Rote Fabrik

Fr, 10.05.2019 |
Clubraum
Seestrasse 395 | Zürich

CHF 35.00

Angel Haze wird verschoben_neues Datum in Abklärung

Support

Flyer Angel Haze wird verschoben_neues Datum in Abklärung
Poster Angel Haze wird verschoben_neues Datum in Abklärung

Hi loves! First off want to say thanks for all the overwhelming support I've received from you all over the years. You mean the f*cking world to me; and because of that, I wanted to tell you all I'll be pushing the tour back for a few months in an honest effort to get this new music and visual art to you guys. What I'm doing with the next phase of my artistry is so important to me that I simply can't afford a single misstep. To me, you all deserve the absolute best and I believe I can deliver that AND more this year.... I just need a little more time. I know you'll all understand and I'm grateful for that. See you all when it’s time. Love you!!

 

Mit den gängigen Kategorien lässt sich Angel Haze nur unzureichend eingrenzen. Das beginnt bereits bei der Vielfalt ihrer Namen. Offiziell heisst sie Raykeea Raeen-Roes Wilson, und zu ihrem Pseudonym liess sie sich von der Pornodarstellerin Jenna Haze inspirieren. Diese Aufgefächertheit setzt sich darin fort, dass sich die Rapperin als pansexuell beschreibt und deshalb oft im Plural über sich selbst spricht. Zugegeben, das macht die Angelegenheit etwas kompliziert. Und wird dann doch wieder ganz klar, wenn wir uns der Musik zuwenden.

Bereits mit ihrem Debütalbum «Dirty Gold» sorgte die Künstlerin vor fünf Jahren für Furore, und seither hat sie zwei weitere Werke vorgelegt, auf denen sie in wildem Stakkato durch die Reime fegt und dabei gerne auch mal ein paar gepflegte Kraftausdrücke in den Raum schleudert. Sie hat Macklemores «Same Love» gecovert und sich eine Twitter-Fehde mit Azealia Banks geliefert, an einem fotografischen Kunstprojekt gearbeitet und diverse Preise abgeholt. Seit zwei Jahren herrscht allerdings weitgehend Funkstille, was angeblich Problemen mit der Plattenfirma geschuldet zu sein scheint. In den vergangenen Wochen hat Angel Haze in den sozialen Medien allerdings angekündigt, das neue Album komme bald. Und da sie nicht bis dahin warten mag, geht die Rapperin vorab schon mal auf Tournee. Unkonventionell. Alles andere wäre langweilig.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Clubraum


Adresse:

Seestrasse 395
8038 Zürich
+41 (0)44 485 58 58

Erreichbarkeit:

Tram
Nimm die Linie 7 vom Hauptbahnhof/Bahnhofstrasse Richtung Morgental. Bei der Haltestelle «Post Wollishofen» steigst du aus und folgst der Strasse Richtung See, welche unter der Bahnüberführung durchgeht. Dauer: ca. 15 Minuten

Bus
Linie 161 oder Linie 165 ab Bürkliplatz bis Haltestelle «Rote Fabrik». Nachtbus ab Rote Fabrik jeweils freitags und samstags bis Bellevue mit Verbindungen in die Aussenquartiere. Dauer: 6 Minuten

S-Bahn
S8 (Richtung Pfäffikon SZ) oder S24 (Richtung Horgen Oberdorf) ab Hauptbahnhof bis SBB-Station Zürich-Wollishofen, danach zu Fuss dem Mythenquai entlang ca. 300 Meter stadtauswärts folgen. Dauer: ca. 10 Minuten

Schiff
Ab Bürkliplatz bis Zürich-Wollishofen Schiffstation, danach zu Fuss dem Seeuferweg stadtauswärts entlang gehen. Dauer 12 Minuten Fahrrad Fahrradweg ab Bürkliplatz dem Seeufer entlang. Dauer ca. 10 Minuten.

Zugänglichkeit:

Sämtliche Veranstaltungsräume in der Roten Fabrik sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Restaurant Ziegel oh Lac


Weitere Veranstaltungen

Flyer Radio SUBMARINE

Radio SUBMARINE: live stream online broadcast by Yara Mekawei (Mai, Juni)

Flyer BRUTUS

BRUTUS: & ASBEST (Mai)

Poster TRISTAN UND ISOLDE oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz!

TRISTAN UND ISOLDE oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz!: Von Theater HORA / Hauen und Stechen (Mai)

Poster Priests

Priests: Domi Chansorn (Mai)

bild

Offene Werkstatt (Mai, Juni, Juli)

Flyer Afterparty OpenAir Wollishofen

Afterparty OpenAir Wollishofen (Mai)

Flyer Soccer Mommy

Soccer Mommy: Kiran Leonard (Mai)

Flyer Farbkorrektur Workshop mit DaVinci Resolve, 25./26. Mai 2019

Farbkorrektur Workshop mit DaVinci Resolve, 25./26. Mai 2019 (Mai)

Flyer Shellac

Shellac: Love In Elevator (Mai)

Flyer MONEY FOR ROPE

MONEY FOR ROPE: & DIRTY SOUND MAGNET (Mai)

Flyer Geschichten vom Kübelkind

Geschichten vom Kübelkind: Eine anarchistische Kurzfilm-Serie im Rahmen des Experimentalfilmfestivals VIDEOEX / Ort: Kasernenareal, Kanonengasse, 8004 Zürich (Mai)

Flyer Kuttner erklärt die Welt

Kuttner erklärt die Welt: Ein Videoschnipselabend (Mai)

Flyer Fabrik Slam #72

Fabrik Slam #72: Ein Länderbattle! (Mai)

Flyer ALLESWIRDGUT

ALLESWIRDGUT: Plattform für neue Kinder- und Jugendstücke (Juni)

Poster KURZFILM WORKSHOP 5.-22.Juni 2019

KURZFILM WORKSHOP 5.-22.Juni 2019 (Juni)

bild

Fortbildung für Erziehende, Grundschullehrende und sonst Interessierte: Improvisationsfiguren / Bau und Spiel - Wochenendkurs (Juni)

bild

Weiterbildung für Puppenspiel 2019: Fortbildung für Erziehende, Grundschullehrende und sonst Interessierte (Juni)

bild

Rhizom Festival (Juni)

Poster Tango am See

Tango am See (Juni)

bild

Rhizom Festival (Juni)

bild

Rhizom Festival (Juni)

Flyer THE YAWPERS

THE YAWPERS: & SUPPORT (Juni)

Flyer OPTIMUM

OPTIMUM: Von Zirkus Chnopf (Juni)

Flyer Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür (Juni)

Flyer Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür (Juni)

bild

Tag der offenen Tür (Juni)

Flyer Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür (Juni)

Flyer The Melvins

The Melvins: Yamantaka // Sonic Titan (Juni)

Flyer Agent Sasco & The Sound Agents

Agent Sasco & The Sound Agents: Lukie Wyniger, Boss Hi-Fi (Juni)

Flyer Schnitt & Vertonung mit DaVinci Resolve 29./30. Juni 2019

Schnitt & Vertonung mit DaVinci Resolve 29./30. Juni 2019 (Juni)

Flyer JONATHAN WILSON

JONATHAN WILSON: . (Juli)

Flyer KOFFEE & The Raggamuffins

KOFFEE & The Raggamuffins: Samory-I & The Black Heart Band, Boss Hi-Fi (Juli)

bild

Weiterbildung für plastisches Gestalten 2019: Wochenkurs (Juli)