ZAZ Zentrum Architektur Zürich

Ab 28.02.2020
Bis
| 14:00 UHR
Höschgasse 3 | Zürich

Frau Architekt

Frauen im Architektenberuf

Die Ausstellung «Frau Architekt» zeigt Porträts von deutschen und Schweizer Pionierinnen und Vertreterinnen der Baukultur. Die Schau erzählt die Architekturgeschichte neu — aus der Perspektive von Frauen, die seit über 100 Jahren die Architektur prägen und gestalten.

Stufenweise Wiedereröffnung am 15. Mai mit ausserordentlichen Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

ZAZ Zentrum Architektur Zürich


Adresse:

Höschgasse 3
8008 Zürich
Empfang: +41 (0)44 545 80 01
Büro: +41 (0)44 545 80 02
Info: info@zaz-bellerive.ch

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag: 14:00 - 18:00

Erreichbarkeit:

Tram 2,4: Höschgasse

Bus 31: Höschgasse


Weitere Veranstaltungen

Zürich 1980: Bewegter Alltag: Fotografien von Gertrud Vogler & Poetische Provokationen: Die Sprache der Bewegung

Movements of the 1980s (Web-Conference, registration required) (Dezember)

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung: Zürich 1980. Bewegter Alltag: Fotografien von Gertrud Vogler & Poetische Provokationen: Die Sprache der Bewegung (Dezember)

Liebe Besucherinnen und Besucher


Aufgrund von Corona sind ab sofort und für unbestimmte Zeit Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen untersagt. Sollten Sie nicht sicher sein, ob eine Veranstaltung stattfindet, bitten wir Sie, sich diekt auf der Homepage des Veranstalters zu informieren.

Vielen Dank & bleiben Sie gesund!