Museum für Gestaltung

Mi, 14.03.2018 |
Ausstellungsstrasse
Ausstellungsstrasse 60 | Zürich

Führung in Oïphorie: atelier oï

Eine Atmosphäre aus Licht, Farbe und Bewegung

Zur Eröffnung des renovierten Stammhauses bespielt das Westschweizer Designbüro atelier oï die grosse, nun wieder doppelgeschossige Halle mit raumgreifenden Installationen. Die Troïka der Atelier-Gründer lässt uns eintauchen in eine Atmosphäre aus Licht, Farbe und Bewegung. Im gleichen Atemzug schafft sie eine Bühne für ihr vielfältiges Werk. Das Studio arbeitet interdisziplinär, international und in allen Dimensionen, von der Kaffeetasse bis zum Fabrikgebäude. Es entwirft für Firmen wie Foscarini, Louis Vuitton, Nespresso oder Röthlisberger und realisiert selbst initiierte Projekte – immer geprägt durch das Interesse am Zusammenhang von Werkstoff, Handarbeit und Form. Materialstudien, Prototypen, Produkte und Bilder geben Einblick in die ebenso systematische wie spielerische Arbeitsweise des atelier oï.

Öffentliche Führungen in der Ausstellung
(Im Eintrittspreis inbegriffen, keine Anmeldung erforderlich)

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Veranstaltungsort

Ausstellungsstrasse


Willkommen im frisch renovierten Stammhaus an der Ausstellungsstrasse! Im denkmalgeschützten Gebäude, einem Schlüsselwerk des Neuen Bauens in der Schweiz, zeigt das Museum für Gestaltung ab März 2018 die Schätze aus seiner international bedeutenden Sammlung sowie wechselnde Ausstellungen und bietet vielfältige Workshops im grosszügigen Vermittlungsatelier an. Zudem laden das Café und die neue Swiss Design Lounge zum Geniessen, Verweilen und Erleben aktueller Schweizer Möbel ein.


Adresse:

Ausstellungsstrasse 60
8005 Zürich
+41 (0)43 446 67 67
welcome@museum-gestaltung.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag: 10:00 - 17:00
Mittwoch: 10:00 - 20:00

Geschlossen am:

1.8.2019
24.12.2019
25.12.2019
1.1.2020

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 4, 13, 17 bis «Museum für Gestaltung»

Zugänglichkeit:

Die Ausstellungsräume sind rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Museums-Café


Weitere Veranstaltungen

Sebastião Salgado, Southern Elephant Seal Calves at Saint Andrews Bay, South Georgia, 2009, © Sebastião Salgado

Sebastião Salgado – Genesis

Bally – Das Geschäft mit dem Schuh

Das kuratorische Projekt: UNLABEL– Mode jenseits von Kategorien

Paper Fashion: Workshop für Familien mit Kindern ab 5 Jahren (Juni)

Führung in der Ausstellung "Bally – Das Geschäft mit dem Schuh" (Juni, Juli, August)

Führung in der Ausstellung "Sebastião Salgado – Genesis" (Juni)

Vernissage: «Designlabor: Material und Technik» (Juni)

Designlabor: Material und Technik (Juni)

Special Service!: Wir kümmern uns um Sie und Ihre Schuhe. (Juni, Juli, August)

Führung in der Ausstellung «Designlabor: Material und Technik» (Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember)

Bally Création, ca. 1980, © Bally Schuhfabriken AG

Shortcuts – Schuhdesign: Workshop für alle ab 16 (Juli)

Spezialführung: 100 Jahre Bauhaus #1 (Juli)

Made with Pleasure!: Produktdesign aus der Ton-Flinte (Juli, August, September, Oktober, November, Dezember)

Body Experience: Talk und Bewegungsworkshop (Juli)

SBB CFF FFS (August)

Pretty Pink, Baby Blue: Podiumsdiskussion mit Afterparty (September)

Wissen in Bildern – Informationsdesign heute (September)

Am Anfang war der Baum: Materialsprechstunde Holz: Ausstellungsgespräch (Oktober)

bild

dukta – vom Materialexperiment zum Produkt: Workshop für alle ab 16 Jahren (Oktober)

Fotografik: Klein, Ifert, Zamecznik (November)

bild

Material Kids: Workshop für Familien mit Kindern ab 6 Jahren (November)

Falten und Entfalten: Materialsprechstunde Textil: Ausstellungsgespräch (November)

Exkursion: Besichtigung des Arch_Tec_Lab der ETH Zürich (November)