Theater Stok

Do, 26.03.2020 | 20:00 UHR
Hirschengraben 42 | Zürich

CHF 20.00 / CHF 12.00


ABGESAGT!! Duo Klexs "Voix"

Improvisationen mit und über Texte von Stéphane Malarmé und Ernst Jandl

Wir freuen uns auf die Auseinandersetzung der Komponisten Asia Ahmetjanova, Zita Bucher und Urban Mäder und ihre Kompositionen die sie für uns schreiben werden.

Mit der nichtalltäglichen Besetzung haben wir in den letzten Jahren mit einigen Komponisten und Musiker zusammengearbeitet und uns ein breites Repertoire aufgebaut, welches auch performative und vokale Werke beinhaltet. Vor allem beim Erarbeiten der Stücke „Letter Pieces No.5: Norther Cities“ von Matthew Shlomowitz und „Difficulties putting it into practise“ von Simon Steen-Andersen hatten wir grosse Freude, weshalb wir uns dazu entschlossen haben, der Verbindung von Stimme und Instrument ein ganzes Programm zu widmen.

PROGRAMM
Matthew Shlomowitz: Letter Pieces n.5 – Northern Cities
Simon Steen-Andersen: Difficulties Putting It Into Practice
Asia Ahmetjanova: Elysée Vertrag 1963 UA
Zita Bucher: Zwölf UA
Urban Mäder: Solang UA

Improvisationen mit und über Texte von Stéphane Malarmé und Ernst Jandl

Abendkasse und Bar:  Eine Stunde vor Beginn

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Tickets via www.duoklexs.com

Besetzung / Künstler

Léa Legros-Pontal Bratsche
Silke Strahl Saxophon

Veranstaltungsort

Theater Stok


Adresse:

Hirschengraben 42
8001 Zürich
Theater: +41 (0)44 251 22 80
Büro: +41 (0)44 271 20 64
theater_stok@bluewin.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 3 oder Bus Nr. 31 bis «Neumarkt»

Gastroangebot:

Restaurants und Bars im Niederdorf


Weitere Veranstaltungen

La lupa - volo e mi ricordo: Im Flug erinnere ich mich (Oktober)

Ich verheddere mich in der Liebe: Antoine und Consuelo de Saint-Exupéry – eine Amour for (November)

World Music Festival 2020: Balkan Orient Ensemble - moderne Musik mit Einflüssen von traditioneller Balkan-Musik (November)

World Music Festival 2020: Bendorim - Klezmer mit Jazz-Improvisationen (November)

World Music Festival 2020: Modus Quartett - traditionelle mediterrane Musik (November)

World Music Festival 2020: Aureliano Tango Club - Tango mit argentinischer Musik (November)

World Music Festival 2020: Flamenqueando- Ein Flamencoabend mit Tanz-Performance (November)

World Music Festival 2020: Cello und Kora - Verbindung zweier Welten: die westafrikanische und die klassische westliche Schule (November)

Peter Spielbauer "Pfitsch Göng": «Pfitsch Göng» plastisch-elastische Philosokomik (November)

Voliere Seebach "Der Hahn und die Portugiesische": Wort und Musik im THEATER STOK (November)