Tonhalle-Orchester

Do, 14.12.2017 |
Tonhalle Maag
Zahnradstrasse 22 | Zürich

CHF 45
TICKET

TOZintermezzo

Bruch

Haben Sie keine Lust auf die Rushhour in überfüllten Trams und Zügen oder auf Zürichs Strassen? Wir haben die Alternative: Eingestimmt von Comedy gibt es knapp eine Stunde Konzert. Beim Drink danach können Sie den Musikerinnen und Musikern des Abends persönlich begegnen. Kurz und bündig, intensiv und unter­haltsam TOZintermezzo!

Michael Elsener ist gemäss Medien «DER Shooting-Star der Schweizer Kabarettszene» und eine der Grössen unter den hiesigen Comedians. Er ist regelmässig im Schweizer Fernsehen und Radio zu sehen und zu hören, tourt international und hat diverse Preise abgeräumt. Ab dieser Saison tritt er nun in der Konzertreihe TOZintermezzo auf. Als Nachfolger von Hazel Brugger will er den Konzertbesucherinnen und -besuchern einen neuen Blick auf die Welt der Klassik eröffnen und sich u.a. mit den Problemen, die Katzen mit klassischer Musik haben, auseinandersetzen

Werke

Max Bruch
"Schottische Fantasie" für Violine und Orchester Es-Dur op. 46

Rahmenprogramm

Beethovens 4. Sinfonie zum Zmittag
Beginn 12:15, Tonhalle Maag (Konzertsaal)
Heute serviert Chefdirigent Lionel ­Bringuier eine Delikatesse von Creative Chair Brett Dean: «Amphitheatre Scene for orchestra». Dazu gibt es mit Beethovens Vierter einen schwung­vollen zweiten Hauptgang zusammen ein Ohrenschmaus!

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Personen

Leitung:
Lionel Bringuier
Violine:
Ray Chen

Veranstaltungsort

Tonhalle Maag


Modularer Konzertsaal mit bis zu 1224 Sitzplätzen in Zürich-West mit optimaler Verkehrsanbindung


Adresse:

Zahnradstrasse 22
8005 Zürich
Zentrale +41 (0)44 206 34 34
Billettkasse +41 (0)44 206 34 34
Zentrale boxoffice@tonhalle.ch
Billettkasse boxoffice@tonhalle.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
S3, S5, S6, S7, S9, S11, S12, S15, S16,S21 bis «Bahnhof Hardbrücke»
Tram Nr. 4 bis «Schiffbau»
Tram Nr. 8 bis «Bahnhof Hardbrücke» (ab Dez. 2017)
Bus Nr. 33, 72, 83 bis «Bahnhof Hardbrücke»

Zugänglichkeit:

Aus feuerpolizeilichen Gründen sind die Rollstuhlplätze im Maag-Areal auf zehn Plätze beschränkt.
Wir bitten um Anmeldung bis spätestens drei Tage vor Konzertbeginn. Der Saal ist ohne Lift zu erreichen. Die Galerieplätze im Maag-Areal sind nur über die Treppen erreichbar.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die ZKO-Verkaufsstelle oder an das jeweilige Personal vor Ort.

Gastroangebot:

Im Maag-Areal befinden sich zahlreiche Restaurants. Im Konzertfoyer sind vor dem Konzert und in der Konzertpause Snacks und Getränke erhältlich.


Weitere Veranstaltungen

Frank Peter Zimmermann (Foto: zvg)

Absage Bernard Haitink. Manfred Honeck übernimmt.: Beethoven, Brahms (Juni)

Bernard Haitink und Frank Peter Zimmermann: Beethoven, Schumann (Juni)

bild

Festspiel-Symposium (Juni)

Bernard Haitink und Frank Peter Zimmermann: Beethoven, Schumann (Juni)

bild

Festspiel-Symposium (Juni)

Artemis Quartett (Foto: Nikolay Lund)

Kammermusik-Soiree mit dem Artemis Quartett: Mendelssohn Bartholdy, Bartók, Mozart (Juni)

Herbert Blomstedt (Foto: zvg)

Herbert Blomstedt und Julia Fischer: Mendelssohn Bartholdy, Mahler (Juni)

Herbert Blomstedt und Julia Fischer: Mendelssohn Bartholdy, Mahler (Juni)

