Tonhalle-Orchester

Do, 22.03.2018, Kaufleuten
12:15 UHR

CHF 30
TICKET

Kammermusik im Kaufleuten

Klughardt, Liszt, Wagner

Richard Wagner wirbelte während seiner Zürcher Zeit das Musikleben ordentlich auf. Er regte immer wieder die Gründung eines ständigen Orchesters an, was schliesslich zur Gründung der Tonhalle-Gesellschaft führte. In Tribschen am Vierwaldstättersee führten 1870 Zürcher Musiker sein «Siegfried-Idyll» auf ein Geburtstagsständchen für seine Frau Cosima. Auch Franz Liszt, der Vater von Cosima, war eng mit der Schweiz verbunden, unternahm Reisen und trat als Pianist auf. Seine Reiseerfahrungen sammelte er in den «Années de pèlerinage», in die auch das «Gebet zum Schutzengel» gehört. Werke

August Klughardt
Bläserquintett C-Dur op. 79

Franz Liszt
Aus: "Années de pèlerinage" III Nr. 1 "Angelus! Prière aux anges gardiens" (Bearbeitung des Komponisten für Streicher)

Richard Wagner
"Siegfried-Idyll" E-Dur WWV 103

Informationen

Daten und Tickets

22.03.2018, Kaufleuten
12:15 UHR

CHF 30
TICKET

Personen

Flöte:
Matvey Demin
Oboe:
Martin Frutiger
Klarinette:
Michael Reid
Florian Walser
Fagott:
Michael von Schönermark
Horn:
Mischa Greull
Paulo Muñoz-Toledo
Trompete:
Philippe Litzler
Violine:
Andreas Janke
Elisabeth Bundies
Viola:
Ewa Grzywna-Groblewska
Violoncello:
Christian Proske
Kontrabass:
Kamil Losiewicz

Veranstaltungsort

Kaufleuten


Adresse:

Pelikanstrasse 18
8001 Zürich
Zentrale +41 (0)44 206 34 34
Billettkasse +41 (0)44 206 34 34
Zentrale info@tonhalle.ch
Billettkasse boxoffice@tonhalle.ch


Weitere Veranstaltungen

Eröffnungskonzerte in der Tonhalle Maag: Dean, Beethoven (September)

Kammermusik im Kaufleuten (September)

Eröffnungsfest in der Tonhalle Maag (September)

Kammermusik um 5: Schubert, Brahms (Oktober)

Kammermusik-Soiree: Rimskij-Korsakow, Ravel, Falla, Schubert, Bloch, Albéniz, Villa-Lobos, Donizetti (Oktober)

bild

Konzert Die schöne Magelone, TOZ-Musiker, Julian Prégardien, 2 Sänger Opernstudio, Gottfried Breitfuss, Sprecher (Oktober)

6. Internationaler Filmmusikwettbewerb 2017 (Oktober)

Charles Dutoit: Beethoven, Schostakowitsch (Oktober)

Série jeunes: Busoni, Martucci, Brahms, Castelnuovo-Tedesco (Oktober)

bild

101 Pianists: Schubert, Brahms, Mozart (Oktober)

Omer Meir Welber: Haydn, Gubaidulina, Brahms (Oktober)

Schubert zum Zmittag: Schubert (November)

Franz Schubert: Schubert, (November)

Literatur und Musik in der Tonhalle Maag: Beethoven, (November)

Kammermusik-Soiree mit dem Trio Brautigam Hoppe Poltéra: Haydn, Beethoven, Schubert (November)

bild

Einführung (November)

bild

Nationaler Zukunftstag (November)

Focus Contemporary – Zürich-West: Dean, Gruber, Dutilleux (November)

bild

No Title Found-1404062183: Steen-Andersen (November)

bild

Einführung (November)

bild

Focus Contemporary: Zürich-West: Blecharz, Saunders (November)

bild

No Title Found-302023599: Saunders (November)

bild

Focus Contemporary: Zürich-West (November)

bild

Kammermusik für Kinder (November)

bild

Focus Contemporary: Zürich-West: Schostakowitsch, Dean, Mustonen, Dean, Prokofjew (November)

Masterclass an der ZHdK (November)

Franz Welser-Möst: Bruckner (November)

bild

Kammermusik für Kinder (November)

Kammermusik um 5: Mozart, (November)

Kammermusik im Kaufleuten: Andreae, Juon, Martin (November)

bild

Sing-Romantik (November)

Gershwin Piano Quartet: Strawinsky, Piazzolla, Wirth, Ravel, Gershwin, Wild, Gershwin, Bernstein (November)

Familienkonzert mit Sven Epiney: Milhaud, Saint-Saëns (November)

Kopatchinskaja und Currentzis: Berg, Schostakowitsch (November)

bild

Kammermusik-Soiree: Mozart, Dean, Brahms (Dezember)

Série jeunes: Schumann, Debussy, Chopin (Dezember)

Pablo Heras-Casado: Dutilleux, Debussy, Brahms (Dezember)

Weihnachtssingen: Weihnachtslieder (Dezember)

Kammermusik um 5: Brahms (Dezember)

Yuja Wang und Leonidas Kavakos: Janácek, Schubert, Debussy, Bartók (Dezember)

Beethovens 4. Sinfonie zum Zmittag: Dean, Beethoven (Dezember)

TOZintermezzo: Bruch (Dezember)

Beethovens Sinfonie Nr. 4: Dean, Bruch, Beethoven (Dezember)

bild

Young soloists on stage: Haydn, Rachmaninow, Mendelssohn Bartholdy (Dezember)

