Rote Fabrik

Fr, 22.02.2019 | 21:00 UHR
Clubraum
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 35.00

Tech N9ne

Krizz Kaliko / Starrlight / DJ TenzKing

Flyer Tech N9ne
Poster Tech N9ne

Wir haben uns damit abgefunden, dass stilprägende Rock- und Popmusiker sich dem Pensionsalter nähern, dieses gar erreichen, womöglich ein letztes grosses Alterswerk abliefern und dann endgültig von der Bühne abgehen. Chuck Berry, Aretha Franklin, David Bowie, Johnny Cash – die Liste ist lang. Und längst kennt auch die vergleichsweise junge Kunstform Hip-Hop Helden von einst, die allmählich auf diese Strasse eingebogen sind, an deren Ende die Hall of Fame steht. Einer davon ist Tech N9ne, der Rapper aus der Mitte (oder genauer: aus Kansas City). Der inzwischen 47-Jährige hat eigentlich alles erreicht, was man als Künstler so anpeilen kann: Er betreibt ein eigenes Label, ist in Film- und Fernsehproduktionen zu hören, arbeitet mit Snoop Dogg und Eminem – und unlängst hat ihn eine Brauerei gar mit einem eigenen Bier (kompromisslos mit Kokosnuss und Ananas aromatisiert) geehrt.

Ans Aufhören denkt der Mann mit den Schnellfeuer-Reimen allerdings noch lange nicht. Dafür fehlt ihm schlicht die Zeit. Denn während sein aktuelles Album «Planet» noch immer nahezu taufrisch ist, hat er das demnächst erscheinende Werk «N9na» in Auszügen bereits veröffentlicht. Mehr davon gibt es nun im Clubraum zu hören, den der Meister gemeinsam mit seinem Labelkollegen Krizz Kaliko für einen Abend zur kleinsten Hall of Fame der Welt umfunktioniert.

 

 Aktuelles Album:   Planet

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

22.02.2019, Clubraum

21:00 UHR

CHF 35.00

Veranstaltungsort

Clubraum


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

Flyer V-Day Zürich «Die Vagina Monologe» 2019

V-Day Zürich «Die Vagina Monologe» 2019: Ein Theaterstück, basierend auf dem gleichnamigen Buch der New Yorker Theaterautorin Eve Ensler (Februar)

Flyer RACHE!

RACHE!: Ein Kriminal-Musical von und mit Ahne & Sedlmeir - Gaststar: Mareike Hübe (Februar)

bild

Offene Werkstatt (Februar, März, April)

Flyer Ihr bringt die Schaufeln, wir haben den Sand.

Ihr bringt die Schaufeln, wir haben den Sand.: Willkommen in der Shedhalle (Februar)

Poster Ihr bringt die Schaufeln, wir haben den Sand.

Ihr bringt die Schaufeln, wir haben den Sand. (Februar, März, April)

Flyer Mobbing Clowns

Mobbing Clowns: Ein Klassenzimmerstück von Theater der Peinlichkeit (Februar, März)

Flyer Stimme der Farben

Stimme der Farben: Yesilcam Songs Vol.2 – Ein Chorkonzert (März)

Flyer Govana

Govana: Supersonic Sound, Boss Hi-Fi (März)

Flyer Eröffnungsgala: Festival du Film Vert - Deutschschweiz

Eröffnungsgala: Festival du Film Vert - Deutschschweiz: Die grüne Lüge (März)

Flyer Eröffnungsgala: Festival du Film Vert - Deutschschweiz

Eröffnungsgala: Festival du Film Vert - Deutschschweiz: Mittelmeer in Gefahr (März)

Flyer Kamera Workshop 2./3. März 2019

Kamera Workshop 2./3. März 2019: Bewegtes Bild (März)

Flyer Eröffnungsgala: Festival du Film Vert - Deutschschweiz

Eröffnungsgala: Festival du Film Vert - Deutschschweiz: Chroniques jurassiennes, l'homme et la fôret (März)

Flyer Eröffnungsgala: Festival du Film Vert - Deutschschweiz

Eröffnungsgala: Festival du Film Vert - Deutschschweiz: Preisverleihung (März)

Flyer JAAKKO EINO KALEVI / TOY

JAAKKO EINO KALEVI / TOY (März)

Flyer Screaming Females

Screaming Females: willibald (März)

Flyer Bal Folk

Bal Folk: Fibonanschi (CH) und ThouxAzun (F) (März)

Flyer Fabrik Slam #70

Fabrik Slam #70: Poetry Slam (März)

bild

Spielkurs - Figuren und Objekte: Wochenendkurs (März)

Flyer Geister

Geister: Eine Hommage an das Verschwundene von Max Merker mit Bieri/Murray/Pavillon/Schoch (März)

Flyer Schnitt mit FCP X 16./17. März 2019

Schnitt mit FCP X 16./17. März 2019: Gestaltung und Technik (März)

Flyer Neo-fascism on trial

Neo-fascism on trial: Videoberichte zu Gerichts-Prozessen zur «Goldenen Morgenröte» in Griechenland (März)

Flyer BKR

BKR (März)

Flyer Jon Spencer & The Hitmakers

Jon Spencer & The Hitmakers: Support (März)

Flyer Alles in Ordnung

Alles in Ordnung: Lesung & Ton mit Sibylle Ciarloni und Rahel Kraft (März)

Flyer Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnipselabend (März)

Flyer Brother Ali

Brother Ali (März)

Flyer Nokilscheur Party

Nokilscheur Party's (März)

Flyer KRONE DER SCHÖPFUNG

KRONE DER SCHÖPFUNG: kraut_produktion feat. Biggerclub (März, April)

Flyer Steve Gunn

Steve Gunn: Papercuts (März)

bild

SAMSARA BLUES EXPERIMENT / MONKEY 3 (April)

Flyer Audio & Pixel Bangers

Audio & Pixel Bangers (April)

Flyer Alborosie & Shengen Clan

Alborosie & Shengen Clan: Marcus Gad, Boss Hi-Fi (April)

bild

Marionetten, Tischmarionetten, Klappmaulfiguren und Stabfiguren/ Bau und Spiel: Tageskurs - 7 Tage (April)