Kammerspiele Seeb

Fr, 07.12.2018 | 20:30 UHR
Zürichstrasse 16 | Bachenbülach

0.00
TICKET

4 NACH 40

Midlife-Crisis-Revue

4 NACH 40

4 nach 40 spielt in einem Lift. In einem luxuriösen High-Tech-Lift in einem luxuriösen High-Tech-Gebäude. Der Lift bleibt stecken. Die vier Fahrgäste – zwei Damen, zwei Herren – hatten es noch vor wenigen Minuten sehr eilig. Plötzlich haben sie viel Zeit. Denn eine beruhigende Computerstimme erklärt ihnen, dass Hilfe unterwegs sei, dass der Schaden behoben werde, dass aber alles ein bisschen länger dauern könnte. Wichtig sei es, nicht in Panik zu verfallen. Allmählich lernen die vier einander kennen. Höchst unterschiedliche Typen mit höchst unterschiedlichen Zielen wurden hier von den Umständen zu einer Zweckgemeinschaft zusammengeschweißt. Aber sie haben neben der Tatsache, dass sie alle in einem Lift eingeschlossen sind, noch etwas gemeinsam. Alle vier sind vierzig. Und alle vier beginnen plötzlich nachzudenken über das, was war, was hätte sein können und über das, was vielleicht kommt oder ausbleibt. Sie tun das gar nicht gern. Sie tun es deshalb, weil ihnen dieser Lift diese Auszeit im stressigen Spiel des Lebens praktisch aufzwingt. Die Zuschauer werden Zeugen einer zwanghaft ablaufenden, höchst amüsanten Gruppenselbsttherapie mit ungewissem Ausgang.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

Veranstaltungsort

Kammerspiele Seeb


Adresse:

Zürichstrasse 16
8184 Bachenbülach
+41 (0)44 860 71 47
info@kammerspiele.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Postauto 530 ab Flughafen und Bhf. Bülach
Station: Bachenbülach-Schmiede

Parkplätze
nur bei Covin AG!
2 Gehminuten entlang der Zürichstrasse

Zugänglichkeit:

rollstuhlgängig

Gastroangebot:

Das Theater-Foyer öffnet bereits anderthalb Stunden vor Vorstellung. Dies gibt Ihnen die Gelegenheit, sich auf das Hors d'Oeuvres Buffet zu freuen und einen Apéro zu geniessen. Monatlich finden an Sonntagen Matinées mit Frühstücksbuffet und an die englische Tradition angelehnte Afternoon-Teas statt.


Weitere Veranstaltungen

SYLVIA

SYLVIA: Gesellschaftskomödie (Dezember, Januar, Februar, März)

ZWEI WIE WIR

ZWEI WIE WIR: Romantische Komödie (Januar, Februar)