Herbert Blomstedt und Julia Fischer: Mendelssohn Bartholdy, Mahler (Juni)

bild

Superar Suisse: NN (Juli)

Kammermusik um 5 (Foto: Frederic Meyer)

Kammermusik um 5: Strauss, Tschaikowsky (Juli)

bild

Stubete-Einführung (August)

bild

Filmkonzert: Federico Fellini und Nino Rota (August)

bild

#bebeethoven: Schnittke, Strauss (August)

bild

Gastspiel in Locarno: Bach, Schumann, Brahms (September)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Beethoven, Smetana (September)

bild

Saisoneröffnung: Berg, Mahler (September)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten (September)

bild

Kammermusik-Soiree mit Jordi Savall und Le Concert des Nations: Bach (September)

bild

Bernard Haitink: Mozart, Bruckner (September)

bild

Dîner Musical (September)

bild

King's Singers: Ley, Chilcott, Vásquez, Lasso, Hession, Auric, Fauré, Dijk, Traditional, Estrange, Martland, Muhly, (September)

bild

Sing-Romantik (September)

bild

Série jeunes: Savard, Hosokawa, Debussy, Enescu, Pintscher, Antheil, Ravel, Charlier (Oktober)

bild

Thriller Night (Oktober)

bild

Herbstferienprogramm COOL-TUR (Oktober)

bild

Paavo Järvi: Liszt, Mahler (Oktober)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Haydn, Enescu (Oktober)

bild

Tourneekonzert in Peking: Debussy, Rachmaninow, Mahler (Oktober, November)

bild

Tourneekonzert in Seoul/Yongin: Rachmaninow, Brahms (November)

bild

Nationaler Zukunftstag (November)

bild

Musikschule Konseratorium Zürich: Mendelssohn Bartholdy, Chatschaturjan, Dvořák (November)

bild

Masterclass 1 mit Creative Chair Matthias Pintscher (November)

bild

Familienkonzert: Hefti (November)

bild

Kammermusik-Soiree mit Batiashvili, Capuçon und Thibaudet: Schostakowitsch, Mendelssohn Bartholdy, Ravel (November)

bild

Tage für Neue Musik – Bekenntnisse: Leroux, Pintscher, Stockhausen (November)

bild

Kammermusik für Kinder im GZ Affoltern (November)

bild

Daniel Harding mit dem Schwedischen Radio-Sinfonieorchester: Pettersson, Sibelius, Beethoven (November)

bild

Runnicles und Aimard: Elgar, Mozart, Strauss, (November)

bild

Gastspiel in Luzern: Strauss, Mozart, Ravel, Elgar (November)

bild

Literatur und Musik: Marais, Choderlos de Laclos (November)

bild

Kammermusik für Kinder im GZ Buchegg (November)

bild

Série jeunes: Schumann, Brahms, (November)

bild

Mahler: Sinfonie Nr. 4: Berwald, Mahler (November)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten: Chopin, (November)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Bach, Piazzolla (Dezember)

bild

Joshua Bell: Brahms, Dvořák, Bartók (Dezember)

bild

Familienkonzert – Weihnachtssingen (Dezember)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Quatuor Ebène: Beethoven, Brahms, Beethoven (Dezember)

bild

Daniel Blendulf und Artist in Residence Janine Jansen: Glinka, Eliasson, Prokofjew (Dezember)

bild

Série jeunes: Mozart, Françaix, Brahms (Dezember)

bild

Familienkonzert – #iMaagCello: #iMaagCello Neuproduktion (Dezember)

bild

Festtags-Matinee zu Weihnachten: Brahms, Johannes (Dezember)

bild

Silvesterkonzert: Berlioz, Mozart, Tschaikowsky, Rimskij-Korsakow (Dezember)

bild

Bruckners Sinfonie Nr. 6: Britten, Bruckner (Januar)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten: Schulhoff, Dvořák, Schulhoff (Januar)

bild

Gershwin Piano Quartet: Dukas, Wagner, Schubert, Brahms, Gershwin, Kosma, Gershwin, Jackson (Januar)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Von Walzer bis Charleston (Januar)

bild

Série jeunes: Schumann, Chopin, Beethoven (Januar)

