Kosmos

Fr, 17.05.2019 | 20:30 UHR
Lagerstrasse 104 | Zürich

CHF 30.00
TICKET

Ben Moore im Kosmos – Cosmic Talk & Book Launch

«Mond: Eine Biografie»

Der Mond ist ein rätselhafter kosmischer Nachbar, der uns seit jeher fasziniert: Wie ist er entstanden? Warum zeigt er uns nur eine Seite, und wie bewegt er die Ozeane? Treibt sein helles Licht uns in den Wahnsinn? Gibt es dort wirklich kein Leben? Und was bedeutet die erste Mondlandung vor 50 Jahren für den Menschen und die Forschung? Was hat es mit den Besiedelungsplänen der NASA auf sich? Und wem gehört er eigentlich, unser Mond?

Der renommierte Astrophysiker Ben Moore ist Mond-Experte und erforscht die helle Kugel am Nachthimmel schon seit vielen Jahren. In «Mond: Eine Biografie» (Kein & Aber) präsentiert er packende Fakten rund um den Erdtrabanten. Moore verbindet die Kulturgeschichte des Mondes mit den wichtigsten Fakten und neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und legt dar, wie zentral dieser Himmelskörper für die Menschheit schon immer war – und wie stark seine Auswirkungen auf unser alltägliches Leben sind.

Ben Moore, 1966 in Grossbritannien geboren, ist Professor für Astrophysik an der Universität Zürich. Er forscht vor allem zum Ursprung von Galaxien, Planeten und ihren Monden und hat dazu über 200 wissenschaftliche Abhandlungen verfasst. Seit 2013 hält er eine Vorlesung zur Astrobiologie, welche sich mit der möglichen Entstehung und Existenz von ausserirdischem Leben beschäftigt. Unter seinem Künstlernamen «Professor Moore» verbindet er Klänge aus dem Universum mit denen seiner Gitarre zu elektronischer Musik. Moore ist Autor von Elefanten im All (2012), Da draußen (2014) und, zusammen mit Katharina Blansjaar, vom Kinderbuch Gibt es auf der dunklen Seite vom Mond Aliens? (2017), alle ebenfalls bei Kein & Aber erschienen. Ben Moore lebt seit 2002 in der Schweiz.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

Diener & Bachmann: Interaktiver Live Stream | Spoken-Word, Cello und Lovesongs (Juni)

bild

Mobilität in Zürich – Sicher und nachhaltig?: Interaktiver Live-Stream im Virtuellen Kosmos | Mit tsri.ch (Juni)

Kreatives Schreiben: Die literarische Alltagsunterbrechung (Juni, Juli)

Souverän auftreten – Workshop: Mit Haltung und Ausstrahlung begeistern (Juni, Juli)

Ludicious Zürich Game Festival 2020 – Kosmos Zürich: Im Rahmen von Games=Kultur (Juli)

Buchvernissage – Peter Schneider: «Normal, gestört und verrückt. Über psychiatrische Diagnosen» (August)

Patti Basler & Philippe Kuhn: Nachsitzen. Aus Gründen.: Das zweite abendfüllende Programm (September)