Kulturmarkt

Do, 30.09.2021 | 20:00 UHR
Aemtlerstrasse 23 | Zürich

Fatima Dunn

CD-Taufe

Bild

Poetisch – leicht schweben die sphärischen Klänge durch den Raum.

Die glockenklare Stimme der Schweizerin mit irischen Wurzeln, vermischt mit den vielschichtigen Klanggebilden aus Cello und Loop-Station, erwecken Sehnsüchte und erreichen ungeahnte Tiefen. Zauberhafte Klänge beleben, bewegen und stimmen zuversichtlich. Eins mit ihrem Cello, wechselt die Singer-Songwriterin fliessend von Mundart nach Englisch und begeistert das Publikum mit ihrer Bühnenpräsenz.

Das neuste Album «Abigstern» der PRIX EUROPA Gewinnerin, kommt gänzlich in Mundart daher und beeindruckt mit spürbarer Aufrichtigkeit. Das Album ist wiederum aus Improvisationen entstanden, was die Stücke verblüffende natürlich klingen und die Gedanken hochfliegen lässt.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

30.09.2021
20:00 UHR

Besetzung / Künstler

Maskenpflicht bei allen Veranstaltungen! Zwischen Personen aus verschiedenen Haushalten muss ein Sitz freigelassen werden.
Mehr zum Covid-Schutzkonzept

Veranstaltungsort

Kulturmarkt


Der Kulturmarkt ist ein einzigartiger Kulturbetrieb im Zürcher Kreis 3.
Ein Veranstaltungshaus mit Restaurant das Stellensuchenden eine zeitlich befristete Arbeitsmöglichkeit bietet.
Ein Kompetenzzentrum zur Entwicklung beruflicher Perspektiven von Kulturschaffenden, die im Kulturmarkt individuell begleitet werden.


Adresse:

Aemtlerstrasse 23
8003 Zürich
Sekretariat: +41 (0)44 457 10 30
Sekretariat: info@kulturmarkt.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 32, 72 bis «Zwinglihaus»
Tram Nr. 9, 14 bis «Goldbrunnenplatz»

Parkplätze
Einen Parkplatz in der Nähe zu finden ist abends oft schwierig.

Zugänglichkeit:

Foyer und Theatersaal sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Zur Zeit ist die Bar im Foyer geschlossen.


Weitere Veranstaltungen

Bild

VON NAH UND FERN: Senior Lab Zürich - eine Werkschau (Mai)

Bild

Storyteller mit Gerhard Meister – Abgesagt!: Spoken-Word-Autor (Mai)

Bild

POPuP: Mono No Aware (Juni)

Bild

Man Fatal: Psicodelic Cumbia (Juni)

Bild

PLEASE, HOLD ME: NUNZIO IMPELLIZZERI DANCE COMPANY (Juni)

Bild

Storyteller mit Michael Flury (Juni)

Bild

HEROES – eine Anleitung: MANNTANZT (September)

Bild

Die Knödel: Die Tiroler Kultband (September)

Bild

Sibylle Aeberli & Les Reines Prochaines: Special zu 50 Jahre Frauenstimmrecht (September)

Bild

Tanzmehr Bühne Festival: Für ein Miteinander von anderen Menschen durch Tanz. (November)