Theater am Hechtplatz

Di, 03.12.2019 | 20:00 UHR

Nightmär-chen für Erwachsene

Pippi Langstrumpf

Ein Kinderstück von Astrid Lindgren, Dialektfassung von Erich Vock, kunterbunt bepinselt von Domenico Blass

Es gab schon lange vor der Klima-Aktivistin Greta Thunberg eine tapfere junge Schwedin, die den Mächtigen dieser Welt die Stirn bot: Pippi Langstrumpf. Jetzt will Pippi beweisen, dass sie den Titel des „stärksten Mädchens der Welt“ immer noch zu recht trägt. Doch ist sie wirklich stark genug, um beim Frauenstreik mitzumachen, vor der Reise in die Südsee ihre Flugscham zu überwinden und es in ihrem Alltag in der Villa Kunterbunt mit den bösen 5G-Strahlen aufzunehmen?

Vorverkaufsstart: Di 3. September, auch online

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

16.12.2019
20:00 UHR

TICKET

17.12.2019
20:00 UHR

TICKET

Besetzung / Künstler

Mit dem Ensemble der Zürcher Märchenbühne und den Special Guests: Silvia Steiner, Kiki Maeder, Sonia Kälin, Carmen Lopes Sway, Kiko und weiteren Überraschungen · Regie: Erich Vock

Weitere Veranstaltungen

©Martin Jenny

Joachim Rittmeyer : Neue Geheimnische (Dezember)

Zürcher Märchenbühne : Pippi Langstrumpf (Dezember, Januar, Februar, März, April)

Nicolas Senn und Elias Bernet : Hackbrett meets Boogie-Woogie (Dezember)

Michael von der Heide ©Patrick Mettraux

Michael von der Heide : Rio Amden Amsterdam (Dezember)

Frölein Da Capo : Kämmerlimusik (Januar)

Duo Calva im Himmel : Ein Konzert für zwei Celli und vier Flügel (Januar)

Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde : Komödie in zwei Akten von João Bethencourt (Januar, Februar)

Electro Duo ©Foto Nathanael Gautschi / Pasta del Amore

Pasta del Amore : Show Zäme! (Januar)

Philipp Galizia & Christian Roffler : Kater - Sieben Leben (Januar)

Claudio Zuccolini : DARUM! (Januar, März, April)

Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran : Eric-Emmanuel Schmitt (Januar)

Böser Montag : Moderiert von Dominic Deville (Januar, April)

Pressebild Strohmann-Kauz, Sitzläder ©Remo Buess

Strohmann-Kauz : Sitzläder - Der letzte Stammtisch (Januar)

©Adrian Elsener

Markus Schönholzer : Schönholzer & Schönholzer (Februar)

Dominic Deville : Pogo im Kindergarten (Februar)

Knackeboul und LUUK : Pottcast (Februar)

liederlich : Highlights des Schweizer Liedermacherfestivals (Februar, März, Mai)

Sibylle und Michael Birkenmeier : schwindelfrei (Februar)

Dodo Hug & Band : COSMOPOLITANA (März)

Programmbild wahrhalsig ©none

Simon Enzler : wahrhalsig (März)

Olli Hauenstein cooking by Vera Markus

Olli Hauenstein & Eric Gadient : Clown-Syndrom (März)

Stefan Heuss ©Martin Stollenwerk

Stefan Heuss & Innovationsorchester (Dide Marfurt) : Die grössten Schweizer Patente (März)

Schreiber vs. Schneider : Endlich erwachsen (März)

Duo Luna-tic : Heldinnen! - Olli & Claire spielen Antigone. Fast. (März)

Martin O. : o solo io (März)

Manuel Stahlberger : Eigener Schatten (März)

Presse Fotos

Marc Haller : Erwin aus der Schweiz – Hoppla! (März)

Komödie mit Banküberfall (April, Mai, Juni)

©Max Collomb, 2018

Simon Romang : Charrette (Mai)

Simon Chen : Typisch! Kabarett für Einzelfälle (Mai)

Helga Schneider : Miststück (Dezember)

Starbugs Comedy : Jump! - Die wohl verrückteste Comedy-Show (Dezember)