Zirkusquartier Zürich

Sa, 15.08.2020 | 21:00 - 23:00 UHR
Flurstrasse 85 | Zürich

Hutsammlung


Festival ZirQus: De Maa ohni Chopf (Freiluftkonzert)

Die Rakete Bar zu Gast im Zirkusquartier!

Indie-Rock auf Schweizerdeutsch, da bleibt kein Fuss am Boden kleben!

Die Kreativität sitzt bei ihnen definitiv nicht im Kopf, sondern irgendwo zwischen Herz und Seele. 2019 haben De Maa ohni Chopf ihr zweites Album «Chrüzstross» mit zwölf Songs rausgebracht: Sie liessen sich dafür auf den Mond schiessen, verirrten sich an den unzähligen Kreuzstrassen des Landes, ärgerten sich über Ü50-jährige Don Juans, verwandelten sich in wilde Tiere, tranken Schnaps ohne Ende und verliebten sich in Nasen mit Profil.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Besetzung / Künstler

De Maa ohni Chopf sind: der Aargauer Singer-Songwriter Michel Schürmann, der Zürcher Schlagzeuger Lorenzo Demenga, der auch bei der Band Tim Freitag heftigst draufhaut, und Michael Herzig, der Berner Krimiautor, der schon für die SRF-Serie «Der Bestatter» schrieb.
2016 veröffentlichten sie ihre erste gemeinsame CD «Späckthal». Sie waren auf Radio 1 und Radio Inside zu hören und spielten Konzerte u.a. in Zürich, Bern, Aarau, Olten und im Jura.

Veranstaltungsort

Zirkusquartier Zürich


Adresse:

Flurstrasse 85
8047 Zürich
Büro: +44 301 02 01
Büro: kontakt@zirkusquartier.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tramstation «Kappeli» (Tram 2)
Tramstation «Siemens» (Tram 3)
oder Busstation «Flurstrasse» (Bus 89/83)

Zugänglichkeit:

Die Zirkushalle, die Werkhalle und der Aussenplatz sind rollstuhlgängig, die Bar und die Toiletten jedoch nicht.

Gastroangebot:

Die Bar im Zirkusquartier ist 45 vor Beginn der Vorstellungen geöffnet.

Restaurants in der Nähe:


Weitere Veranstaltungen

The Time to Live (Oktober)

Kaiser! ABGESAGT! (Oktober)

Whatever "Love" means: LAB Junges Theater Zürich (Oktober)

29. Offene Bühne: Zeig dich der Welt! (Oktober)

Lulu (Oktober)

Wagenvarieté: Winterromantik im Zirkusquartier (November)

Family-Akro-Workshop mit Laura Vogel: Für Kinder von 5–12 Jahren mit erwachsene*r Partner*in (November)