Tonhalle-Orchester

Di, 25.09.2018 | 19:30 - 21:30 UHR
Tonhalle Maag
Zahnradstrasse 22 | Zürich

TICKET

King's Singers

Ley, Chilcott, Vásquez, Lasso, Hession, Auric, Fauré, Dijk, Traditional, Estrange, Martland, Muhly,

Der Name The King’s Singers steht seit nunmehr 50 Jahren für höchste A-cappella-Kunst. Das Gesangsensemble formierte sich 1968 aus sechs Chorstipendiaten des King’s College Cambridge. Von hier aus begeisterten sie fortan auch bei Gastspielen ein internationales Publikum und wurden zum Vorbild für zahlreiche junge Musiker, sodass es inzwischen eine grosse und lebendige A-cappella-Szene gibt. In ihrem Jubiläumsjahr blicken The King’s Singers zurück auf ein halbes Jahrhundert Gesang und ein Repertoire von der Renaissance bis hin zu Broadway-Musicals. Werke

Die Familie

Henry Ley
"A Prayer of King Henry VI"

Bob Chilcott
"We are" *

Die Freuden der Renaissance

Juan Vásquez
"Lágrimas de mi consuelo"

Orlando di Lasso
"Dessus le marché d'Arras"

Der Newcomer

Toby Hession
"Master of Music" *

Die Poesie des Liedes

Georges Auric
"Quand tu dors près de moi" (Arr. Gordon Langford)

Gabriel Fauré
"Le papillon et la fleur" (Arr. Goff Richards)

Der Geschichtenerzähler

Péter Louis van Dijk
"Horizons"

Die Schönheit des Volksliedes

Traditional
"Shenandoah" (Arr. Bob Chilcott)

Traditional
"Lamorna" (Arr. Goff Richards)

Der Entertainer

Alexander L' Estrange
"Quintessentially" *

Pause

Das Feuerwerk

Steve Martland
"Poor Roger"

Der Träumer

Nico Muhly
"To stand in this house" *

Die Zuckertüte

Beliebte Close-Harmony-Klassiker und brandneue Überraschungen aus dem leichteren Repertoire der King's Singers

* Auftragskompositionen zum Jubiläumsjahr der King's Singers (50 Jahre)

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

25.09.2018, Tonhalle Maag

19:30 - 21:30 UHR

TICKET

Personen

Chor:
The King`s Singers

Veranstaltungsort

Tonhalle Maag


Modularer Konzertsaal mit bis zu 1224 Sitzplätzen in Zürich-West mit optimaler Verkehrsanbindung


Adresse:

Zahnradstrasse 22
8005 Zürich
Zentrale +41 (0)44 206 34 34
Billettkasse +41 (0)44 206 34 34
Zentrale info@tonhalle.ch
Billettkasse boxoffice@tonhalle.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
S3, S5, S6, S7, S9, S11, S12, S15, S16,S21 bis «Bahnhof Hardbrücke»
Tram Nr. 4 bis «Schiffbau»
Tram Nr. 8 bis «Bahnhof Hardbrücke» (ab Dez. 2017)
Bus Nr. 33, 72, 83 bis «Bahnhof Hardbrücke»

Zugänglichkeit:

Aus feuerpolizeilichen Gründen sind die Rollstuhlplätze im Maag-Areal auf zehn Plätze beschränkt.
Wir bitten um Anmeldung bis spätestens drei Tage vor Konzertbeginn. Der Saal ist ohne Lift zu erreichen. Die Galerieplätze im Maag-Areal sind nur über die Treppen erreichbar.

Gastroangebot:

Im Maag-Areal befinden sich zahlreiche Restaurants. Im Konzertfoyer sind vor dem Konzert und in der Konzertpause Snacks und Getränke erhältlich.


