Theater Rigiblick

Di, 27.10.2020 | 20:00 UHR
Germaniastrasse 99 | Zürich

Fr. 39.- / 34.- / 20.-
TICKET

Kunst

Theater Kanton Zürich mit dem Stück von Yasmina Reza

Kunst © Tanja Dorendorf / T+T Fotografie
Kunst © Tanja Dorendorf / T+T Fotografie
Kunst © Tanja Dorendorf / T+T Fotografie
Kunst © Tanja Dorendorf / T+T Fotografie

Serge hat sich für eine beachtliche Summe ein Gemälde gekauft: ein weisses Bild. An diesem Bild entzündet sich der Streit zwischen drei Freunden, denn Serge begeistert sich für das Gemälde, Marc bekämpft es auf das Heftigste und Yvan will es sich mit keinem von beiden verderben und bezieht keine Stellung. Das Kunstwerk dient als Katalysator, mit dessen Hilfe Yasmina Reza auf psychologisch fein gezeichnete Weise die drei Männer, ihre Gefühle, ihre Befindlichkeit, ihre Freundschaft und ihr gesamtes bisheriges Dasein auf den Prüfstand stellt – eine wortgewandte Komödie über die Halbwertszeit von Freundschaften für ein furioses Schauspieler-Trio.

«Lachen schützt, entschärft, erleichtert, rettet. Sinn für Humor zu haben, in der erhabenen Bedeutung des Wortes, also nicht nur über Witze zu lachen, sondern über sich selbst lachen zu können, ohne Tabu, und jederzeit von Lachen geschüttelt zu werden – das ist eine beneidenswerte Gabe. Wer sie hat, ist vom Schicksal oder von den Göttern gesegnet. Das Lachen stellt das Vertrauen in uns selbst wieder her, es erhebt uns über die Situation. Das Drama von ‹Kunst› ist ja nicht, dass sich Serge das weisse Bild kauft, sondern dass man mit ihm nicht mehr lachen kann.» Yasmina Reza

Der Regisseur Felix Prader hat 1995 die deutschsprachige Erstaufführung von Yasmina Rezas «Kunst» an der Berliner Schaubühne inszeniert und damit massgeblich zum grossen Erfolg der Autorin auf deutschsprachigen Bühnen beigetragen. Nachdem die Aufführung mehr als zwei Jahrzehnte über tausend Aufführungen auf verschiedenen Bühnen erlebt hatte, konnte das TZ ihn dafür gewinnen, sich 25 Jahre später wieder mit diesem Stück auseinanderzusetzen. Er inszeniert damit zum zweiten Mal nach dem grossen Erfolg von «Der Gott des Gemetzels» ein Stück von Yasmina Reza für das TZ.

Theater Kanton Zürich

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

27.10.2020
20:00 UHR

Fr. 39.- / 34.- / 20.-
TICKET

28.10.2020
20:00 UHR

Fr. 39.- / 34.- / 20.-
TICKET

Besetzung / Künstler

Regie
Felix Prader

Bühne und Kostüme
Anja Furthmann

Dramaturgie
Ann-Marie Arioli

Licht
Patrick Hunka

Regieassistenz
Katharina Stark

Mit
Manuel Herwig
Pit Arne Pietz
Andreas Storm

Veranstaltungsort

Theater Rigiblick


Unser Theatersaal bietet Platz für 200 BesucherInnen. Von der geschwungenen Treppe, die hinunter auf den Terrassenplatz führt, bietet sich eine wunderbare Sicht auf Stadt und See - und bei gutem Wetter auf die Rigi. In der stimmungsvollen Theater-Bar werden wunderbare, hausgemachte Kleinigkeiten angeboten.


Adresse:

Germaniastrasse 99
8044 Zürich
+41 (0)44 361 80 51
Information: info@theater-rigiblick.ch
Tickets: tickets@theater-rigiblick.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 9 und 10, Bus 33 bis «Seilbahn Rigiblick»
Anschliessend Seilbahn bis «Bergstation Rigiblick»

Zugänglichkeit:

Das Theater Rigiblick ist rollstuhlgängig. Bitte erwähnen Sie bei der Bestellung, wenn Sie einen Rollstuhlplatz oder den Treppenlift beantspruchen möchten.

Gastroangebot:

Die Theater-Bar im Foyer des Theaters offeriert Käseteller, Tapasteller, hausgemachte Sandwiches mit Bündnerfleisch, Käse oder Gemüse sowie Muotathaler Wetterschmöckerli mit Senf und Brot. Ebenso gibt es ein Angebot an Kuchen, Nüssen und Gebäck vom Züriwerk.


