Sam Scherrer Contemporary

Ab 16.12.2017
Bis 27.01.2018
|
Kleinstrasse 16 | Zürich

Carlo Domeniconi

Ausstellung Malerei

Carlo Domeniconi ist 1951 in Schaffhausen geboren. Nach langjährigem Auslandaufenthalt in Italien (1979 -1981) und Spanien (1984 -1988) ist er seit 1979 freischaffender Kunstmaler. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. Er erhielt verschieden Preise u.a. den Manor-Kunstpreis 1988 und den Georg-Fischer-Preis 1997. Sein umfangreiches Werk umfasst Grafik, Zeichnung und Malerei. Er verknüpft darin erzählerische und abstrakte Strukturen in origineller Bildsprache. Das sinnlich-körperliche und das geistig-visionäre erhalten durch die expressive Handschrift und die surrealen Verfremdungen einen adäquaten Ausdruck von eigenständiger Prägung. Seine Werke sind in nationalen und internationalen Sammlungen vertreten.

Ausstellungseröffnung/Vernissage:
Samstag, 16. Dezember 2017, 15 bis 18 Uhr
Die Ausstellung dauert bis 27. Januar 2018


Finissage
Samstag, 27. Januar 2018, von 12 – 16 Uhr

Öffnungszeiten der Galerie:
Donnerstag –­ Freitag, 14 – 18 Uhr
Samstag, 12 – 16 Uhr
Montag bis Mittwoch jederzeit gerne nach Vereinbarung

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ab 16.12.2017
Bis 27.01.2018

Veranstaltungsort

Sam Scherrer Contemporary


Adresse:

Kleinstrasse 16
8008 Zürich
+41 (0)44 260 44 33
art@samscherrer.ch

Öffnungszeiten:

Donnerstag bis Freitag: 14:00 - 18:00
Samstag: 12:00 - 16:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 11, 15 oder Bus Nr. 31 oder S18 bis «Kreuzplatz»
Tram Nr. 4, 2 bis «Kreuzstrasse»

Zugänglichkeit:

Wir haben einen Personenlift in den 2. Stock

Gastroangebot:

Viele feine Restaurants und Bars rund um den Kreuzplatz.