Sternenkeller

So, 29.09.2019 | 16:00 UHR
Ferrachstrasse 72 | Rüti ZH

CHF 15.00 / 10.00


"De chly Drache"

Papier-Theater mit dem Figurentheater PhiloThea für alle ab 4 Jahren

Ein kleiner, ungeduldiger Drache weiss nicht recht, was er spielen soll. Ein grosser Drache möchte endlich seine Zeitung lesen. Eine Schnecke, mit der Versteck spielen viel zu lange dauert und die Zwillingsdrachen, die eigentlich gar nicht Schiff fahren wollten, sondern… Und schon befinden wir uns mitten im Geschehen. Eine spannende Geschichte über Freuden und Enttäuschungen auf der Suche nach einer Freundschaft. Für Nicole Langenegger und Kathrin Tchenar reichen einige Papierrollen, um in die abenteuerliche Reise ins Drachenland einzutauchen. Das heitere Theaterstück richtet sich an Kinder ab 4 Jahren und ist auch gute Unterhaltung für Erwachsene.

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Reservationen 055 240 45 51 / info@sternenkeller.ch

Veranstaltungsort

Sternenkeller


Adresse:

Ferrachstrasse 72
8630 Rüti ZH
+41 (0)55 240 45 51
info@sternenkeller.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
S5, S15 bis «Bahnhof Rüti»
Bus Nr. 631 bis «Rüti Ferrach»

Parkplätze
wenige Parkplätze beim Haus
mehr Parkplätze beim Sonnenplatz Rüti (5 Gehminuten)

Zugänglichkeit:

Leider schwer zugänglich (2 Treppen in den Keller)

Gastroangebot:

Pausenbar vor und nach den Veranstaltungen.


Weitere Veranstaltungen

Schönholzer & Rüdisüli: Dernière! (Januar)

Duo Meiermoser & der Huber "Don Quixote": Ein musikalisch-theatraler Roadmovie (Januar)

Best of Fantoche on Tour: Animationsfilme für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren (Januar)

Best of Fantoche on Tour: Animationsfilme für Erwachsene (Januar)

© David Schweizer

Jenseitige Begegnungen: Musikalische Erzählungen mit Jürg Steigmeier & Patrik Zeller (Januar)

Olive d'Or: Sterne Zmorge (Februar)

© Patrick Frischknecht

"Die schlaue Mama Sambona": Figuretheater Fäderliicht spielt für alle ab 5 Jahren (Februar)

© Aram Ohanian

Dezibelles "Die Thronfolgerinnen": Konzertkollegium Rüti (Februar)

© Verena Sala

Peter Schärli Trio feat. Sandy Patton: «Don’t change your hair for me» (Februar)

Mind Games: Sterne Zmorge (März)

schön&gut "Mary": Poetisches und politisches Kabarett (März)

Hannes vo Wald: ZauberEi für Kleine und Grosse ab 5 Jahren (März)

Baklava: Musik zwischen Odessa und Istanbul, Belgrad und Jerewan (März)