Tonhalle-Orchester

Do, 17.05.2018 | 12:15 UHR
Kaufleuten
Pelikanstrasse 18 | Zürich

CHF 30
TICKET

Kammermusik im Kaufleuten

Raff, Beethoven, Filmausschnitte

(Illustration: Anja Denz)
Neben Beethovens Streichquartett Nr. 11, das er eigentlich nie öffentlich aufgeführt wissen wollte, steht Joachim Raffs Streichquartett Nr. 4, das einfach zu selten aufgeführt wird. Der Schweizer Komponist aus Lachen am Zürichsee schrieb sein Quartett 1867 – also zur Zeit der Gründung der Tonhalle-Gesellschaft Zürich. Er selbst weilte damals jedoch in Wiesbaden, von wo aus ihm der Durchbruch als Komponist gelang. Werke

Joachim Raff
Streichquartett Nr. 4 a-Moll op. 137

Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 11 f-Moll op. 95 "Quartetto serioso"

Filmausschnitte
aus "Le songe du luthier"

TOZintermezzo
Beginn 18:30, Tonhalle Maag (Konzertsaal)

Haben Sie keine Lust auf die Rushhour in überfüllten Trams und Zügen oder auf Zürichs Strassen? Wir haben die Alternative: Eingestimmt von Comedy gibt es knapp eine Stunde Konzert. Beim Drink danach können Sie den Musikerinnen und Musikern des Abends persönlich begegnen.
Kurz und bündig, intensiv und unter­haltsam TOZintermezzo!

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

17.05.2018, Kaufleuten

12:15 UHR

CHF 30
TICKET

Personen

Violine:
Andreas Janke
Christopher Whiting
Viola:
Michel Rouilly
Violoncello:
Christian Proske

Veranstaltungsort

Kaufleuten


Adresse:

Pelikanstrasse 18
8001 Zürich
Zentrale +41 (0)44 206 34 34
Billettkasse +41 (0)44 206 34 34
Zentrale info@tonhalle.ch
Billettkasse boxoffice@tonhalle.ch


Weitere Veranstaltungen

Carion Quintett (Foto: Janis Deinats)

Série jeunes: Ibert, Mozart, Bartók, Schostakowitsch, Farkas, Liszt (Februar)

Brett Dean (Foto: Pawel Kopczynski)

Brett Dean: Dean, Beethoven (Februar)

Brett Dean (Foto: Priska Ketterer)

Beethovens «Eroica» zum Zmittag: Dean, Beethoven (März)

Michael Elsener (Foto: Alexandra Wey)

TOZintermezzo: Beethoven (März)

Brett Dean (Foto: Pawel Kopczynski)

Brett Dean: Dean, Beethoven (März)

bild

Einführung (März)

bild

Konzert vom 04. März neu am 18. März (März)

Julia Fischer (Foto: Felix Broede)

Kammermusik-Soiree mit Julia Fischer: Brahms, Szymanowski, Schostakowitsch (März)

Ton Koopman (Foto: Urs Bucher)

Wiedersehen mit Ton Koopman: Haydn, Viotti, Rebel, Haydn (März)

Jugend Sinfonieorchester Zürich (Foto: Frederic Meyer)

MKZ@Tonhalle Maag: Ives, Beethoven, Copland, (März)

bild

Kammermusik für Kinder mit Brunch: Eine heitere musikalische Geschichte (März)

Kammermusik um 5 (Foto: Frederic Meyer)

Kammermusik um 5: Beethoven (März)

Rafael Rosenfeld, Solo-Violoncello

Publikumsorchester: Rossini, Saint-Saëns, Tschaikowsky (März)

bild

Familienkonzert: Beethoven (März)

Brett Dean (Foto: Pawel Kopczynski)

Masterclass mit Brett Dean auf den 05.06.18 verschoben. (März, Juni)

bild

Série jeunes: Mozart, Schubert, Beethoven (März)