bild

Paavo Järvi dirigiert Messiaen: Messiaen, Mozart, Messiaen, Beethoven (Januar)

bild

Literatur und Musik: Messiaen, (Januar)

bild

Schostakowitsch: Cellokonzert Nr. 1: Dvořák, Schostakowitsch, Dvořák (Januar)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Minetti Quartett: Beethoven, Mozart, Beethoven (Januar)

bild

Wiedersehen mit Avi Avital: Rameau, Dorman, Hummel, Mozart (Februar)

bild

Der «Schauspieldirektor»: Mozart, Vivaldi, Mozart (Februar)

bild

«Superhuman»: Tillman (Februar)

bild

The Knights und Avi Avital: Rebel, Adès, Rameau, Bach, Beethoven, Avi Avital/Colin Jacobsen/Traditional (Februar)

bild

Sing-Romantik (Februar)

bild

Familienkonzert – «Cinderella»: Prokofjew (März)

bild

Série jeunes: Messiaen, Kurtág, Debussy, Kurtág, Debussy, Kurtág, Debussy, Bach, Messiaen, Zimmermann, Ravel (März)

bild

Mendelssohns «Elias»: Mendelssohn Bartholdy (März)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten: Weinberg, Tanejew, Krása (März)

bild

Kammermusik für Kinder (März)

bild

Kammermusik-Soiree mit Janine Jansen: Schumann, Brahms, Franck (März)

bild

Martin Grubinger und Robert Trevino: Aho, Strauss (März)

bild

Kammermusik für Kinder (März)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Kanda, Saint-Saëns, Martinů (März)

bild

Filarmónica Joven de Colombia: López, Ginastera, Strawinsky (März)

bild

TOZdiscover: Tschaikowsky, Moncayo (März)

bild

Kammermusik mit der Filarmónica Joven de Colombia (März)

bild

Alan Gilbert mit Carl Nielsen: Adès, Beethoven, Nielsen (März)

bild

Literatur und Musik: Brahms, Keller (März)

bild

Josefowicz, Pintscher und Martina Gedeck: Debussy, Pintscher, Debussy (April)

bild

Masterclass 2 mit Creative Chair Matthias Pintscher (April)

bild

Série jeunes: Debussy, Chopin, Rachmaninow, (April)

bild

Beethoven und Messiaen: Messiaen, Beethoven, (April)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Apollon Musagète Quartett: Bach, Schubert, Dvořák (April)

bild

Gastspiel in Warschau: Messiaen, Beethoven, (April)

bild

Festtags-Matinee am Ostermontag: Anonymus, Ortíz, Uccellini, Falconieri, Monteverdi, Merula, Marais, Rebel, Boccherini (April)

bild

Mahlers «Lied von der Erde»: Beethoven, Mahler (Mai)

bild

Das Violinkonzert von Mendelssohn: Pintscher, Mendelssohn Bartholdy, Dvořák (Mai)

bild

Neue Töne in der Tonhalle Maag: Ligeti, Pintscher (Mai)

bild

Familienkonzert – «Irrtümlich im All»: Irrtümlich im All (Mai)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Casals Quartett: Bartók, Beethoven (Mai)

bild

David Zinman: Beethoven, Dutilleux, Haydn (Mai)

bild

Kammermusik-Lunchkonzert im Kaufleuten: Raff, Gouvy, Mendelssohn Bartholdy (Mai)

bild

Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ: Bartók, Dvořák, Lavarini, (Mai)

bild

10. Internationaler Dirigierkurs David Zinman: Beethoven, Strauss, Bernstein, Elgar (Mai)

bild

Série jeunes: Psathas, Xenakis, Hamilton, Cangelosi, Furthner, Xenakis, Miki (Mai)

bild

Literatur und Musik (Mai)

bild

Publikumsorchester: Wagner, Prokofjew, Brahms (Mai)

bild

Kids on stage (Juni)

bild

Festtags-Matinee am Pfingstmontag: Biber, Telemann, Biber, Bach (Juni)

bild

Kent Nagano: Ravel, Pintscher, Ives (Juni)

bild

Kammermusik-Soiree mit dem Philharmonia Quartett Berlin: Mozart, Schostakowitsch, Brahms (Juni)

bild

Thibaudet spielt Gershwin: Bernstein, Gershwin, LutoslawskiLutosławski (Juni)