Gewerbe­museum Winterthur

Ab 01.03.2020
Bis 22.11.2020
|
Kirchplatz 14 | Winterthur

Anna Rubin - In die Luft gebaut

Sonderpräsentation im Forum

Die österreichische Installationskünstlerin Anna Rubin ist fasziniert vom Fliegen. Sie baut Flugobjekte in allen Grössen und Formen, lässt diese im Leichtwind steigen – und überwindet so die Schwerkraft. Um ihrer Vorstellung vom Fliegen eine Form zu geben, verschränkt Anna Rubin in ihren Arbeiten Handwerk mit Material, Tradition mit Wissen, Technik mit Kunst und Freiheit mit Wind. Der handwerkliche Prozess und das Wissen um die Gesetzmässigkeiten des Fliegens bestimmen das Resultat ebenso wie die gestalterische Handschrift ihrer Flugobjekte.

Anna Rubin hat die grossfomatige Rauminstallation «In die Luft gebaut» eigens für das Gewerbemuseum Winterthur entwickelt, wo sie ergänzend zur Ausstellung «Federn – wärmen, verführen, fliegen» präsentiert wird. In zwei Workshops vermittelt die Künstlerin ausserdem, wie man Drachen baut – und wie man sie fliegen lässt.

«Ich setzte den Fuss in die Luft und sie trug.»
Hilde Domin

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ab 01.03.2020
Bis 22.11.2020

Besetzung / Künstler

Anna Rubin (AT)

Veranstaltungsort

Gewerbe­museum Winterthur


Adresse:

Kirchplatz 14
8400 Winterthur
Sekretariat: +41 (0)52 267 51 36
Empfang: +41 (0)52 267 51 35
Sekretariat: gewerbemuseum@win.ch
Medienstelle: gewerbemuseum.medien@win.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag: 10:00 - 17:00
Donnerstag: 10:00 - 20:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Ab Bahnhof Winterthur ca. 10 Minuten zu Fuss durch die Altstadt bis zum Kirchplatz.

Parkplätze
Keine Parkplätze, autofreie Zone.
Parkhaus Technikum Nord, Technikumstrasse 9, Winterthur.

Zugänglichkeit:

Barrierefreier Zugang ins Museum. Lift in die oberen Etagen zu den Ausstellungsräumen. Rollstuhlgängige Toilette. Hauseigener Rollstuhl kann am Museumsempfang ausgeliehen werden.

Gastroangebot:

Grand Café du Musée, im Parterre des Museums, im Sommer im lauschigen Hinterhofgarten. Täglich frisch zubereitetes Mittagsmenu mit Produkten aus der Region sowie Tapas, Salate, Suppen und hausgemachte Kuchen. Geöffnet Dienstag bis Sonntag, 10-17 Uhr.


Weitere Veranstaltungen

Federn - wärmen, verführen, fliegen: Ausstellung

Taube, Gans & Strauss – Federn als Material: Thematische öffentliche Führung (Oktober)

Finissage: Ab ins Winterquartier: Öffentliche Führung (November)

Tragen Sie unsere Plakate in die Welt hinaus!: Workshop für alle (November)

Mit Papier in die dritte Dimension: Thematische öffentliche Führung (November)

Aus Altglas wird Trinkglas: Workshop für alle (Dezember)

Typografisches Stricken mit Patches: Workshop für alle (Januar)