Altstadtkirchen Zürich

Sa, 24.07.2021 | 11:00 UHR
Grossmünster
Zwingliplatz | Zürich

20.00

Führung durch das Grossmünster

Aus legendenumwobenen Anfängen entwickelte sich das Grossmünster zu einem bedeutenden Stift im Mittelalter, wurde zum zentralen Ort der Zürcher Reformation und birgt heute Farbglasfenster bekannter Künstler.

Treffpunkt 15 Minuten vor Start vor dem Hauptportal Grossmünster. Dauer 60 Minuten. Kosten 20.– (10.– mit Legi). Eine Anmeldung ist erforderlich. www.fraumuenster.ch/fuehrungen

Informationen

Daten und Tickets

14.08.2021, Grossmünster
11:00 - 12:00 UHR

20.00

05.09.2021, Grossmünster
14:00 - 15:00 UHR

20.00

11.09.2021, Grossmünster
14:00 - 15:00 UHR

20.00

Veranstaltungsort

Grossmünster


Adresse:

Zwingliplatz
8001 Zürich
Führungen: +41 (0)44 210 00 73
Kantorat/Konzerte: +41 (0)44 250 66 53
Führungen: fuehrungen.kk.eins@reformiert-zuerich.ch
Kantorat/Konzerte: sekretariat@kantorat.ch


Weitere Veranstaltungen

Orgelspiele - Gerben Budding: Internationale Orgelkonzerte Grossmünster 4. Konzert Sommerzyklus 2021 - Werke von Bruhns, Bach, Manneke, Dupré und weitere (August)

Führung durch das Fraumünster: Kulturhistorische Führung (August, September)

Die Polke-Fenster im Grossmünster (August, September)

© Tatyana Jenni

Eine Zeitreise nach Wien: Konzert in der Predigerkirche (August)

Die Chagall-Fenster im Fraumünster (August, September)

Orgelspiele - Freddie James: Internationale Orgelkonzerte Grossmünster - 5. Konzert Sommerzyklus - Freddie James, Organist der Franziskanerkirche Luzern (August)

Turmführung St. Peter (August, September)

Orgelspiele - Benjamin Guélat: Internationale Orgelkonzerte im Grossmünster - 6. Konzert Sommerzyklus - Organist Benjamin Guélat (August)

Führung durch die Wasserkirche (August, September)

Orgel um 12 - Andreas Jost: Eine halbe Stunde Orgelmusik über den Mittag (August)

Bach am Sonntag Orgelkonzert - Das Frühwerk II: Das Orgelwerk: Musik zum Staunen. Am 14. Konzert spielt Andreas Jost aus dem Frühwerk Johan Sebastian Bachs (August)

Turmführung Grossmünster (August)

Archäologische Zeitreise durchs Fraumünster (September, Oktober)

Die Kirche zur Zeit der Hexenverfolgung (Oktober)

Bernardo Occhino: Das «italienische Zürich in der Zeit der Reformation» (Oktober)

Frauen in der Reformation: Kulturhistorische Führung (November)

Getruckt zu Zürich Schriftensammlung im Grossmünster (November)

Die Krypten im Grossmünster und Fraumünster (Dezember)

Die Kirchenfenster im Fraumünster und Grossmünster (Dezember)