Musikkollegium Winterthur

Fr, 08.01.2021 | 12:15 UHR

CHF 25 | U30-Mitglieder gratis | freie Platzwahl
TICKET

Musik über Mittag - Tiefgründiges für Bratsche, Cello und Bass

Es geht auch ohne Geigen. Bratsche, Violoncello und Kontrabass reichen vollständig. Gelegenheit also, für einmal die Bratsche als oberstes Melodieinstrument zu bewundern. Denn sie sind die grossen Helden im Orchester: die Bratscher. Weil sie sich immer wieder Bratschen-Witze gefallen lassen müssen. Ungefähr so, wie die Ostfriesen mit Ostfriesenwitzen zugemüllt werden. Ein Blick zurück in der Musikgeschichte zeigt, dass es früher, im 19. Jahrhundert, gang und gäbe war, dass Geiger, die altersmässig nicht mehr so richtig "drauf" waren, zur offensichtlich leichter zu handhabenden Bratsche wechselten. Junge Bratscher gab es damals kaum, denn die spielten ja alle Geige … Umso perplexer war Hector Berlioz, als er in einer Orchesterprobe ausnahmsweise einen ganz jungen Bratscher sitzen sah, und er fragte ihn verdutzt: "Si jeune et déjà alto?" Übrigens, kennen Sie den Witz mit den 1000 Bratschisten am Neusiedler See? - Nein, aber er fängt gut an …Türöffnung & Bar ab 11.15 Uhr Imbiss und Getränke an der Bar im Foyer erhältlich.Covid-19: Gemäss Vorschrift des Bundes sind wir verpflichtet, jeden Besucher zwecks Contact-Tracings mit Name und Kontaktdaten zu erfassen.

Johann Sebastian Bach 15 dreistimmige Inventionen, BWV 787 - 801

Mauricio Kagel "Aus dem Nachlass" Stücke für Viola, Violoncello und Kontrabass

Daan Manneke "Archipel II" für Viola, Violoncello und Kontrabass

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

08.01.2021
12:15 - 13:30 UHR

CHF 25 | U30-Mitglieder gratis | freie Platzwahl
TICKET

Ticketinformationen

www.musikkollegium.ch

Ticketkasse (MO–FR, 9.00–12.00 Uhr, nachmittags nach Verfügbarkeit):
Musikkollegium Winterthur, Villa Rychenberg, Rychenbergstrasse 94, CH-8400 Winterthur, Tel. +41 52 620 20 20, konzertkarten@musikkollegium.ch

Weitere Vorverkaufsstellen
  • Stadthaus Winterthur, Stadthausstrasse 4a, CH-8400 Winterthur: MO–DO, 11.30–13.30 Uhr
  • Winterthur Tourismus, Hauptbahnhof, CH-8400 Winterthur
  • Jelmoli Zürich City, Seidengasse 1, CH-8001 Zürich
  • Jecklin Musikhaus, Rämistrasse 30, CH-8024 Zürich
  • Musik Hug, Limmatquai 28–30, CH-8022 Zürich
  • Ticket Corner, alle CH-Verkaufsstellen

Personen

Kontrabass:
Josef Gilgenreiner
Violoncello:
Franz Ortner
Viola:
Matthijs Bunschoten

Veranstaltungsort


Adresse:

8400  
Billettkasse +41 (0)52 620 20 20
Büro +41 (0)52 268 15 60
Billettkasse konzertkarten@musikkollegium.ch
Büro info@musikkollegium.ch


Weitere Veranstaltungen

#bthvn2020 - Saisoneröffnung Teil 1 : (September)

#bthvn2020 - Saisoneröffnung Teil 2 : (September)

#bthvn 2020 - Saisoneröffnung Teil 3 : (September)

Preisträgerkonzert Rychenberg Competition : (September)

Klavierquartette - Schnittke trifft Beethoven : (September)

"Zauberklang und Blechsalat" : (September)

Truls Mørk spielt Schumann (öGP) : (September)

