KulturFutur

Fr, 12.01.2018 | 20:00 UHR
Bühne S
Bahnhof Stadelhofen | Zürich

CHF 35.00 / 25.00


Delete

Wie weiter nach dem anonymen Hotel-Date?

Mann: Also?
Frau: Nichts. Eigentlich nichts.

Das Zweipersonenstück DELETE mit Miriam Japp und Jürg Plüss beginnt nach dem Höhepunkt, zu dem sie sich im Internet verabredet hatten: schneller anonymer Sex. Eine lange Nacht, das Warten auf den Morgen. Wie geht man auseinander, wenn sich zwei Körper berührten? Kann man anonym bleiben? Das Gefüge kommt ins Rutschen. Wort für Wort, Satz für Satz verweigern sich beide der Nähe und haben sie längst geschaffen. DELETE, ein sich Finden und sich Wegstossen, eine Begegnung im Spannungsfeld zwischen unverbindlichem Kontakt und menschlicher Verantwortung, inszeniert von Eveline Ratering.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Freie Platzwahl
Vorverkauf: beatricestebler@swissonline.ch

Besetzung / Künstler

Spiel: Miriam Japp, Jürg Plüss
Regie: Eveline Ratering
Text: Beatrice Stebler
Licht: Li Sanli
Ausstattung: Bernadette Meier
Musik: Andi Peter

Veranstaltungsort

Bühne S


Adresse:

Bahnhof Stadelhofen
8001 Zürich
mail@buehne-s.ch