Kosmos

Sa, 01.09.2018 |
Lagerstrasse 104 | Zürich

CHF 0.00


EIN JAHR KOSMOS

Nach einem fulminanten Start, einem aufregenden ersten Jahr und einem etwas ruhigerem Sommer feiert KOSMOS seinen ersten Geburtstag. Alle, die das Projekt unterstützt haben, ihm treu geworden und geblieben sind, und alle, die den KOSMOS noch nicht kennen, oder nur vom Hörensagen, sind herzlich eingeladen.

Programm
15 Uhr
Kinderfilm: «Ponyo – Das grosse Abenteuer am Meer», Kino 1
Eintritt frei (Bitte Ticket an der Kasse abholen)

Nachmittag
Print-Happening mit Max Grüter
CHF 10.– pro Druck (Textilien selber mitbringen)

Ab 16 Uhr: Programm auf der Forumsbühne
Ralf Schlatter (Spoken Word)
«Voyager III» mit Hank Shizzoe und Michael Flury
«1 Jahr nach dem Urknall: Rückblick mit den Kosmonauten», Moderation: Patrick Frey
Konzert Lea Lu
Eintritt frei, Kollekte

Ab 21 Uhr: Klubnacht mit Les Belles de Nuit
21–23 Uhr: Jamira
World Music und perkussiver Deep House

23–24 Uhr: Jessiquoi (live)
One Woman so many sounds

24–2 Uhr: Playlove
Trippy Minimal Techno mit dreckigem House und Detroit Elementen

2–4 Uhr Sonica & Andaloop
Grooviger House und deeper Techno
Eintritt frei

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

Ticketinformationen

Eintritt frei

Veranstaltungsort

Kosmos


Adresse:

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
+41 (0)44 299 30 50
hello@kosmos.ch


Weitere Veranstaltungen

ZÜRCHER PHILOSOPHIE FESTIVAL

KOSMOPOLITICS – ZWISCHEN KONKURRENZ UND KOLLABORATION: Mit Public Eye (Januar)

VORPREMIERE «RAFIKI» (Januar)

MUSIKTHEATER – «ABRAZO – TANGO DES ÜBERLEBENS»: Ein Projekt von und mit Alexandra Prusa (Januar)

KLUBABEND – STRAIGHT OUTTA SPACE #4 (Januar)

KLUBABEND – TROPICAL DISCO (Januar, März)

SPEZIALVORFÜHRUNG SCHINDLER'S LIST (Januar)

«LIEBES PONY…» – FRAGEN, DIE DAS LEBEN SCHREIBT #3: Wohin mit all dem Hass? (Januar)

Kosmopolitics – Wer braucht Privatsphäre in der digitalen Zukunft?: Mit dem Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich (Januar)

DAS LUMPENPACK: «DIE ZUKUNFT WIRD GROSS»: Support: Jason Bartsch (Januar)

VORPREMIERE «GREEN BOOK» (Januar)

bild

ANDERS GUGGISBERG: HEIMSPIEL #4 (Januar)

KOSMOPOLITICS – STADT 1:1 #2 (Februar)

BUCHVERNISSAGE – «DAS LEBENSENDE. INDIVIDUELLE UND GESELLSCHAFTLICHE PERSPEKTIVEN AUS DER SCHWEIZ.» (Februar)

KONZERT: JPSON LIVE (Februar)

TOUR DE FRANCE – KLUBABEND MIT THOMAS BOHNET (Februar, März)

KOSMOPOLITICS – ESSEN ALS IDEOLOGIE? WARUM ESSEN HEUTE NICHT MEHR EINFACH IST.: Mit dem Ernährungsforum Zürich (Februar)

BUCHVERNISSAGE – NIKO STOIFBERG: «Dort» (Februar)

LESESHOW – WORST OF CHEFKOCH: Mit Lukas Diestel & Jonathan Löffelbein (Februar)

«LIEBES PONY…» – FRAGEN, DIE DAS LEBEN SCHREIBT #4 (Februar, März)

FILMMUSIK LIVE: Kammermusikalisch interpretiert (Februar)

VORTRAG – ALON LIEL: IST DIE ZWEI-STAATEN-LÖSUNG TOT? (Februar)

KOSMOPOLITICS – LEBENSMITTEL RETTEN: MACHT DAS SINN?: Mit dem Ernährungsforum Zürich (März)

SOLD OUT / FELIX LOBRECHT – HYPE: Das neue Programm! (März)

LESUNG – THOMAS GSELLA: «Personenkontrolle – Leute von heute in lichten Gedichten» (März)

GESPRÄCH – HARTMUT ROSA: «Resonanz als Soziologie des guten Lebens» (März)

KOSMOPOLITICS – AUSWÄRTSESSEN: WEISS ICH, WAS DA AUF MEINEM TELLER LIEGT?: Mit dem Ernährungsforum Zürich (April)

bild

LESUNG – CLEMENS SETZ: «Der Trost runder Dinge» (April)

FORWARD FESTIVAL: Festival for Creativity, Design and Communication (Juni)