David Zinman (Foto: Tom Haller)

Wiedersehen mit David Zinman und Krystian Zimerman: Brahms, Bernstein (März)

(Illustration: Anja Denz)

Kammermusik im Kaufleuten: Klughardt, Liszt, Wagner (März)

Delia Mayer (Foto: zvg)

Literatur und Musik im Miller’s: Saint-Saëns, Hindemith, Poulenc, Baum (März)

bild

Einführung (März)

bild

Festtags-Matinee zu Ostern: Schostakowitsch, Dvorák (April)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Berlioz zum Zmittag: Berlioz (April)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Igor Levit und Chefdirigent Lionel Bringuier: Brahms, Berlioz (April)

David Bruchez-Lalli (Foto: zvg)

Familienkonzert: Hoffmann (April)

Hagen Quartett (Foto: Harald Hoffmann)

Kammermusik-Soiree mit dem Hagen Quartett und Sol Gabetta: Beethoven, Webern, Schubert (April)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Tourneekonzert im Konzerthaus Wien: Brahms, Berlioz (April)

bild

Einführung (April)

Quatuor Arod (Foto: Verena Chen)

Série jeunes: Haydn, Attahir, Mendelssohn Bartholdy (April)

Sir Simon Rattle (Foto: Oliver Helbig)

Sir Simon Rattle und das LSO: Mahler (April)

Krysztof Urbnánski (Foto: Fred Jonny)

Krzysztof Urbanski und Sol Gabetta: Smetana, Martinu, Dvorák (Mai)

Kuss Quartet (Foto: Molina Visuals)

Kammermusik-Soiree mit dem Kuss Quartett: Kirchner, Beethoven, Mendelssohn Bartholdy (Mai)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Ballsport, Klavier und Orient: Honegger, Britten, Rimskij-Korsakow (Mai)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

TOZintermezzo: Rimskij-Korsakow (Mai)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Gastspiel in Kattowitz: Ravel, Lutoslawski, Dutilleux (Mai)

Antonio Pappano (Foto: Musacchio Ianniello)

Brahms’ Violinkonzert: Ligeti, Brahms, (Mai)

bild

Familienkonzert: Musik von Edvard Grieg (Mai)

Kammermusik um 5 (Foto: Frederic Meyer)

Kammermusik um 5: Haydn, Mozart (Mai)

bild

Série jeunes: Bach, Mozart, Schubert, Liszt, Chopin, Liszt (Mai)

Igudesman & Joo, Back to the Orchestra (Foto: zvg)

Eröffnung Festspiele Zürich 2018: Igudesman & Joo, (Juni)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

«Don Quixote» zum Zmittag: Strauss (Juni)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Yuja Wang und Lionel Bringuier: Strauss, Prokofjew, Ravel (Juni)

Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Openair-Konzert auf dem Münsterhof: Grieg, Prokofjew, Ravel (Juni)

bild

Literatur und Musik in der Tonhalle Maag: Wolf, Dean (Juni)

bild

Carte Blanche: Ligeti, Skrjabin, Rachmaninow, Prokofjew (Juni)

bild

Concours Géza Anda (Juni)

bild

Openair auf den 8. Juni verschoben (Juni)

Bernard Haitink (Foto: zvg)

Bernard Haitink und Frank Peter Zimmermann: Beethoven, Schumann (Juni)

bild

Festspiel-Symposium (Juni)

Artemis Quartett (Foto: Nikolay Lund)

Kammermusik-Soiree mit dem Artemis Quartett: Mendelssohn Bartholdy, Bartók, Mozart (Juni)

Herbert Blomstedt (Foto: zvg)

Herbert Blomstedt und Julia Fischer: Mendelssohn Bartholdy, Mahler (Juni)

bild

Superar Suisse: NN (Juli)

Kammermusik um 5 (Foto: Frederic Meyer)

Kammermusik um 5: Strauss, Tschaikowsky (Juli)