Rote Fabrik

Fr, 13.07.2018 | 20:00 UHR
Dock18
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 10.00

Dock18 Institut für Medienkulturen der Welt

OPEN

Seit 2006 beschäftigt sich das Dock18 Institut mit neuen Formen der Medienkulturen und erforscht diese gemeinsam mit dem Publikum an den Schnittstellen zwischen Kunst, Technologie, Games, Musik und Informationspolitik. Die Veranstaltungen werden durch den künstlerischen Leiter, den Vorstand die Mitglieder des Vereins kuratiert, organisiert und umgesetzt.

Fr 22.6. Vintage Gaming Club + Buttonspace, 20-24

Fr 29.6. Buttonspace, 20-24

Fr 6.7. Freies Meeting + Calls + Buttonspace, 14-24

Fr 13.7. Buttonspace Finissage, 20-24

So-So 15.7.-12.8. Server in Residence @dock18.ch 0-24

Mehr Infos zu den einzelnen Veranstaltungen auf Dock18.ch

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Dock18


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

bild

Algiers: DOMI CHANSORN (Juli)

bild

Weiterbildung für plastisches Gestalten und Puppenspiel: Sommerkurs (Juli)

bild

Fahrenheit 451: Film am See 2018: Uufmüpfigi (Juli)

bild

Offene Werkstatt (Juli, August, September)

bild

Weiterbildung für plastisches Gestalten (Juli)

bild

DEAD COMBO: & Support (Juli)

Bild: DEAD COMBO

DEAD COMBO: & Support (Juli)

bild

Suffragette: Film am See 2018: Uufmüpfigi (Juli)

bild

STADTSOMMER: EGOPUSHER / ESTER POLY (Juli)

bild

Cocoa Tea, Kabaka Pyramid: Spiritual; Real Rock Sound; Boss Hi-Fi (Juli)

bild

Venus Boyz: Film am See 2018: Uufmüpfigi (August)

bild

Wilde Maus: Film am See 2018: Uufmüpfigi (August)

bild

Lethargy Festival 2018: Fink, Alexis Taylor (Hot Chip)... (August)

bild

Lethargy Festival 2018: Hidden Orchestra, Zigan Aldi.... (August)

bild

Lethargy Festival 2018: Samsara, P.Bell... (August)

bild

Meier 19: Film am See 2018: Uufmüpfigi (August)

bild

Aleppo. A Portrait of Absence: von MOHAMMAD AL ATTAR (Syrien, Deutschland) (August)

bild

Everything Fits in the Room: von SIMONE AUGHTERLONY & JEN ROSENBILT (Schweiz) (August)

bild

My Home at the Intersection: von ABHISHEK THAPAR (Indien, Niederlande) (August)

bild

Durak: Film am See 2018: Uufmüpfigi (August)

bild

Nice Weather for Operative Systems: von NÉSTOR GARCÍA DÍAZ (Spanien, Belgien) (August)

bild

Through the Skin: von MITRA ZIAKEE KIA & HIVA SEDAGHAT (Iran) (August)

bild

touching.just: von ARISANDMARTHA (Griechenland) (August)

bild

HATE ME, TENDER: von TERESA VITTUCCI (Schweiz) (August)

bild

The Architects: von YOUNESS ATBANE & YOUNESS ABOULAKOUL (Marokko) (August)

bild

Les Louvres and/or Kicking the Dead: von WALID RAAD (Libanon, USA) (August, September)

bild

La Estrategia del Caracol: Film am See 2018: Uufmüpfigi (August)

bild

DYLAN LE BLANC: & Nicole Atkins (September)

bild

LA LUZ: & Support (September)

bild

Anna Mateur: Mimikri (September)

bild

KURZFILM WORKSHOP 29.9.-3.10.2018: Von der Idee bis zur Montage (September)

bild

Rootstock Europa: Festival Forró do Brasil (September)

bild

Fabrik Slam #66 (September)

Bild: Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnitzelabend Show Fabrik am Wörter-See (Oktober)

Bild: Iceage

Iceage: Support (November)

Bild: Talib Kweli

Talib Kweli: Support (November)

Bild: Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnitzelabend Show Fabrik am Wörter-See (November)