Rote Fabrik

So, 29.03.2020 | 14:00 UHR
Aktionshalle
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 0.00

Führung durch die Rote Fabrik / Verschoben!

40 Jahre Rote Fabrik!

Flyer Führung durch die Rote Fabrik / Verschoben!
Poster Führung durch die Rote Fabrik / Verschoben!
Poster Führung durch die Rote Fabrik / Verschoben!
Poster Führung durch die Rote Fabrik / Verschoben!
Poster Führung durch die Rote Fabrik / Verschoben!
Poster Führung durch die Rote Fabrik / Verschoben!

Seien wir ehrlich, es gibt keinen schöneren Ort in Zürich, als diese versprayten roten Gemäuer am See, in deren Pinkelrinnen sich Ratten, Hunde und Blesshühner zum Apéro treffen. Wo sonst gibt es noch so einen Ort in dieser Stadt, wo Aussortierte mittags ihr Bier zischen, während in sportive Glitzerdresse gepresste Büro-Auslaufrinder an ihnen vorbeileiden, über den schneidigen Cassiopaia-Steg, dem Horizont entgegen, bis sie im Gegenlicht von einer möglicherweise rosigen oder trostlosen Zukunft verschluckt werden...

40 Jahre Grundsatzdiskussion! Kommen Sie mit auf Tour und machen Sie sich selbst ein Bild vom Originalschauplatz und seinen Innereien. Geführt wird das ganze Jubiläumsjahr 2020 durch, unter Anleitung orts- und historienkundiger Dinosaurier*innen, sekundiert von aktuellen Fabrikarbeiter*innen.

Gäste:

26. Januar: Mit Fredi Bosshard, von 1981 – 2017 Mitorganisator von Fabrikjazz und Taktlos und fast ebenso lange Kulturredaktor der WOZ

23. Februar: Mit Hans X. Hagen, seit 1980 aktiv in der Roten Fabrik, u.a. Mitorganisator vom Freiluft Kino FILM am SEE. Fundierter Kenner dieses historischen Gebäudes und seiner Geschichte.

29. März: Mit Marianne Spieler, die durch die Gründung der Spielgruppe 1985 auch die kleinsten Kinder in die Rote Fabrik brachte.

26. April: Mit Louis Frölicher, von 1981 bis 2016 aktiv in der Roten Fabrik im Kollektiv Restaurant Ziegel Oh Lac.

 

Führung jeweils am letzten Sonntag im Monat

26. Januar / 23. Februar / 29. März / 26. April / 28. Juni / 30. August / 27. September / 25. Oktober / 29. November 2020

Treffpunkt um 14 Uhr vor der Aktionshalle

Dauer der Führung bis ca. 15.30h

 

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Aktionshalle


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

Flyer Film am See

Film am See: >> CARAMEL (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> MARE (Juli)

bild

Technotheater: The Orange Moon: - Tacheles und Tarantismus (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> LARS AND THE REAL GIRL (Juli)

Flyer Mortimer / Dre Island / Jaz Elise

Mortimer / Dre Island / Jaz Elise: Boss Hi-Fi (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> NOSFERATU – PHANTOM DER NACHT (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> MOONLIGHT (August)

Flyer Film am See

Film am See: >> BEHINDERTE LIEBE (August)

Flyer Torres

Torres (August)

Flyer Film am See

Film am See: >> IL PORTIERE DI NOTTE / THE NIGHT PORTER (August)