Strauhof

So, 13.01.2019 | 15:00 UHR
Augustinergasse 9 | Zürich

CHF 6.00


Chatbots vs. Literatur

Steve Worswick, der Entwickler des preisgekrönten Chatbots Mitsuku, diskutiert mit Christoph Süess vom Zürcher Chatbot-Startup Paixon über den Unfug, dem Bots tagtäglich ausgesetzt sind und wie man als Designer mit den Unflätigkeiten, die sich Bots anhören müssen, umgeht. Dazu werden literarische und künstlerische Bots präsentiert – Maschinen, die sich selber nicht an die Regeln halten, die ihnen einprogrammiert wurden.

Wer mit Mitsuku «chatten» möchte, kann das bereits hier oder in der Ausstellung «Frankenstein – Von Mary Shelley zum Silicon Valley» tun. Die Veranstaltung «Chatbots vs. Literatur» ist Abschluss eines ganztägigen Workshops, in dem sich SchriftstellerInnen mit den Möglichkeiten auseinandersetzten, wie sich Chatbots literarisch nutzen lassen.

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Tickets für die gleichzeitige Ausstellung: CHF 10/6 
Kinder unter 16 Jahren gratis. Gespräch: CHF 6.00 

Veranstaltungsort

Strauhof


Adresse:

Augustinergasse 9
8001 Zürich
+41 (0)44 221 93 51
info@strauhof.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag: 12:00 - 18:00
Donnerstag: 12:00 - 22:00
Samstag bis Sonntag: 11:00 - 17:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 11, 13, 7, 6,  bis «Rennweg»
Tram Nr. 4, 15 bis «Rathaus»
Fussweg ab Tramhaltestelle: 3 Minuten

Zugänglichkeit:

kein Fahrstuhl

Gastroangebot:

Eine Vielfalt an Cafés und Restaurants in unmittelbarer Umgebung


Weitere Veranstaltungen

Kosmos Dürrenmatt

Öffentliche Führung: «Kosmos Dürrenmatt» (November, Dezember)

Durch die Ausstellung mit...: Madeleine Betschart (Leiterin Centre Dürrenmatt Neuchâtel) und Peter Erismann (Kurator) im Dialog (November)