Kulturmarkt

Di, 25.05.2021 | 19:00 UHR
Aemtlerstrasse 23 | Zürich

CHF 30 / 25 / 15 / 50

VON NAH UND FERN

Senior Lab Zürich - eine Werkschau

Bild

Nähe ist schön. Aber Nähe ist auch gefährlich. Das brennt uns die Zeit grad tief ins Bewusstsein ein. Doch wenn wir nur auf Distanz gehen, bleiben wir auch anderen fern. Und letztlich so uns selbst. Im Ringen um Nähe und Ferne balanciert das Senior Lab zwischen Aufbruch und Rückzug, zwischen Angst und Euphorie, zwischen Lust und Leid – immer auf der Suche nach Wegen aus den Einsamkeiten. Kommen Sie – in sicherem Abstand – mit uns mit!

Mit Maria Beck, Elsbeth Böhi, Heidi Faisst, Peter Faisst, Susanne Fischer, Veronika Glaser, Beatrice Haupt, Madeleine Hirsch, Claudio Hofer, Ruth Rüfenacht Boller, Sämi Müri, Jakob Schmid, Lotta Waldvogel, Eveline Walser, Brigitte Zimmermann

Regie und Bühnenbild Ron Rosenberg, Choreographie Tina Mantel, Kostüme Corinne Mattner, Produktionsleitung Matthias Nüesch, Koordination Elsbeth Böhi

Eine Produktion von AlterART / Senior Lab Zürich unterstützt durch Beisheim Stiftung, Ernst Göhner Stiftung, Stadt Zürich Kultur und Kanton Zürich, Fachstelle Kultur

Zugänglichkeit für Mobilitätsbeeinträchtigte
Das Restaurant, das Foyer und der grosse Saal sind rollstuhlgängig. Im Foyer befindet sich ausserdem die rollstuhlgängige Toilette. Begleitpersonen von Menschen mit einer Beeinträchtigung erhalten eine Freikarte für die jeweilige Vorstellung. Tickets bitte frühzeitig reservieren.

Damit wir rechtzeitig die mobile Rampe bereitstellen können, bitten wir Sie um vorgängige Mitteilung per E-Mail oder unter +41 44 457 10 30 von Mo–Fr 10:00–17:00.
Mehr zur Barrierefreiheit

Maskenpflicht bei allen Veranstaltungen!
Mehr zum Covid-Schutzkonzept

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

25.05.2021
19:00 UHR

CHF 30 / 25 / 15 / 50

26.05.2021
19:00 UHR

CHF 30 / 25 / 15 / 50

27.05.2021
19:00 UHR

CHF 30 / 25 / 15 / 50

29.05.2021
19:00 UHR

CHF 30 / 25 / 15 / 50

31.05.2021
19:00 UHR

CHF 30 / 25 / 15 / 50

Ticketinformationen

CHF 30 Normalpreis
CHF 25 Legi, AHV/IV
CHF 15 Kulturlegi, Kulturschaffende
CHF 50 Solipreis *
Eintritt frei: Ausweis N / F / B «Flüchtlingsstatus»

*damit unterstützt ihr Gratiseintritte für Geflüchtete & Asylsuchende

Bitte Vorverkauf benützen. Keine Abendkasse.
Aktuell sind die Veranstaltungen auf maximal 50 Gäste beschränkt. Die Sitzplätze sind nummeriert.

Veranstaltungsort

Kulturmarkt


Der Kulturmarkt ist ein einzigartiger Kulturbetrieb im Zürcher Kreis 3.
Ein Veranstaltungshaus mit Restaurant das Stellensuchenden eine zeitlich befristete Arbeitsmöglichkeit bietet.
Ein Kompetenzzentrum zur Entwicklung beruflicher Perspektiven von Kulturschaffenden, die im Kulturmarkt individuell begleitet werden.


Adresse:

Aemtlerstrasse 23
8003 Zürich
Sekretariat: +41 (0)44 457 10 30
Sekretariat: info@kulturmarkt.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 32, 72 bis «Zwinglihaus»
Tram Nr. 9, 14 bis «Goldbrunnenplatz»

Parkplätze
Einen Parkplatz in der Nähe zu finden ist abends oft schwierig.

Zugänglichkeit:

Foyer und Theatersaal sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Zur Zeit ist die Bar im Foyer geschlossen.


Weitere Veranstaltungen

Bild

Storyteller mit Gerhard Meister – Abgesagt!: Spoken-Word-Autor (Mai)

Bild

POPuP: Mono No Aware (Juni)

Bild

Man Fatal: Psicodelic Cumbia (Juni)

Bild

PLEASE, HOLD ME: NUNZIO IMPELLIZZERI DANCE COMPANY (Juni)

Bild

Storyteller mit Michael Flury (Juni)

Bild

HEROES – eine Anleitung: MANNTANZT (September)

Bild

Die Knödel: Die Tiroler Kultband (September)

Bild

Sibylle Aeberli & Les Reines Prochaines: Special zu 50 Jahre Frauenstimmrecht (September)

Bild

Fatima Dunn: CD-Taufe (September)

Bild

Tanzmehr Bühne Festival: Für ein Miteinander von anderen Menschen durch Tanz. (November)