Maria João Pires und Bernard Haitink: Mozart, Bruckner (Dezember)

sFesttags-Matinee zu Weihnachten: Corelli, Vivaldi, Couperin, Rameau (Dezember)

Auftakt zum Jubiläumsjahr 2018: Wagner, Bruch, Rossini, Tschaikowsky (Dezember)

Haydns «Lo Speziale»: Haydn (Januar)

Kammermusik im Kaufleuten: Goetz, Brahms (Januar)

Verdis «Messa da Requiem»: Verdi (Januar)

Paavo Järvi: Pärt, Sibelius, Pärt, Schostakowitsch (Januar)

Literatur und Musik im Miller’s: Grieg, Sibelius, Nørgård (Januar)

Kammermusik um 5: Schumann, Schostakowitsch (Januar)

A tribute to Nelson Mandela: Haydn, Helbock, Mdluli, (Januar)

bild

Série jeunes: Tschaikowsky (Januar)

bild

Terzett der Kritiker (Januar)

Debüt von Semyon Bychkov: Strauss, Tschaikowsky (Januar)

Kammermusik-Soiree mit dem Julia Fischer Quartett: Beethoven, Janácek, Schubert (Januar)

bild

Einführung (Januar)

tonhalleLATE : Janácek, Prokofjew (Februar)

Hilary Hahn und Andrés Orozco-Estrada: Janácek, Prokofjew, Dvorák (Februar)

Mahlers 5. Sinfonie: Schostakowitsch, Mahler (Februar)

bild

Rezital Maurizio Pollini (Februar)

bild

Das Chinesische Neujahrsfest: Huanzhi, Wenjing, Qigang, Kreisler (Februar)

Série jeunes: Liszt, Schostakowitsch, Farkas, Vasks, Mozart, Liszt (Februar)

Brett Dean: Dean, Beethoven (Februar)

bild

Beethovens «Eroica» zum Zmittag: Dean, Beethoven (März)

TOZintermezzo: Beethoven (März)

Brett Dean: Dean, Beethoven (März)

bild

Einführung (März)

Kammermusik-Soiree mit Julia Fischer: Brahms, Szymanowski, Schostakowitsch (März)

Wiedersehen mit Ton Koopman: Haydn, Viotti, Rebel, Haydn (März)

MKZ@Tonhalle Maag: Ives, Copland, Bartók (März)

bild

Kammermusik für Kinder (März)

Kammermusik um 5: Beethoven (März)

Einmal Tonhalle-Orchester spielen: Rossini, Saint-Saëns, Tschaikowsky (März)

bild

Young soloists on stage: Dvorák, Schostakowitsch, Brahms (März)

bild

Familienkonzert: Beethoven (März)

Masterclass an der ZHdK (März)

bild

Série jeunes (März)

Wiedersehen mit David Zinman und Krystian Zimerman: Brahms, Bernstein (März)

Literatur und Musik im Miller’s: Saint-Saëns, Hindemith, Poulenc, Baum (März)

bild

Einführung (März)

bild

Der Gemischte Chor Zürich: Bach (März)

Festtags-Matinee zu Ostern: Schostakowitsch, Dvorák (April)

Berlioz zum Zmittag: Berlioz (April)

Igor Levit und Chefdirigent Lionel Bringuier: Brahms, Berlioz (April)

Familienkonzert: Hoffmann (April)

Kammermusik-Soiree mit dem Hagen Quartett und Sol Gabetta: Beethoven, Webern, Schubert (April)

Tourneekonzert im Konzerthaus Wien: Brahms, Berlioz (April)

bild

Einführung (April)

Série jeunes: Haydn, Attahir, Mendelssohn Bartholdy (April)

bild

Sir Simon Rattle und das LSO: Mahler (April)

Krzysztof Urbanski und Sol Gabetta: Smetana, Martinu, Dvorák (Mai)

Kammermusik-Soiree mit dem Kuss Quartett: Schumann, Beethoven, Reimann (Mai)

Ballsport, Klavier und Orient: Honegger, Britten, Rimskij-Korsakow (Mai)

Kammermusik im Kaufleuten: Raff, Beethoven, (Mai)

TOZintermezzo: Rimskij-Korsakow (Mai)

Gastspiel in Kattowitz: Ravel, Lutoslawski, Dutilleux (Mai)

Brahms’ Violinkonzert: Ligeti, Brahms, (Mai)

bild

Familienkonzert (Mai)

Kammermusik um 5: Haydn, Mozart (Mai)

bild

Série jeunes: Bach, Mozart, Schubert, Liszt, Beethoven (Mai)

Eröffnung Festspiele Zürich 2018 (Juni)

«Don Quixote» zum Zmittag: Strauss (Juni)

Yuja Wang und Lionel Bringuier: Strauss, Rachmaninow (Juni)

tonhalleLATE: Rachmaninow (Juni)

bild

Literatur und Musik in der Tonhalle Maag: Wolf, Dean (Juni)

Carte Blanche (Juni)

bild

Concours Géza Anda (Juni)

bild

150 Jahre TOZ (Juni)

Bernard Haitink und Frank Peter Zimmermann: Beethoven, Schumann (Juni)

bild

Festspiel-Symposium (Juni)

Kammermusik-Soiree mit dem Artemis Quartett: Mozart, Schostakowitsch, Mozart (Juni)

Herbert Blomstedt und Julia Fischer: Mendelssohn Bartholdy, Mahler (Juni)

bild

Superar Suisse (Juli)

Kammermusik um 5: Strauss, Tschaikowsky (Juli)