Musikkollegium Winterthur

Fr, 05.03.2021 | 12:15 UHR

CHF 25 | U30-Mitglieder gratis | freie Platzwahl
TICKET

Musik über Mittag - Sonnenaufgang

Haydns Sammlung von sechs Streichquartetten op. 76 aus den Jahren 1796/97 ist seine letzte vollständige Reihe mit sechs Quartetten. Mit ihnen zog er die Summe seines reichhaltigen, genialen Quartettschaffens. Das wurde auch von der zeitgenössischen Musikkritik bemerkt: "Wollte man den Charakter dieser Haydn'schen Kompositionen mit zwey Worten angeben, so wäre es kunstvolle Popularität oder populare Kunstfülle." Haydn dürfte zufrieden gewesen sein … Und auch Ravel durfte sich 100 Jahre später freuen: Mit seinem Streichquartett von 1902 verabschiedete er sich - nach eigenem Bekunden - von seiner "Lehrzeit": sein erstes vollgültiges, sein erstes "erwachsenes" Werk! Debussy reagierte bei der Uraufführung begeistert; Fauré allerdings, bei dem Ravel studiert und ihm sein Streichquartett dankbar gewidmet hatte, äusserte Vorbehalte: Zu neutönerisch, zu genialisch klinge ihm das. Er spürte, dass hier die Tür zu einer neuen Welt aufgestossen wurde, die nicht mehr die seine war, sondern der musikalischen Zukunft gehörte.Türöffnung & Bar ab 11.15 Uhr Imbiss und Getränke an der Bar im Foyer erhältlich.Covid-19: Gemäss Vorschrift des Bundes sind wir verpflichtet, jeden Besucher zwecks Contact-Tracings mit Name und Kontaktdaten zu erfassen.

Joseph Haydn Streichquartett B-Dur, Hob III:78 "Sonnenaufgang"

Maurice Ravel Streichquartett F-Dur

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

05.03.2021
12:15 - 13:30 UHR

CHF 25 | U30-Mitglieder gratis | freie Platzwahl
TICKET

Ticketinformationen

www.musikkollegium.ch

Ticketkasse (MO–FR, 9.00–12.00 Uhr, nachmittags nach Verfügbarkeit):
Musikkollegium Winterthur, Villa Rychenberg, Rychenbergstrasse 94, CH-8400 Winterthur, Tel. +41 52 620 20 20, konzertkarten@musikkollegium.ch

Weitere Vorverkaufsstellen
  • Stadthaus Winterthur, Stadthausstrasse 4a, CH-8400 Winterthur: MO–DO, 11.30–13.30 Uhr
  • Winterthur Tourismus, Hauptbahnhof, CH-8400 Winterthur
  • Jelmoli Zürich City, Seidengasse 1, CH-8001 Zürich
  • Jecklin Musikhaus, Rämistrasse 30, CH-8024 Zürich
  • Musik Hug, Limmatquai 28–30, CH-8022 Zürich
  • Ticket Corner, alle CH-Verkaufsstellen

Personen

Violoncello:
Seraphina Rufer
Viola:
Ivona Krapikaite
Violine:
Beata Checko-Zimmermann
Aischa Gündisch

Veranstaltungsort


Adresse:

8400  
Billettkasse +41 (0)52 620 20 20
Büro +41 (0)52 268 15 60
Billettkasse konzertkarten@musikkollegium.ch
Büro info@musikkollegium.ch


Weitere Veranstaltungen

#bthvn2020 - Saisoneröffnung Teil 1 : (September)

#bthvn2020 - Saisoneröffnung Teil 2 : (September)

#bthvn 2020 - Saisoneröffnung Teil 3 : (September)

Preisträgerkonzert Rychenberg Competition : (September)

Klavierquartette - Schnittke trifft Beethoven : (September)

"Zauberklang und Blechsalat" : (September)

Truls Mørk spielt Schumann (öGP) : (September)

Truls Mørk spielt Schumann : (September)

