Rote Fabrik

Fr, 03.05.2019 |
Fabriktheater
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 0.00

DAS MADDOCK MANIFEST

Soloperformance von Benjamin Burger

Poster DAS MADDOCK MANIFEST
Poster DAS MADDOCK MANIFEST
Poster DAS MADDOCK MANIFEST
Poster DAS MADDOCK MANIFEST
Poster DAS MADDOCK MANIFEST
Poster DAS MADDOCK MANIFEST
Poster DAS MADDOCK MANIFEST
  «Das Maddock Manifest» ist eine Soloperformance von Benjamin Burger. Kern des Abends bildet seine akribische Recherche über den Künstler Hermann Maddock, der sich im Detroit der 90er Jahre in einem performativen Akt das Leben nahm. Er hinterliess ein enigmatisches Manifest, mit dem er sich und sein Werk aus der Welt radieren wollte. Was heute von Maddock bleibt sind Leerstellen, die Benjamin versucht zu fassen.   Er interpretiert die Geschichte um Hermann Maddock als die seiner eigenen Heimsuchung. Dafür inszeniert er auf der Bühne eine unvollständige Retrospektive des radikalen Künstlers und verstrickt sich immer mehr in dessen widersprüchliches und depressives Weltbild. Die Künstlerbiografien vermengen sich und zum Schluss stehen nicht nur die Grundmanifeste des Abends auf dem Spiel, sondern die Integrität ihrer Selbstbehauptungen. Letztlich stellt sich die Frage, wer hier wen aufsuchte. Ist Maddocks Scheitern ein persönliches oder ein kollektives?       Künstlerische Leitung / Performance BENJAMIN BURGER Produktionsleitung ANTJE CZUDAJ Kostüm HENRIETTE HERM Technik ROBERT MEYER Dramaturgische Beratung ANDREAS STORM Externes Auge SABINA AESCHLIMANN, DIMITRI STAPFER Regieassistenz YANNICK RIEDO Koproduktion FABRIKTHEATER ROTE FABRIK ZÜRICH Gefördert durch STADT ZÜRICH, FACHSTELLE KULTUR KANTON ZÜRICH, MIGROS KULTURPROZENT  

Wir meinen: Der Kunstbetrieb als ein sich selbst pervertierendes Monster, in dem nicht nur Künstlerbiografien an sich selbst zu scheitern drohen, sondern auch wir als Konsument*innen.

*Entstanden an der Kurzstückplattform INKUBATOR 2018 im Fabriktheater*

Premiere: Fr 3 Mai, 20 Uhr Uraufführung
Weitere Vorstellungen: Sa 4 / Do 9 / Fr 10 / Sa 11 Mai, jeweils 20 Uhr
Dauer ca. 60 Minuten

 

Karten
Vorverkauf: Starticket (s. Ticketlink)
Reservationen: fabriktheater@rotefabrik.ch und 044'485'58'28

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Fabriktheater


Das auf dem Gelände der Roten Fabrik gelegene Fabriktheater ist einer der wichtigsten Produktions- und Spielorte der freien Theater- und Tanzszene in der Deutschschweiz. Das von KünstlerInnen mit viel Herzblut betriebene Theater ist eine wahre Brutstätte für neuartige und innovative Theater- und Tanzformen, ein Labor für Newcomer und gestandene Bühnenschaffende. Quer über alle Genregrenzen hinaus wird hier die Förderung kompromissloser Performing Arts kultiviert, wobei stets die künstlerische Relevanz im Focus steht und nicht die Vermarktbarkeit.
Neben Koproduktionen und Gastspielen veranstaltet das Fabriktheater auch eigene Festivals, betreibt Nachwuchs- und Förderplattformen und ist kulturpolitisch stark für die freie Szene engagiert.

Michel Schröder, Silvie von Kaenel, Michael Rüegg

Programm: www.fabriktheater.ch


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 28
fabriktheater@rotefabrik.ch

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

 

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

Flyer Radio SUBMARINE

Radio SUBMARINE: live stream online broadcast by Yara Mekawei (Mai, Juni)

Poster TRISTAN UND ISOLDE oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz!

TRISTAN UND ISOLDE oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz!: Von Theater HORA / Hauen und Stechen (Mai)

Flyer BRUTUS

BRUTUS: & ASBEST (Mai)

bild

Offene Werkstatt (Mai, Juni, Juli)

Poster Priests

Priests: Domi Chansorn (Mai)

Flyer Afterparty OpenAir Wollishofen

Afterparty OpenAir Wollishofen (Mai)

Flyer Soccer Mommy

Soccer Mommy: Kiran Leonard (Mai)

Flyer Farbkorrektur Workshop mit DaVinci Resolve, 25./26. Mai 2019

Farbkorrektur Workshop mit DaVinci Resolve, 25./26. Mai 2019 (Mai)

Flyer Shellac

Shellac: Love In Elevator (Mai)

Flyer MONEY FOR ROPE

MONEY FOR ROPE: & DIRTY SOUND MAGNET (Mai)

Flyer Geschichten vom Kübelkind

Geschichten vom Kübelkind: Eine anarchistische Kurzfilm-Serie im Rahmen des Experimentalfilmfestivals VIDEOEX / Ort: Kasernenareal, Kanonengasse, 8004 Zürich (Mai)

Flyer Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnipselabend (Mai)

Flyer Fabrik Slam #72

Fabrik Slam #72: Ein Länderbattle! (Mai)

Flyer ALLESWIRDGUT

ALLESWIRDGUT: Plattform für neue Kinder- und Jugendstücke (Juni)

Poster KURZFILM WORKSHOP 5.-22.Juni 2019

KURZFILM WORKSHOP 5.-22.Juni 2019 (Juni)

bild

Fortbildung für Erziehende, Grundschullehrende und sonst Interessierte: Improvisationsfiguren / Bau und Spiel - Wochenendkurs (Juni)

bild

Weiterbildung für Puppenspiel 2019: Fortbildung für Erziehende, Grundschullehrende und sonst Interessierte (Juni)

Poster Tango am See

Tango am See (Juni)

bild

Rhizom Festival (Juni)

bild

Rhizom Festival (Juni)

bild

Rhizom Festival (Juni)

Flyer THE YAWPERS

THE YAWPERS: & SUPPORT (Juni)

Flyer OPTIMUM

OPTIMUM: Von Zirkus Chnopf (Juni)

bild

Tag der offenen Tür (Juni)

Flyer Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür (Juni)

Flyer Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür (Juni)

Flyer Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür (Juni)

Flyer The Melvins

The Melvins: Yamantaka // Sonic Titan (Juni)

Flyer Agent Sasco & The Sound Agents

Agent Sasco & The Sound Agents: Lukie Wyniger, Boss Hi-Fi (Juni)

Flyer Schnitt & Vertonung mit DaVinci Resolve 29./30. Juni 2019

Schnitt & Vertonung mit DaVinci Resolve 29./30. Juni 2019 (Juni)

Flyer JONATHAN WILSON

JONATHAN WILSON: . (Juli)

Flyer KOFFEE & The Raggamuffins

KOFFEE & The Raggamuffins: Samory-I & The Black Heart Band, Boss Hi-Fi (Juli)

bild

Weiterbildung für plastisches Gestalten 2019: Wochenkurs (Juli)