Theater am Gleis

Fr, 28.05.2021 | 20:00 UHR
Untere Vogelsangstrasse 3 | Winterthur

CHF 30/20/10


TICKET

Experi_Theater "Protokolle Tilo Frey"

Protokollieren ist eine koloniale Praxis. Protokolle zeichnen Vorgänge auf und schreiben Regeln vor. Tilo Frey war eine Expertin des Protokolls. Als Stenografin, als Sekretärin, als Direktorin einer Mädchenschule – und als Politikerin. Tilo Frey wurde bei der Einführung des Frauenstimmrechts 1971 in den Nationalrat gewählt. Tilo Frey war Schwarz. Als solche wurde sie in den 1970er Jahren in den Schweizer Medien s/exotisiert. Heute ist sie im kollektiven Gedächtnis weitgehend vergessen. Protokolle Tilo Frey ist eine experimentelle Performancearbeit, die den Spuren von Tilo Frey als einem Zusammenhang von Protokollieren und Vergessen nachgeht. Sie ist von der Lizentiats Arbeit und Gesprächen mit Jovita dos Santos Pinto inspiriert.

Protokolle Tilo Frey besteht aus zwei Teilen: Einem «colonialWalk» im öffentlichen Raum und einer Performance im leeren Theaterraum.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

28.05.2021
20:00 UHR

CHF 30/20/10

TICKET

29.05.2021
20:00 UHR

CHF 30/20/10

TICKET

Ticketinformationen

ticketino.com
T 0900 441 441 (CHF 1/Min., Festnetztarif)

Besetzung / Künstler

VON UND MIT
Bharathi M. Franaszek, Beren Tuna, Mbene Mbunga Mwambene, Antonin Rohdich, Jördis Wölk, Andrea Kirchhofer, P. Vijayashanthan, Meret Mache, Marie Drath, Tara Lasrado, Antoinette Mendy

Veranstaltungsort

Theater am Gleis


Adresse:

Untere Vogelsangstrasse 3
8400 Winterthur
Abendkasse +41 (0)52 212 79 54
Büro +41 (0)52 252 79 55
sekretariat@theater-am-gleis.ch


Weitere Veranstaltungen

Dachs: DACHS, das Duo aus St. Gallen, spielt Popsongs in Mundart. (Mai)

Marie Delprat & Olivie Lopez "Rages(s)" (Mai)

Songs & so - Pat Burgener (Juni)

Jael Akustiktrio Tour: Songs & so (September)

Sina im Kleinformat: Mondnacht (Oktober)

Mike McGoldrick / John McCusker / John Doyle: Celtic Music - Ersatzdatum für das Konzert vom 28. März 2021 / 7. November 2020. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. (März)