Rote Fabrik

Di, 25.09.2018 |
Ziegel oh Lac
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 10.00

Landstreichmusik - Plattentaufe

Das neue Album "Asphalt" wird getauft

Mit erfolgreichen Tourneen im In- und Ausland hat sich die Landstreichmusik einen Namen gemacht. Seit Jahren begeistert sie durch ihren unverkrampften, schwungvollen Umgang mit Schweizer Volksmusik in Verbindung mit neuen Einflüssen aus diversen Genres ein Publikum von jung bis alt.

Unterwegs auf Strassen aus Asphalt, als Musikanten von heute, jenseits von Alprausch und blühenden Matten. So zelebrieren die eigenwilligen «Landstreicher» eine verschüttete Tradition: Eine "Musik der Landstrasse", aufgelesen am Wegrand, weitertransportiert und transformiert mit altbewährten und modernen Mitteln.

Jedes Mitglied repräsentiert ein wesentliches Element der Schweizer Tradition.

Matthias Lincke mit seiner Tanzgeige und Dide Marfurt mit seiner kuriosen Vielfalt an historischen Instrumenten bilden das Herz der Truppe. Simon Dettwiler repräsentiert das Schwyzerörgeli als stilbildendes Instrument der Ländlermusik. Hinzu kommt die legendäre Christine Lauterburg: Seit Jahrzehnten bereits ist sie unterwegs mit Geige, Bratsche, Schwyzerörgeli und ihrem unvergleichlichen Juuz- und Jodel-Gesang. Hinzu kommen Elias Menzi am Appenzeller Hackbrett und der Österreichische Tausendsassa Matthias Härtel an Kontrabass und Schlüsselfiedel.

Auf ihrem aktuellen Album «Asphalt» betreibt die Landstreichmusik eine konsequente Weiterentwicklung ihres letzten Programmes "Rot uf Grau":

Urbane Farbgebung, schroffe Kanten und eine klare Absage an müden Traditionalismus bestimmen die Richtung. Eigene und traditionelle Lieder gesellen sich zu alten und neuen Melodien, destilliert aus dem unermesslichen Horizont vernetzter Welten. Ihre Musik bewegt sich eigensinnig zwischen Betonbauten und virtuellen Welten, rollt rasend vorüber auf Autobahnen und vegetiert zwischen Agglo und Grosstadt-Dschungel als knorriger "Asphaltländler".

 

Besetzung:

Matthias Lincke Geige, Gesang, Hallicraft Samples; Christine Lauterburg Gesang, Geige, Bratsche; Dide Marfurt E-Gitarre, Drehleier, Trümpi; Simon Dettwiler Schwyzerörgeli; Elias Menzi Hackbrett; Matthias Härtel Kontrabass, Schlüsselfiedel;

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Ziegel oh Lac


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 481 62 42
ziegel@rotefabrik.ch

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.


Weitere Veranstaltungen

Poster Ihr bringt die Schaufeln, wir haben den Sand.

Ihr bringt die Schaufeln, wir haben den Sand. (April, Mai)

Flyer Lambchop

Lambchop: Joyero (April)

Flyer Fabrik Slam #71

Fabrik Slam #71: Der Poetry Slam der Roten Fabrik (April)

Poster DAS MADDOCK MANIFEST

DAS MADDOCK MANIFEST: Soloperformance von Benjamin Burger (Mai)

Flyer Take Off

Take Off (Mai)

Flyer Radio SUBMARINE

Radio SUBMARINE: live stream online broadcast by Yara Mekawei (Mai, Juni)

Poster Dokumentarfilm Workshop, 6.Mai -1.Juli 2019

Dokumentarfilm Workshop, 6.Mai -1.Juli 2019 (Mai)

Flyer STONED JESUS

STONED JESUS: & SAMAVAYO (Mai)

Flyer MAKE THE ECONOMY SCREAM

MAKE THE ECONOMY SCREAM: VENEZUELA: A VERY HUMANITARIAN COUP (Mai)

Flyer Angel Haze wird verschoben_neues Datum in Abklärung

Angel Haze wird verschoben_neues Datum in Abklärung: Support (Mai)

bild

Ateliertage: Material kennen lernen: einmalig, regelmässig oder zwischendurch. (Mai)

Flyer 50 JAHRE YANNIS PARIOS

50 JAHRE YANNIS PARIOS: Ein Abend, gewidmet dem grossen griechischen Sänger der Herzen (Mai)

Flyer ALTERNATIVEN

ALTERNATIVEN: This is (not) America (Mai)

Flyer Duane Stephenson & Jah-Lil

Duane Stephenson & Jah-Lil: Boss Hi-Fi (Mai)

Flyer Arbeiten ohne Hierarchien

Arbeiten ohne Hierarchien: Eine von Radio LoRa initiierte Tagung zu Organisationsstrategien in selbstverwalteten Betrieben (Mai)

Flyer TRISTAN UND ISOLDE oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz!

TRISTAN UND ISOLDE oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz!: Von Theater HORA / Hauen und Stechen (Mai)

Flyer Die Trommel passt sich zornig an

Die Trommel passt sich zornig an: Musik- und Sprachperformance zur anarchistischen Utopie Gustav Landauers (Mai)

Flyer BRUTUS

BRUTUS: & SUPPORT (Mai)

Poster Priests

Priests: Support (Mai)

Flyer Afterparty OpenAir Wollishofen

Afterparty OpenAir Wollishofen (Mai)

Flyer Soccer Mommy

Soccer Mommy: Kiran Leonard (Mai)

Flyer Farbkorrektur Workshop mit DaVinci Resolve, 25./26. Mai 2019

Farbkorrektur Workshop mit DaVinci Resolve, 25./26. Mai 2019 (Mai)

Flyer Shellac

Shellac: Love In Elevator (Mai)

Flyer MONEY FOR ROPE

MONEY FOR ROPE: & DIRTY SOUND MAGNET (Mai)

Flyer Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnipselabend (Mai)

bild

Fabrik Slam #72: Fabrk am Wörtersee (Mai)

Flyer ALLESWIRDGUT

ALLESWIRDGUT: Plattform für neue Kinder- und Jugendstücke (Juni)

Poster KURZFILM WORKSHOP 5.-22.Juni 2019

KURZFILM WORKSHOP 5.-22.Juni 2019 (Juni)

bild

Fortbildung für Erziehende, Grundschullehrende und sonst Interessierte: Improvisationsfiguren / Bau und Spiel - Wochenendkurs (Juni)

bild

Weiterbildung für Puppenspiel 2019: Fortbildung für Erziehende, Grundschullehrende und sonst Interessierte (Juni)

Flyer THE YAWPERS

THE YAWPERS: & SUPPORT (Juni)

Flyer OPTIMUM

OPTIMUM: Von Zirkus Chnopf (Juni)