Zentral­bibliothek Zürich

Mi, 09.12.2020 | 18:00 UHR
Hermann Escher-Saal

TICKET

Die Chronik von Johannes Stumpf

Bild
Vortrag von Dr. Urs B. Leu

Achtung: Beschränkte Platzzahl, Anmeldung obligatorisch.

Im Rahmen der Ausstellung «Krieg und Frieden - Bilderchroniken aus der Frühzeit der Alten Eidgenossenschaft» finden fünf thematische Kurzvorträge statt.

Vor den Vorträgen besteht jeweils bis 18.00 Uhr die Gelegenheit zum Besuch der Ausstellung.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

09.12.2020, Hermann Escher-Saal
18:00 - 18:00 UHR

TICKET

Veranstaltungsort

Hermann Escher-Saal


Adresse:

8001  
+41 (0)44 268 31 00
zb@zb.uzh.ch


Weitere Veranstaltungen

Bild

Auf Hans Waldmanns Spuren (Oktober)

Bild

Digitaltage '20 in der ZB - FINDET NEU ONLINE STATT (November)

Bild

Heinrich Bullinger als Geschichtsschreiber (November)

Bild

Mittagsmusik im Predigerchor: André Desponds (Klavier) (November)

Bild

ABGESAGT: Zwischen Tagesrapport und Herzensergiessung – originale Tagebücher vom 16. bis ins 20. Jh. (November)

Bild

Die Bilderwelt der Schweizer Chroniken (November)

Bild

Buchvernissage «Gottfried Kellers feuriger Freund» (November)

Bild

Öffentliche Führung durch die Ausstellung «Krieg und Frieden» (November, Dezember)

Bild

Handschriften und Archivalien im Studium benutzen (November)

Bild

Zeit-Reise für Kinder (November)

Bild

Die besten Seiten von Zürich – Zürcher Bibliographie (November)

Bild

Keine Angst vor alten Schriften (November)

Bild

Mittagsmusik im Predigerchor: Marina Yakovleva und Misha Yakovlev (Dezember)

Bild

ABGESAGT: Mittelalterliche Handschriftenfragmente aus dem ZB-Bestand (Dezember)

Bild

«Schwarz und weiss ganz bunt» (Dezember)

Bild

Mittagsmusik im Predigerchor: Ensemble Lamaraviglia (Februar)

Bild

Mittagsmusik im Predigerchor: Sarastro-Quartett (März)

Bild

Mittagsmusik im Predigerchor: Trio Fontane (April)

Bild

Mittagsmusik im Predigerchor: In memoriam Alexander Schaichet (Mai)

Liebe Besucherinnen und Besucher


Aufgrund von Corona sind ab sofort und für unbestimmte Zeit Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen untersagt. Sollten Sie nicht sicher sein, ob eine Veranstaltung stattfindet, bitten wir Sie, sich diekt auf der Homepage des Veranstalters zu informieren.

Vielen Dank & bleiben Sie gesund!