Rote Fabrik

Ab 06.02.2020
Bis
| 14:00 UHR
Shedhalle
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 5.00

Familien-Modelle

Experiment, Recherche Ausstellung

Vom 6. Februar bis zum 1. April 2020 findet der 1. Teil von "Familien-Modelle" in der Shedhalle statt.

Ein Experiment, Recherche, Ausstellung

Menschen erzählen, wie sie Familie leben, gelebt haben, gerne leben würden. 16 Kunstschaffende übersetzen das Erzählte in Wandbilder. In der Shedhalle entsteht ein 360-Grad-Familien-Panorama: Aspekte des Lebens, im Alltags oft unterhalb der öffentlichen Sichtbarkeit, breiten sich auf den Wänden der Shedhalle aus. In was schreibt sich Familiengeschichte ein? Welche zeitliche Logik hat Erzählen, welche hat Malen? Repräsentation trifft auf Flüchtigkeit trifft auf fragmentarische Ewigkeit dank Fresko-Technik.

Je zwei Kunstschaffende sind von Mittwoch bis Sonntag vor Ort um zu malen: Zwischen Februar und Ende April entsteht so das grosse Familien-Fresko. Der Malprozess ist öffentlich.

Immer Mittwochs 17.30 - 19.30 Uhr: wöchenliche Vernissage. Fresko-Fortschritt feiern und von Familie erzählen.

 

Mit Agnès Wyler Andreas Waldmeier Esther Schena Harry Hachmeister Judith Peters + Filib Schürmann Leila Peacock Marc Elsener Maria Pomiansky Paula Troxler Pavle Mijuca Rosalie Schweiker Sam Porritt Seda Hepsev Sereina Steinemann Tobias Ott Wamidh al-Ameri

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Shedhalle


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

Flyer Film am See

Film am See: >> CARAMEL (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> MARE (Juli)

bild

Technotheater: The Orange Moon: - Tacheles und Tarantismus (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> LARS AND THE REAL GIRL (Juli)

Flyer Mortimer / Dre Island / Jaz Elise

Mortimer / Dre Island / Jaz Elise: Boss Hi-Fi (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> NOSFERATU – PHANTOM DER NACHT (Juli)

Flyer Film am See

Film am See: >> MOONLIGHT (August)

Flyer Film am See

Film am See: >> BEHINDERTE LIEBE (August)

Flyer Torres

Torres (August)

Flyer Film am See

Film am See: >> IL PORTIERE DI NOTTE / THE NIGHT PORTER (August)