Truls Mørk spielt Schumann : (September)

Klassik & Comedy - LAPSUS UND MARTIN O. MIT LIVE-ORCHESTER : (Oktober)

Beethoven - Revolutionär, Visionär, Romantiker - Teil 1 : (Oktober)

Beethoven - Revolutionär, Visionär, Romantiker - Teil 2 : (Oktober)

Beethoven - Revolutionlär, Visionär, Romantiker - Teil 3 : (Oktober)

Beethoven - Revolutionär, Visionär, Romantiker - Teil 4 : (Oktober)

Nemanja Radulovic spielt Khachaturian : (Oktober)

Das Musikkollegium Winterthur an der 14. Jungkunst : (Oktober)

Hommage an Georg Wilhelm Rauchenecker : (Oktober)

Ralph Orendain spielt Hermann Goetz : (November)

Haydns Cellokonzert Nr. 1 mit Alban Gerhardt (öGP) : (November)

Haydns Cellokonzert Nr. 1 mit Alban Gerhardt : (November)

100 Jahre Winterthurer Streichquartett : (November)

Musik über Mittag - Streichquartett und Gesang : (November)

Musikalische Märchenstunde - Gefundenes Fressen : (November)

Benefizkonzert Allegro : (November)

Einweihungskonzert neue Harfe : (Dezember)

Trompeten-Klänge mit Simon Höfele (öGP) : (Dezember)

Trompeten-Klänge mit Simon Höfele : (Dezember)

Rhythmus über Mittag - Musik für Schlagzeug : (Dezember)

Luciafest mit Malin Hartelius : (Dezember)

Happy Birthday, Ludwig! : (Dezember)

Weihnachtskonzert : (Dezember)

Gold und Silber - Silvestergala : (Dezember)

Russische Geigenklänge mit Ilya Gringolts (öGP) : (Januar)

Russische Geigenklänge mit Ilya Gringolts : (Januar)

Neujahrskonzert Winterthurer JugendSinfonieOrchester : (Januar)

Musik über Mittag - Klavierquintette : (Januar)

Chant funèbre : (Januar)

Thomas Zehetmair und Ruth Killius (öGP) : (Februar)

Thomas Zehetmair und Ruth Killius : (Februar)

Andreas Ottensamer, Lisa Batiashvili, Emmanuel Pahud & Co : (Februar)

Argentinischer Abend mit José Cura : (Februar)

Sol Gabetta : (Februar)

Mahler 3. Sinfonie : (Februar)

Bach-Kantaten mit Ian Bostridge : (März)

Musik über Mittag - Sonnenaufgang : (März)

Der Tod und das Mädchen : (März)

Film & Musik - Amadeus live : (März)

Musikalische Märchenstunde - Zwischen Himmel und Erde : (März)

Andreas Ottensamer - Klarinette und Orchester (öGP) : (März)

Andreas Ottensamer - Klarinette und Orchester : (März)

Schumann-Matinee Roberto González Monjas & Kit Armstrong : (März)

Karneval der Tiere : (April)

Mozart & Ligeti mit Pierre-Laurent Aimard : (April)

Komponistinnen unserer Zeit : (April)

Musik über Mittag - Amerikanische Bläserquintette : (April)

Das wohltemperierte Klavier : (Mai)

Mike Künzle erzählt Peter und der Wolf : (Mai)

Das Sinfonieorchester St. Gallen zu Gast : (Mai)

Junge Solisten der ZHDK : (Mai)

Concours Géza Anda: Mozart Runde - Teil 1 : (Juni)

Concours Géza Anda: Mozart-Runde - Teil 2 : (Juni)

Peter und der Wolf : (Juni)

Mendelssohn mit Sir András Schiff : (Juni)

Abschiedskonzert Thomas Zehetmair : (Juni)

Lucas & Arthur Jussen : (Juli)

Operngala mit Krassimira Stoyanova : (Juli)

Romeo & Julia : (Juli)