Klassik & Comedy - LAPSUS UND MARTIN O. MIT LIVE-ORCHESTER : (Oktober)

Beethoven - Revolutionär, Visionär, Romantiker - Teil 1 : (Oktober)

Beethoven - Revolutionär, Visionär, Romantiker - Teil 2 : (Oktober)

Beethoven - Revolutionlär, Visionär, Romantiker - Teil 3 : (Oktober)

Beethoven - Revolutionär, Visionär, Romantiker - Teil 4 : (Oktober)

Nemanja Radulovic spielt Khachaturian : (Oktober)

Das Musikkollegium Winterthur an der 14. Jungkunst : (Oktober)

Hommage an Georg Wilhelm Rauchenecker : (Oktober)

Ralph Orendain spielt Hermann Goetz : (November)

Haydns Cellokonzert Nr. 1 mit Alban Gerhardt (öGP) : (November)

Haydns Cellokonzert Nr. 1 mit Alban Gerhardt : (November)

100 Jahre Winterthurer Streichquartett : (November)

Musik über Mittag - Streichquartett und Gesang : (November)

Musikalische Märchenstunde - Gefundenes Fressen : (November)

Benefizkonzert Allegro : (November)

Einweihungskonzert neue Harfe : (Dezember)

Trompeten-Klänge mit Simon Höfele (öGP) : (Dezember)

Trompeten-Klänge mit Simon Höfele : (Dezember)

Rhythmus über Mittag - Musik für Schlagzeug : (Dezember)

Luciafest mit Malin Hartelius : (Dezember)

Happy Birthday, Ludwig! : (Dezember)

Weihnachtskonzert : (Dezember)

Gold und Silber - Silvestergala : (Dezember)

Russische Geigenklänge mit Ilya Gringolts (öGP) : (Januar)

Russische Geigenklänge mit Ilya Gringolts : (Januar)

Musik über Mittag - Tiefgründiges für Bratsche, Cello und Bass : (Januar)

Neujahrskonzert Winterthurer JugendSinfonieOrchester : (Januar)

Musik über Mittag - Klavierquintette : (Januar)

Chant funèbre : (Januar)

Thomas Zehetmair und Ruth Killius : (Februar)

Thomas Zehetmair und Ruth Killius (öGP) : (Februar)

Andreas Ottensamer, Lisa Batiashvili, Emmanuel Pahud & Co : (Februar)

Argentinischer Abend mit José Cura : (Februar)

Sol Gabetta : (Februar)

Mahler 3. Sinfonie : (Februar)

Bach-Kantaten mit Ian Bostridge : (März)

Der Tod und das Mädchen : (März)

Film & Musik - Amadeus live : (März)

Musikalische Märchenstunde - Zwischen Himmel und Erde : (März)

Andreas Ottensamer - Klarinette und Orchester (öGP) : (März)

Andreas Ottensamer - Klarinette und Orchester : (März)

Schumann-Matinee Roberto González Monjas & Kit Armstrong : (März)

Karneval der Tiere : (April)

Mozart & Ligeti mit Pierre-Laurent Aimard : (April)

Komponistinnen unserer Zeit : (April)

Musik über Mittag - Amerikanische Bläserquintette : (April)

Das wohltemperierte Klavier : (Mai)

Mike Künzle erzählt Peter und der Wolf : (Mai)

Das Sinfonieorchester St. Gallen zu Gast : (Mai)

Junge Solisten der ZHDK : (Mai)

Concours Géza Anda: Mozart Runde - Teil 1 : (Juni)

Concours Géza Anda: Mozart-Runde - Teil 2 : (Juni)

Peter und der Wolf : (Juni)

Mendelssohn mit Sir András Schiff : (Juni)

Abschiedskonzert Thomas Zehetmair : (Juni)

Lucas & Arthur Jussen : (Juli)

Operngala mit Krassimira Stoyanova : (Juli)

Romeo & Julia : (Juli)