Millers

Mi, 08.01.2020 | 20:00 UHR
Seefeldstrasse 225 | Zürich

CHF 48
TICKET

Mike Müller mit "Heute Gemeindeversammlung"

Nach «Elternabend» und «Truppenbesuch» zeigt Mike Müller seinen dritten Soloabend.

Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu kam und wer da alles eine Rolle spielte, wird in «Heute Gemeindeversammlung» erzählt.

«Heute Gemeindeversammlung» ist nicht mehr Dokumentartheater, sondern die reine Fiktion des Politikbetriebes auf der kleinsten Flamme, der Gemeindepolitik. Hier wird die Suppe heisser gegessen, als sie gekocht wurde. Neben den üblichen Geschäften um Schulkommission, Einbürgerung oder Bauprojekte geht es um die Fusion mit einer Nachbargemeinde. Bleibt man selbstständig oder will man Kosten sparen? Es gibt viele Voten, einen zunehmend aufgebrachten Gemeindepräsidenten und eine Gemeindeversammlung, die aus dem Ruder läuft – alles gespielt von Mike Müller.

Regie: Rafael Sanchez

Mike Müllers Website

Informationen

Daten und Tickets

08.01.2020
20:00 UHR

CHF 48
TICKET

09.01.2020
20:00 UHR

CHF 48
TICKET

10.01.2020
20:00 UHR

CHF 48
TICKET

11.01.2020
20:00 UHR

CHF 48
TICKET

12.01.2020
17:00 UHR

CHF 48
TICKET

29.01.2020
20:00 UHR

CHF 48
TICKET

30.01.2020
20:00 UHR

CHF 48
TICKET

31.01.2020
20:00 UHR

CHF 48
TICKET

Veranstaltungsort

Millers


Adresse:

Seefeldstrasse 225
8008 Zürich
Büro: +41 (0)44 387 99 70
Kasse: +41 (0)44 387 99 79
Büro: info@millers.ch
Tickets: tickets@millers.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 2 oder 4 bis «Wildbachstrasse» oder «Bahnhof Tiefenbrunnen»
S6 / S16 bis «Bahnhof Tiefenbrunnen»

Parkplätze
Parkplätze und Parkhaus vorhanden

Zugänglichkeit:

Das Miller's ist rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Die Blaue Ente und das Kornsilo sind gleich nebenan.


Weitere Veranstaltungen

Lucullarium (Dezember)

Lucullarium (Dezember)

Christian Jott Jenny & Staatsorchester (Dezember)

Tsurigo vs. Roberto Hirche & Partner - Theatersport Duell (Januar, Februar, März, April, Mai)

Rebekka Burckhardt - Tumulte Blonde (Januar, März)

Grimmiger Abend reloaded - Mit dem Minitheater Hannibal, adult version (Januar)

EIT - Freud herrscht (Januar, März, Mai)

Poetry Slam trifft Jazz! (Januar)

Nina Dimitri und Silvana Gargiulo - Il Disastro (Januar)

Rosetta Lopardo - Mezze Calzette (Januar)

Katharina Thalbach mit Beauty of Gemina - Schatten über dem Nichts (Februar)

Late Night Drag #2 (Februar, April)

Salon Morpheus - Mondsucht (Februar, März, Mai)

Stefan Waghubinger - Jetzt hätten die guten Tage kommen können (April)

Leo & Gutsch - Du bleibst mein Sieger, Tiger (Mai)

9 Volt Nelly - Bäng! Bäng! Bäng! (Mai)