Kulturhaus Helferei

Mi, 23.09.2020 | 14:00 UHR
Kirchgasse 13 | Zürich

Preise CHF 30.00 / 60.00 / 90.00


FLESHY INTERFACE

Workshops «Scenario − A Physical Encounter / A Contamination»

Eine physische Begegnung mit Kreisläufen und eine körperliche Erfahrung mit dem Festival Fleshy Interface. Das institutionsübergreifende Festival (21.09 - 27.09) verbindet Performances und Workshops und hat die Wiederentdeckung der Körperlichkeit als zentrales Thema. Der Körper als Medium und als Instrument in den darstellenden Künsten, der digitale Körper, Körperlosigkeit und die Sehnsucht nach Berühren und Berührtwerden beschäftigen uns in dieser besonderen Zeit der physischen Distanzierung. Initiert vom Neumarkt, in Zusammenarbeit mit Cabaret Voltaire, Schauspielhaus Zürich, Literaturhaus, Tanzhaus, Fabriktheater, Winkelwiese, Shedhalle, ZHdK und Helferei.

Die Master Campus Woche ist eine einwöchige Zusammenkunft aller Masterstudierenden (Darstellende Künste) der Schweizer Hochschulen: ZHdK, Manufacture Lausanne, ATD Verscio, HKB Bern. Der diesjährige Schwerpunkt liegt in der künstlerischen Forschung.
Die Workshops «You, for Instance», «Animals & Friends» und «Thinking through Touch» sind Bestandteile der Campus Woche.
Leitung Campus Woche Yvonne Schmidt, Michael Simon und Anna Wohlgemuth in Kollaboration für Workshops Tine Milz.

ZHdK / Master Campus Woche Darstellende Künste und Film in Kollaboration mit Helferei und Neumarkt

​Workshops:
*animals & friends
Von Florentina Holzinger, Nils Amadeus Lange und Annina Machaz
*you, for instance − on making a solo an the art of failure
Von Teresa Vittucci
* thinking through touch
Von Rahel Spöhrer und Anneliese Ostertag

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Kulturhaus Helferei


Adresse:

Kirchgasse 13
8001 Zürich
+41 (0)44 250 66 00
betrieb@kulturhaus-helferei.ch

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
ab Hauptbahnhof:
 Tram 4 bis «Helmhaus
»
Tram 3 und Bus 31 bis «Neumarkt» oder «Kunsthaus»

Zugänglichkeit:

Zugang für Menschen mit Behinderung möglich

Gastroangebot:

Barbetrieb in der Helferei Bar; hauseigene Bewirtschaftung


Weitere Veranstaltungen

SCHAM-O-MAT: Eine Erinnerungsdeponie (Oktober, November)

BODINESS (Oktober)

SHOW YOUR SCHOKOLADENSEITE: Ausstellung von Michael Wirz (Oktober)

ZUKUNFT DER GENOSSENSCHAFTEN: Teil 2: Die Konsumgesellschaften (November)

RABBIT HOLE: Bar & Musik (November)

OLGA TUCEK SINGT LIEDERLICHE LIEDER (November)

FESTIVAL DER LIEBE VIIII (November)

KIK - KIDS IN DER KAPELLE | Mit Laurent & Max (November)

ERST DU, DANN ICH: Eine performative Begegnung mit dem Tod (November)

UNERHÖRT - Ein Zürcher Jazzfestival (November)

IST DER BAUM IM TRAUM EIN BAUM ODER EIN TRAUM?: Trommelpoesie & Lesung (November)

bild

ZUKUNFT DER GENOSSCHENSCHAFTEN: Teil 3: Die Produktionsgesellschaften (Dezember)

PINK APPLE FESTIVAL: Public Viewing «Escape to Life: The Erika and Klaus Mann Story» (Dezember)

PINK APPLE FESTIVAL: Wieland Speck – Ein Gespräch (Dezember)

PINK APPLE FESTIVAL: Referat | Verfolgung von LBGT – Menschen in der NS-Zeit Prof. Anna Hájková (Dezember)

WAS WEISS ICH - Ein musikalisches Solo von Silli de Wit (Dezember)

VOLUNTEER: Film & Ausstellung (Dezember)

Liebe Besucherinnen und Besucher


Aufgrund von Corona sind ab sofort und für unbestimmte Zeit Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen untersagt. Sollten Sie nicht sicher sein, ob eine Veranstaltung stattfindet, bitten wir Sie, sich diekt auf der Homepage des Veranstalters zu informieren.

Vielen Dank & bleiben Sie gesund!