Rote Fabrik

Do, 31.10.2019 | 20:00 UHR
Fabriktheater
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 30.00

soft tissue

von Moschini / Popall

Poster soft tissue
Poster soft tissue

«soft tissue» ist ein Roadtrip, eine obszöne Odyssee entlang aufgeriebener erogener Zonen, welche, öffentlich und intim zugleich, politische Territorien verhandeln. In ihrer ersten abendfüllenden Produktion untersuchen Moschini / Popall Darstellungen sexualisierter Gewalt im Spannungsfeld zwischen Erotisierung und Tabu. Als Stellvertreter*in und Projektionsfläche ihrer Erkundung schaffen sie eine Figur, welche die sinnliche Welt beider besiedelt — d* Protagonist*in Soft. Gemeinsam durchwandern sie verklebtes Gewebe und werfen Fragen nach Lust, Verletzlichkeit und Täter*innenschaft auf. Das Publikum wird eingeladen, auf einer Wiese Platz zu nehmen und Zeug*in ihrer Worte und Gesten zu werden.

Natascha Moschini und Marie Popall interessieren sich für den menschlichen Körper als politisches Spannungsfeld. In ihren Arbeiten untersuchen sie das kreative Potenzial körperlicher Symptome, die durch gesellschaftliche Impulse hervor­gerufen werden, und loten die Grenzen von Sexualität, Potenz und ­Ohnmacht aus.

Wir meinen: Wunderschön, schmerzhaft und abgründig.

 

KONZEPT/ IDEE / PERFORMANCE Natascha Moschini und Marie Popall
BÜhne Lilli Unger
DRAMATURGIE Thomas Schaupp
SOUND Zooey Agro
PRODUKTIONSLEITUNG Kathrin ­Walde
KOPRODUKTION Fabriktheater Rote Fabrik Zürich, Dampfzentrale Bern, ROXY Birsfelden, Südpol Luzern
POJEKT BEGLEITET VON Danse & Dramaturgie ein Programm initiiert von Théâtre Sévelin 36 In Zusammenarbeit mit der Dampfzentrale Bern, Tanzhaus Zürich, TU-Théâtre de l’Usine, ROXY Birs­felden
MIT UNTERSTÜTZUNG VON Pro Helvetia und SSA Société Suisse des Auteurs
GEFÖRDERT DURCH Fachausschuss Tanz und Theater BS / BL, Ernst Göhner Stiftung, Kultur Stadt Bern, Burgergemeinde Bern, Schweizerische Interpreten­stiftung SIS, Swisslos Kanton Bern

 

 

Initiiert an der Kurzstückplattform INKUBATOR 2017 im Fabriktheater

Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung vom Freitag, 1. November

 

 

 

 

 

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

31.10.2019, Fabriktheater

20:00 UHR

CHF 30.00

01.11.2019, Fabriktheater

20:00 UHR

CHF 30.00

02.11.2019, Fabriktheater

20:00 UHR

CHF 30.00

Veranstaltungsort

Fabriktheater


Das auf dem Gelände der Roten Fabrik gelegene Fabriktheater ist einer der wichtigsten Produktions- und Spielorte der freien Theater- und Tanzszene in der Deutschschweiz. Das von KünstlerInnen mit viel Herzblut betriebene Theater ist eine wahre Brutstätte für neuartige und innovative Theater- und Tanzformen, ein Labor für Newcomer und gestandene Bühnenschaffende. Quer über alle Genregrenzen hinaus wird hier die Förderung kompromissloser Performing Arts kultiviert, wobei stets die künstlerische Relevanz im Focus steht und nicht die Vermarktbarkeit.
Neben Koproduktionen und Gastspielen veranstaltet das Fabriktheater auch eigene Festivals, betreibt Nachwuchs- und Förderplattformen und ist kulturpolitisch stark für die freie Szene engagiert.

Michel Schröder, Silvie von Kaenel, Michael Rüegg

Programm: www.fabriktheater.ch


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 28
fabriktheater@rotefabrik.ch

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

 

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

bild

Wir überbauen: Baufest mit allen Beteiligten (September)

bild

Wir überbauen: Wir überbauen - die Shedhalle. Wir - das sind alle, die mitbauen möchten: immer während den Öffnungszeiten. (September, Oktober)

Flyer Open Studio Birender Yadav

Open Studio Birender Yadav (September)

Flyer BSTRD

BSTRD: BARK / Katerina Andreou (FR) am Zürcher Tanzfestival YEAH YEAH YEAH (September)

Flyer Des Gestes Blancs

Des Gestes Blancs: Naïf Production (FR) am Zürcher Tanzfestival YEAH YEAH YEAH (September)

bild

Leichenmahl #4: Erbe antreten oder ausschlagen (September)

bild

Offene Werkstatt (September, Oktober, November)

Flyer EROTIKON / HIGHERSTATES, PART 3

EROTIKON / HIGHERSTATES, PART 3: Kiriakos Hadjiioannou (CH/ GR) am Zürcher Tanzfestival YEAH YEAH YEAH (September)

