Tonhalle-Orchester

So, 27.05.2018 | 17:00 UHR
Johanneskirche am Limmatplatz
Limmatstrasse 114 | Zürich

CHF 25
TICKET

Kammermusik um 5

Haydn, Mozart

Kammermusik um 5 (Foto: Frederic Meyer)
Das Divertimento – nicht mehr als vergnügliche Hintergrundmusik? Als ­Serenade unter freiem Himmel diente es der Zerstreuung, an der Tafel des fürst­lichen Hofes balancierte es als leichte Kost das üppige Mahl aus. Aus der Feder von Mozart und Haydn wird es dank der aparten Besetzungen zum Hochgenuss, der volle Aufmerksamkeit verdient.

Werke

Joseph Haydn
Divertimento D-Dur Hob. IV: D3 für Horn, Viola und Kontrabass

Wolfgang Amadeus Mozart
Divertimento D-Dur KV 334 für zwei Violinen, Viola, Bass und zwei Hörner

Café um 4
Beginn 16:00, Foyer Kirchgemeindehaus Johanneskirche

Musikdetektive
Beginn 16:45, Foyer Kirchgemeindehaus Johanneskirche
Mit Sabine Appenzeller für die Kinder der Konzertbesucher (5–10 Jahre)

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

27.05.2018, Johanneskirche am Limmatplatz

17:00 UHR

CHF 25
TICKET

Personen

Viola:
Ursula Sarnthein
Horn:
Karl Fässler
Mischa Greull
Fagott:
Michael von Schönermark
Violine:
Kilian Schneider
Isabel Neligan
Ursula Sarnthein-Lotichius
Kontrabass:
Frank Sanderell

Veranstaltungsort

Johanneskirche am Limmatplatz


Adresse:

Limmatstrasse 114
8005 Zürich
Zentrale +41 (0)44 206 34 34
Billettkasse +41 (0)44 206 34 34
Zentrale boxoffice@tonhalle.ch
Billettkasse boxoffice@tonhalle.ch


Weitere Veranstaltungen

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Gastspiel in Kattowitz: Ravel, Lutoslawski, Dutilleux (Mai)

Antonio Pappano (Foto: Musacchio Ianniello)

Brahms' Violinkonzert: Ligeti, Brahms, (Mai)

Peer Gynt (Illustration: Anna Sommer)

Familienkonzert: Musik von Edvard Grieg (Mai)

bild

Série jeunes: Bach, Mozart, Schubert, Liszt, Chopin, Liszt (Mai)

Igudesman & Joo, Back to the Orchestra (Foto: zvg)

Eröffnung Festspiele Zürich 2018: Igudesman & Joo, (Juni)

bild

Masterclass mit Creative Chair Brett Dean (Juni)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

«Don Quixote» zum Zmittag: Strauss (Juni)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Yuja Wang und Lionel Bringuier: Strauss, Prokofjew, Ravel (Juni)

Openair-Konzert auf dem Münsterhof: Grieg, Prokofjew, Ravel (Juni)

bild

Literatur und Musik in der Tonhalle Maag: Wolf, Dean (Juni)

bild

Carte Blanche: Rachmaninow, Skrjabin, Ligeti, Prokofjew (Juni)

bild

Concours Géza Anda (Juni)

bild

Openair auf den 8. Juni verschoben (Juni)

Bernard Haitink (Foto: zvg)

Bernard Haitink und Frank Peter Zimmermann: Beethoven, Schumann (Juni)

bild

Festspiel-Symposium (Juni)

Artemis Quartett (Foto: Nikolay Lund)

Kammermusik-Soiree mit dem Artemis Quartett: Mendelssohn Bartholdy, Bartók, Mozart (Juni)

Herbert Blomstedt (Foto: zvg)

Herbert Blomstedt und Julia Fischer: Mendelssohn Bartholdy, Mahler (Juni)

bild

Superar Suisse: NN (Juli)

Kammermusik um 5 (Foto: Frederic Meyer)

Kammermusik um 5: Strauss, Tschaikowsky (Juli)

bild

Stubete-Einführung (August)