Rote Fabrik

Fr, 08.12.2017 | 20:00 - 23:30 UHR
Dock18
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 5.00

Re:Public Domain night

Mashupreise in die erste Hälfte des 20.Jahrhunderts

Bild: Re:Public Domain night
Eine abendfüllende Show mit 1TB Daten aus der ersten Hälfte des 20.Jahrhunderts ermöglichen uns einen Zeitsprung in die Zeit von 1900-1946. In einem interaktiven Setup werden die Daten von über 1000 Autorinnen, die 1946 gestorben sind (und seit 1.1.2017 gemeinfrei) vermischt, vernascht und ein in einem unterhaltsamen Mashup als interaktive Show uraufgeführt. Mit Filmen, Bildern, Tönen, Geodaten, Geschichten und zeitgenössischen Künstlerinnen als Gästen. Moderiert von Alfred Stieglitz. Gratis zum Eintritt je 8 GB Daten auf Datenträger.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

08.12.2017, Dock18

20:00 - 23:30 UHR

CHF 5.00

Veranstaltungsort

Dock18


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

Moses Sumney: Support

Bild: Offene Leinwand

Offene Leinwand: Offene Leinwand (November)

Bild: Silberbüx

Silberbüx: Knall uf Fall (Dezember)

Bild: Silberbüx

Silberbüx: Knall uf Fall (Dezember)

Bild: Silberbüx Schulvorstellung

Silberbüx Schulvorstellung: Knall uf Fall (Dezember)

Bild: Silberbüx Schulvorstellung

Silberbüx Schulvorstellung: Knall uf Fall (Dezember)

Bild: Silberbüx Schulvorstellung

Silberbüx Schulvorstellung: Konzert (Dezember)

Bild: Silberbüx Schulvorstellung

Silberbüx Schulvorstellung: Knall uf Fall (Dezember)

Bild: Alexander von SCHLIPPENBACH TRIO

Alexander von SCHLIPPENBACH TRIO: +++ Alexander von SCHLIPPENBACH TRIO «Winterreise» +++ DE/GB (Dezember)