hardships, but unfortunately we have to make an exception this time around. It pains us to postpone the tour, but for the sake of our audience, our colleagues in the clubs, and ourselves, we feel it’s best to reschedule the tour for later in 2020. That said, we are keeping our fingers crossed that the situation improves in time for Roadburn Festival in mid-April as we are still planning on performing as scheduled. We apologize for the inconvenience this may have caused anyone but we will be back soon. Stay safe and take care of each other.  

 

Die wohl härteste Post-Rock-Band der Welt kehrt nach Zürich zurück. Und auch diesmal haben sie mit «Blood Year» ein taufrisches Album dabei, auf dem sich liebliche Gitarrenpassagen und mit feinen Fingern gezupfte Melodien abwechseln mit dröhnenden, bedrohlich formulierten Wuchtpassagen. Für die Aufnahmen haben sich die drei Musiker in Steve Albinis Studio in Chicago verschanzt, um konzentriert am Werk zu arbeiten. «Wir haben dort auch übernachtet», erzählte Gitarrist Mike Sullivan einem Interviewer, «also konnten wir auch mitten in der Nacht aufstehen und weiter herumfeilen, wenn uns danach war». Dass es in den Schlafgemächern des Studios bitterkalt war, scheint die Russian Circles dabei nur schon aufgrund ihres Namens – der aus dem Eishockey-Vokabular entnommen ist – kaum gestört zu haben. Entstanden ist eine Sammlung von sieben Stücken, auf denen eine beeindruckende Fülle von Ideen zu hören ist, aber nach wie vor kein Gesang. Den hört man dafür im Vorprogramm, das Torche bestreiten. Das Quartett aus Florida geht deutlich derber ans Werk und wurde deswegen auch schon mit Grössen wie Fugazi oder den Queens of the Stone Age verglichen. Auch die Erwähnung von Jane's Addiction wäre in diesem Zusammenhang nicht unangebracht, zumal Sänger Andrew Elstner eine Vorliebe für durchaus eingängliche Gesangsmelodien hat, die er psychedelisch anschwellen lässt. Ein Abend, zwei formidable Bands – traumhaft!

 

 

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

07.04.2020, Aktionshalle
20:00 UHR

CHF 35.00

Veranstaltungsort

Aktionshalle


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

Flyer Tank & The Bangas verschoben: 22.08.20

Tank & The Bangas verschoben: 22.08.20 (April)

bild

Ungehorsam - Widerstand verstehen: Filmfestival zu zivilem Ungehorsam (April)

Flyer EA80 + LOESCHEN + DE_BRIS

EA80 + LOESCHEN + DE_BRIS (April)

Poster Schoggiläbe - Teilen ist bitter / VERSCHOBEN!

Schoggiläbe - Teilen ist bitter / VERSCHOBEN!: Eine Kollektivarbeit des Theater Fallalpha. Ab 6 Jahren (April)

Flyer Offene Druckwerkstatt

Offene Druckwerkstatt: Hoch-und Tiefdruck (April, Mai)

bild

Offene Werkstatt (April, Mai)

bild

- redaktionsschluss! (April)

Flyer REDD KROSS

REDD KROSS: FUCK AUTHORITY (April)

Poster Über Wunden

Über Wunden: Theater von Infinite Cooperation (April)

Flyer Fabrik Slam #79

Fabrik Slam #79: it's the poetry, sutpid (April)

bild

CB-Party (April)

Flyer SAY YES DOG

SAY YES DOG: Jackson Dyer Solo (April)

Flyer Frida

Frida: Arab Soul from Beirut (April)

Poster Offene Leinwand

Offene Leinwand: Die beliebte Plattform für LiebhaberInnen aussergewöhnlicher Kleinproduktionen (April)

Flyer Fagdom

Fagdom (April)

bild

ACETA (April)

Flyer Protoje & The Indiggnation / Lila Iké verschoben/postponed!

Protoje & The Indiggnation / Lila Iké verschoben/postponed! (April)

Flyer Führung durch die Rote Fabrik

Führung durch die Rote Fabrik: 40 Jahre Rote Fabrik! (April)

Poster Family Stories

Family Stories: Autobiografischen Geschichten von drei osteuropäischen Filmemacherinnen (April)

Flyer Explosions In The Sky

Explosions In The Sky: 20th Anniversary Tour (April)

Flyer Dokumentarfilm Workshop

Dokumentarfilm Workshop: Du arbeitest an deinem Dokumentarfilm und wirst dabei begleitet. (April)

bild

Der erste Mai in der Roten Fabrik - das Zürcher Kollektiv "Zodium" lädt ein (Mai)

Flyer R.O.D. - read or die

R.O.D. - read or die: Das mopsfidele Literaturquiz der Roten Fabrik (Mai)

bild

Caged + Hæresis (Mai)

Flyer Schnitt mit Adobe Premiere Pro CC

Schnitt mit Adobe Premiere Pro CC: In diesem Kurs wird in das Schnittprogramm Adobe Premiere Pro CC eingeführt. (Mai)

Flyer Villagers of Ioannina City

Villagers of Ioannina City: Aktuelles Album: Age of Aqarius (Mai)

Flyer Zones and Passages / Ζώνες και περάσματα

Zones and Passages / Ζώνες και περάσματα: Dokumentation über den Wandel von Erwerbsarbeit (Mai)

Flyer SCHÄM DICH!

SCHÄM DICH!: Versuch zur Herstellung eines Dialogs in zwei Episoden, von Arnold / Komarov (Mai)

bild

Science Slam: Raus aus dem Labor - rauf auf die Bühne (Mai)

bild

Moving Minds & Be A Robin (Mai)

Flyer Symbiosis project

Symbiosis project: mediterranean music festival (Mai)

Flyer BIG|BRAVE

BIG|BRAVE (Mai)

Flyer Show Me The Body

Show Me The Body (Mai)

Flyer PSEUDOLOGIA PHANTASTICA

PSEUDOLOGIA PHANTASTICA: Von Les Mémoires d’Helène (Mai)

Flyer SWANS

SWANS: NORMAN WESTBERG SOLO (Mai)

Flyer Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnipselabend (Mai)

Flyer Ken Boothe

Ken Boothe: Dj Panza & Dj Buzz (Mai)

Coronavirus


Bis mindestens 19. April 2020 finden keine Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Bei Unklarheiten bzgl. Durchführbarkeit einer Veranstaltung oder Ausstellung bitten wir Sie, die Homepage des Veranstalters/der Veranstalterin zu besuchen. Vielen Dank!