Flyer GOLD - Die Slam Poetry-Show

GOLD - Die Slam Poetry-Show: Von und mit Laurin Buser & Fatima Moumouni (September)

Flyer Mirage

Mirage: HODWORKS (HU) am YEAH YEAH YEAH (September, Oktober)

Flyer Local Natives

Local Natives: Cub Sport (Oktober)

Flyer Bend Sinister

Bend Sinister: a third mind fiasco (Oktober)

bild

INAUDIBLE: ZOO / Thomas Hauert (BE / CH) am Zürcher Tanzfestival YEAH YEAH YEAH (Oktober)

bild

Marionetten, Tischmarionetten, Klappmaulfiguren und Stabfiguren/ Bau und Spiel: Tageskurs - 7 Tage (Oktober)

Flyer Soundsyndrom

Soundsyndrom: Das inklusive Festival (Oktober)

Flyer Motorpsycho

Motorpsycho (Oktober)

Flyer THE ALBUM LEAF

THE ALBUM LEAF: JOYERO (Oktober)

Flyer Touché Amoré / Deafheaven

Touché Amoré / Deafheaven: Opening Act: Portrayal Of Guilt (Oktober)

Flyer DEUTSCHLAND IM HERBST

DEUTSCHLAND IM HERBST: ROMANTISCHER ABEND IN ZÜRICH: Marie Rotkopf und Wolfgang Frömberg – Lesung und Diskussion (Oktober)

Flyer Lila.19

Lila.19: lila. queer festival 2019 (Oktober)

Flyer Jah9

Jah9: Boss Hi-Fi (Oktober)

Flyer XIXA

XIXA: & Support (Oktober)

bild

(Oktober)

Flyer Fabrik Slam #74

Fabrik Slam #74: Der Poetry Slam der Roten Fabrik (Oktober)

Poster Rock & Wrestling

Rock & Wrestling: Wie letztes Mal - Nur besser! (Oktober)

Poster MONTAGE WORKSHOP mit FCPX im OKT/NOV 2019

MONTAGE WORKSHOP mit FCPX im OKT/NOV 2019 (Oktober)

bild

Weiterbildung für plastisches Gestalten 2019: Abendkurs (Oktober)

Flyer GO GO BERLIN

GO GO BERLIN: & Support (Oktober)

bild

Marionetten, Tischmarionetten, Klappmaulfiguren und Stabfiguren/ Bau und Spiel: Abendkurs (Oktober)

Poster Das Uhu Experiment

Das Uhu Experiment: Eine interaktive Performance für Menschen ab 8 Jahren von Mandarina & Co (Oktober)

bild

COUNTRY TERMINATORS (Oktober)

Flyer WHERE THE ELEPHANT SLEEPS

WHERE THE ELEPHANT SLEEPS: Präsentiert von der Filmreihe «Nebenrolle Natur» (Oktober)

bild

Leichenmahl #5: Jenseits (Oktober)

bild

etcetera (Oktober)

Flyer R.O.D. - Read or die

R.O.D. - Read or die: Das Literaturquiz der Roten Fabrik – diesmal im Rahmen von Zürich liest (Oktober)

Flyer Mr. Eazi

Mr. Eazi: Trap King Chrome (Oktober)

Flyer Bewegtes Bild – Kamera Workshop 26./27.Oktober 2019

Bewegtes Bild – Kamera Workshop 26./27.Oktober 2019 (Oktober)

Flyer MARS RED SKY

MARS RED SKY: & Support (Oktober)

bild

Nonlinear (November)

bild

Ateliertage: Material kennen lernen: einmalig, regelmässig oder zwischendurch. (November)

Poster TRICKFILM WORKSHOP 2./3.NOVEMBER 2019

TRICKFILM WORKSHOP 2./3.NOVEMBER 2019 (November)

Flyer Jesse Royal

Jesse Royal: Naomi Cowan, Boss Hi-Fi (November)

Flyer Blackalicious wird verschoben! Neues Datum wird asap bekanntgegeben

Blackalicious wird verschoben! Neues Datum wird asap bekanntgegeben: Support (November)

Flyer ORVILLE PECK

ORVILLE PECK: HONEY HARPER (November)

Flyer Cass McCombs

Cass McCombs: Support (November)

Flyer Problem gelöst?

Problem gelöst?: Im Rahmen der Ausstellung Problem gelöst? Geschichte(n) eines Virus (November)

Poster sage / I U M I  Doppelabend

sage / I U M I Doppelabend: Zwei Tanzstücke an einem Abend (November)

bild

KEIN KLUB - KEIN MUSEUM - KEIN KOLLEKTIV (November)

bild

FARBKORREKTUR MIT DA VINCI RESOLVE, 16./17. NOVEMBER 2019 (November)

Flyer Fabrik Slam #75

Fabrik Slam #75: Der Poetry Slam der Roten Fabrik (November)

bild

THE MOVEMENT (dk) (November)

Flyer Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnipselabend (November)

bild

Schwarze Schweiz: Lux Rec album-release-minifestival (November)

kulturzüri.ch will’s wissen


Sagt uns, was Euch wichtig ist und wie kulturzüri.ch noch besser werden kann.

>zur Umfrage