Rote Fabrik

Mo, 20.11.2017 |
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 49.00

MARC_UWE KLING

QualityLand

Bild: MARC_UWE KLING
Zum Voverkauf: Links auf den Link starticket klicken. Willkommen in der Zukunft. QualityLand! Alles läuft rund: Arbeit, Freizeit, Beziehungen: von Algorithmen optimiert. QualityPartner weiss, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiss, wo du hin willst. TheShop schickt dir alles, was du (auch unbewusst) haben willst, automatisch zu. Super praktisch! Kein Mensch muss mehr schwierige Entscheidungen treffen - denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: OK. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter immer mehr das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Ist das System wirklich so perfekt? Warum gibt es dann Drohnen mit Flugangst oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? Marc-Uwe Kling hat die Verheissungen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunfts-Satire verdichtet. Visionär, hintergründig - und so saukomisch wie die Känguru-Trilogie.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Rote Fabrik


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

bild

Geschichten über Verlust, Migration, Gegenwart und Vergangenheit: Kurzfilme aus dem BAK Programm des Kulturzentrums Anadolu Kültür, Istanbul (Juni)

bild

Kultur schaffen im Ausnahmezustand – Die Türkei vor den Wahlen: Diskussion in Deutsch und Türkisch mit Übersetzung (Juni)

bild

Offene Werkstatt (Juni, Juli)

bild

Vancouver Sleep Clinic: Namaka (Juni)

bild

Dock18 Institut für Medienkulturen der Welt: OPEN (Juni, Juli)

bild

Nokilscheur Party's (Juni)

bild

Fête de la Musique 2018: MUSIK MACHEN, MUSIK FEIERN (Juni)

bild

Kamera Workshop Vertiefung: Workshop Fabrikvideo (Juni)

bild

Kamera Workshop Vertiefung: Workshop Fabrikvideo (Juni)

bild

Weiterbildung für plastisches Gestalten (Juni, Juli)

bild

Vorträge: Anna Lehninger und Alfred Messerli: Studio Eine Phantastik (Juni)

bild

ENJOY RACISM: Ein performatives Experiment von Thom Truong (Juni)

bild

Cesare Pavese: A Communist Without Fear: Studio Eine Phantastik (Juli)

bild

Film am See Uufmüpfigi: Hunt for the Wilderpeople (Juli)

Bild: Reggae Festival

Reggae Festival: TARRUS RILEY, JAHMIEL,... (Juli)

bild

ETD Reggaefestival: Tarrus Riley, Jahmiel: Komposti Sound, Boss Hi-Fi (Juli)

Bild: Reggae Festival

Reggae Festival: LUCIANO, STONEBWOY,... (Juli)

Bild: DEAD COMBO

DEAD COMBO: & Support (Juli)

Bild: Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnitzelabend Show Fabrik am Wörter-See (Oktober)

Bild: Iceage

Iceage: Support (November)

Bild: Talib Kweli

Talib Kweli: Support (November)

Bild: Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnitzelabend Show Fabrik am Wörter-See (November)