Weitere Veranstaltungen

bild

Stubete-Einführung (August)

bild

Stubete am See: Brennan, Alder (August)

bild

Filmkonzert: Federico Fellini und Nino Rota (August)

Iñigo Giner Miranda (Foto: Priska Ketterer)

#bebeethoven: Schnittke, Strauss (August)

bild

Gastspiel in Locarno: Bach, Schumann, Brahms (September)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Beethoven, Smetana (September)

Semyon Bychkov (Foto: Chris Christodoulou)

Saisoneröffnung: Berg, Mahler (September)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten (September)

bild

Kammermusik-Soiree mit Jordi Savall und Le Concert des Nations: Bach (September)

bild

Bernard Haitink: Mozart, Bruckner (September)

Sandra Studer, Dîner Musical 2016 (Foto: André Springer)

Dîner Musical: Wagner, Tschaikowsky, Prokofjew, Schostakowitsch, Adams, Márquez (September)

bild

Sing-Romantik (September)

bild

Série jeunes: Savard, Hosokawa, Debussy, Enescu, Pintscher, Antheil, Ravel, Charlier (Oktober)

bild

Thriller – Filmmusikkonzert (Oktober)

bild

Herbstferienprogramm COOL-TUR (Oktober)

bild

Paavo Järvi: Liszt, Mahler (Oktober)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Haydn, Enescu (Oktober)

bild

Tourneekonzert in Peking: Debussy, Rachmaninow, Mahler (Oktober, November)

bild

Tourneekonzert in Seoul/Yongin: Rachmaninow, Brahms (November)

bild

Nationaler Zukunftstag (November)

bild

Musikschule Konservatorium Zürich: Chatschaturjan, Dvořák (November)

bild

Masterclass 1 mit Creative Chair Matthias Pintscher (November)

bild

Familienkonzert: Hefti (November)

bild

Kammermusik-Soiree mit Batiashvili, Capuçon und Thibaudet: Schostakowitsch, Mendelssohn Bartholdy, Ravel (November)

bild

Tage für Neue Musik – Bekenntnisse: Leroux, Pintscher, Stockhausen (November)

bild

Kammermusik für Kinder im GZ Affoltern (November)

bild

Daniel Harding mit dem Schwedischen Radio-Sinfonieorchester: Pettersson, Sibelius, Beethoven (November)

bild

Runnicles und Aimard: Elgar, Mozart, Strauss, (November)

bild

Gastspiel in Luzern: Strauss, Mozart, Ravel, Elgar (November)

bild

Literatur und Musik: Marais, Choderlos de Laclos (November)

bild

Kammermusik für Kinder im GZ Buchegg (November)

bild

Série jeunes: Schumann, Brahms, (November)

bild

Mahler: Sinfonie Nr. 4: Berwald, Mahler (November)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten: Chopin, (November)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Bach, Piazzolla (Dezember)

bild

Joshua Bell: Brahms, Dvořák, Bartók (Dezember)

bild

Familienkonzert – Weihnachtssingen (Dezember)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Quatuor Ebène: Beethoven, Brahms, Beethoven (Dezember)

bild

Daniel Blendulf und Artist in Residence Janine Jansen: Glinka, Eliasson, Prokofjew (Dezember)

bild

Série jeunes: Mozart, Françaix, Brahms (Dezember)

bild

Familienkonzert – #iMaagCello: #iMaagCello Neuproduktion (Dezember)

bild

Festtags-Matinee zu Weihnachten: Brahms, Johannes (Dezember)

bild

Silvesterkonzert: Berlioz, Mozart, Tschaikowsky, Rimskij-Korsakow (Dezember)

bild

Bruckners Sinfonie Nr. 6: Britten, Bruckner (Januar)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten: Schulhoff, Dvořák, Schulhoff (Januar)

bild

Gershwin Piano Quartet: Dukas, Wagner, Schubert, Brahms, Gershwin, Kosma, Gershwin, Jackson (Januar)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Von Walzer bis Charleston (Januar)

bild

Série jeunes: Schumann, Chopin, Beethoven (Januar)

bild

Paavo Järvi dirigiert Messiaen: Messiaen, Mozart, Messiaen, Beethoven (Januar)

bild

Literatur und Musik: Messiaen, (Januar)

bild

Schostakowitsch: Cellokonzert Nr. 1: Dvořák, Schostakowitsch, Dvořák (Januar)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Minetti Quartett: Beethoven, Mozart, Beethoven (Januar)

bild

Wiedersehen mit Avi Avital: Rameau, Dorman, Hummel, Mozart (Februar)

bild

Der «Schauspieldirektor»: Mozart, Vivaldi, Mozart (Februar)

bild

«Superhuman»: Tillman (Februar)

bild

The Knights und Avi Avital: Rebel, Adès, Rameau, Bach, Beethoven, Avi Avital/Colin Jacobsen/Traditional (Februar)

bild

Sing-Romantik (Februar)