Weitere Veranstaltungen

woodstock-0009

Tribute to Woodstock: 50 Jahre Peace and Music (Oktober, November, Dezember)

Abschiedsfarben

Bernhard Schlink liest: Abschiedsfarben (Oktober)

Provisorische Bilder (aus "Abbey Road")

Tribute to John Lennon: Here Today (Oktober, November, Dezember)

Festival der jungen Stimmen

Festival der jungen Stimmen: Internationale OpernWerkstatt 2020 (Oktober)

Franz Hohler

Balladen zur Zeit mit Franz Hohler: Kapitel VI der dritten Balladen-Reihe (Oktober, November)

bildschirmfoto_2012-07-10_um_13.09.05 © Tanja Dorendorf / T+T Fotografie

Goethes "Faust": Erzählt mit Songs aus Rock und Pop (Oktober, November, Dezember)

azzurro_1815 © Tanja Dorendorf / T+T Fotografie

Azzurro: Ein italienischer Liederabend mit Herz und Schmerz und Co. (Oktober, November, Dezember)

bildschirmfoto_2013-09-04_um_20.06.00

Der Lachs der Weisheit: Eine Liebesgeschichte aus Irland mit irischer Musik (Oktober, Dezember)

Abbey Road © Toni Suter / T+T Fotografie

Tribute to The Beatles: Abbey Road: Come together right now... (Oktober, November, Dezember)

Matthias Brandt und Jens Thomas © Mathias Bothor

Zürich liest: Matthias Brandt und Jens Thomas "Blackbird": Der Schauspieler liest aus seinem ersten Roman - Jens Thomas begleitet musikalisch (Oktober)

bildschirmfoto-2018-12-04-um-153214

Amadeus: Ein Theaterstück mit 7 SchauspielerInnen und 7 MusikerInnen (Oktober, November, Dezember)

Petra Ronner und Peter Schweiger

Balladen: O du lieber Augustin: Kakanische Balladen (Oktober)

souldivas-0621

Respect! Tribute to the Greatest Soul Divas: Die grossen Hits von Aretha Franklin, Diana Ross, Etta James, Tina Turner, Dionne Warwick u.a. (Oktober, Dezember)

Leonhard Cohen

Leonard Cohen: "He's Our Man!": Hommage an den Singer-Songwriter, Dichter und Schriftsteller (November)

queen-0562 © Toni Suter / T+T Fotografie

Tribute to Queen: A Night at the Theatre (November)

Sam Singers rot

The Sam Singers: Come Fly With Me: Die grosse Jubiläums-Show (November)

mendocino-2488

Mendocino: Ein Abend mit Hits aus den 70er-Jahren (November)

Shirley Grimes © Francesca Pfeffer

Bruce Springsteen - Tribute "Born to Run": Rigiblick-Tribute to the BOSS (November)

Mati Matter (c) Zytglogge Verlag

Ds Lied vo de Bahnhöf: Ein Musiktheaterabend in Erinnerung an Mani Matter (November, Dezember)

To the Dark Side of the Moon

To the Dark Side of the Moon: Nach Ray Bradbury und Pink Floyd (November)

Graziella Roosi

Maria Callas - Meisterklasse: Ein Stück von Terrence McNally mit Musik von Bellini, Puccini und Verdi (November, Dezember)

Der Kirschgarten © Toni Suter / T+T Fotografie

Der Kirschgarten: Theater Kanton Zürich mit dem Stück von Anton Tschechow (November)

Daniel Fueter, Daniel Rohr © Tanja Dorendorf / T+T Fotografie

In einer Sternennacht am Hafen: „...nimm mich mit Kapitän...“ (November, Dezember)

Comedian Harmonists Probenbilder

Die Comedian Harmonists: Die Geschichte des Berliner Vokalensembles (November, Dezember)

foto-9 © Marianne Menke

Hotel Paradiso: Ein Stück von Familie Flöz (November)

Edith Piaf

Édith Piaf - Petite Grande Dame: Hommage an die Königin des Chansons (November)

Julia Jentsch © Christian Hartmann

Zauber der Liebe: Robert Schumann und Clara Wieck (Dezember)

Andreas Storm, Miriam Wagner, Katharina von Bock

Central Park West: Theater Kanton Zürich mit dem Stück von Woody Allen (Dezember)

Die Comedian Harmonists - Silvesterauftakt © Toni Suter / T+T Fotografie

Silvesterauftakt im Theater Rigiblick: Die Comedian Harmonists - Die Geschichte des Berliner Vokalensembles (Dezember)

Die Comedian Harmonists - Silvesterfeier

Silvesterfeier im Theater Rigiblick: Die Comedian Harmonists - Die Geschichte des Berliner Vokalensembles (Dezember)