Martha Argerich (Foto: Adriano Heitman)

Neu: Extrakonzert: Prokofjew, Mozart, Rachmaninow (März)

bild

Familienkonzert – «Cinderella»: Prokofjew (März)

bild

Série jeunes: Messiaen, Kurtág, Debussy, Kurtág, Debussy, Kurtág, Debussy, Bach, Messiaen, Zimmermann, Ravel (März)

bild

Mendelssohns «Elias»: Mendelssohn Bartholdy (März)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten: Weinberg, Tanejew, Krása (März)

bild

Kammermusik für Kinder (März)

bild

Kammermusik-Soiree mit Janine Jansen: Schumann, Brahms, Franck (März)

bild

Martin Grubinger und Robert Trevino: Aho, Strauss (März)

bild

Kammermusik für Kinder (März)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Kanda, Saint-Saëns, Martinů (März)

bild

Filarmónica Joven de Colombia: López, Ginastera, Strawinsky (März)

bild

TOZdiscover: Tschaikowsky, Moncayo (März)

bild

TOZdiscover: Tschaikowsky, Moncayo (März)

bild

Kammermusik mit der Filarmónica Joven de Colombia (März)

bild

Alan Gilbert mit Carl Nielsen: Adès, Beethoven, Nielsen (März)

bild

Literatur und Musik: Brahms, Keller (März)

bild

Josefowicz, Pintscher und Martina Gedeck: Debussy, Pintscher, Debussy (April)

bild

Masterclass 2 mit Creative Chair Matthias Pintscher (April)

bild

Série jeunes: Debussy, Chopin, Rachmaninow, (April)

bild

Beethoven und Messiaen: Messiaen, Beethoven, (April)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Apollon Musagète Quartett: Bach, Schubert, Dvořák (April)

bild

Gastspiel in Warschau: Messiaen, Beethoven, (April)

bild

Festtags-Matinee am Ostermontag: Anonymus, Ortíz, Uccellini, Monteverdi, Merula, Falconieri, Monteverdi, Merula, Marais, Rebel, Boccherini (April)

bild

Mahlers «Lied von der Erde»: Beethoven, Mahler (Mai)

bild

Das Violinkonzert von Mendelssohn: Pintscher, Mendelssohn Bartholdy, Dvořák (Mai)

bild

Neue Töne in der Tonhalle Maag: Ligeti, Pintscher (Mai)

bild

Familienkonzert – «Irrtümlich im All»: Irrtümlich im All (Mai)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Casals Quartett: Bartók, Beethoven (Mai)

bild

David Zinman: Beethoven, Dutilleux, Haydn (Mai)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten: Raff, Gouvy, Mendelssohn Bartholdy (Mai)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Bartók, Dvořák, Lavarini, (Mai)

bild

10. Internationaler Dirigierkurs David Zinman: Beethoven, Strauss, Bernstein, Elgar (Mai)

bild

Série jeunes: Psathas, Xenakis, Hamilton, Cangelosi, Furthner, Xenakis, Miki (Mai)

bild

Literatur und Musik (Mai)

bild

Publikumsorchester: Wagner, Prokofjew, Brahms (Mai)

bild

Kids on stage (Juni)

bild

Festtags-Matinee am Pfingstmontag: Biber, Telemann, Biber, Bach (Juni)

bild

Kent Nagano: Ravel, Pintscher, Ives (Juni)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Philharmonia Quartett Berlin: Mozart, Schostakowitsch, Brahms (Juni)

bild

Thibaudet spielt Gershwin: Bernstein, Gershwin, Lutosławski (Juni)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Françaix, Schnyder, Koshinski, Hagen (Juni)

bild

Saisonende: Brahms, (Juni)

bild

Gastspiel in Évian: Brahms, (Juni)

bild

Superar Suisse Sommerkonzert (Juni)