Nordamerika Native Museum NONAM

Fr, 05.06.2020 | 14:00 - 15:00 UHR
Seefeldstrasse 317 | Zürich

TICKET

öffentliche Freitagsführung in der Sonderausstellung CURTIS. «The North American Indian» Der Fotograf und sein Mythos

(bitte reservieren)

Für Ihr Wunschdatum reservieren Sie vorab bitte Ihren Platz über den Ticket Link.
Die Führungen sind im Eintrittspreis inbegriffen.
Besten Dank für Ihr Verständnis, dass unsere Kulturvermittlung Sie derzeit nur auf diesem Weg in unsere Ausstellungen begleiten kann.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Informationen

Veranstaltungsort

Nordamerika Native Museum NONAM


Adresse:

Seefeldstrasse 317
8008 Zürich
Information: +41 (0)44 413 49 90
Kasse: +41 (0)44 413 49 80
nonam@zuerich.ch

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag: 13:00 - 17:00
Sonntag: 10:00 - 17:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Tram Nr. 2 & 4, Bus Nr. 33 oder S-Bahn S6 & S16 bis «Bahnhof Tiefenbrunnen»
Bus Nr. 910, 912 & 916 bis «Zollikon Bahnübergang»

Parkplätze
Es stehen Parkplätze zur Verfügung.

Zugänglichkeit:

Das Museum ist rollstuhlgängig.

Gastroangebot:

Café mit Snacks und Getränken.


Weitere Veranstaltungen

«Tsawatenok Girl», Edward S. Curtis, Fotogravur, 1914, Charles Deering McCormick Library of Special Collections, Northwestern University Libraries

Curtis. «The North American Indian»: Ein Fotograf und sein Mythos

Fokusführungen in der NONAM Sammlung: Spot on! (August, September, Oktober, November, Dezember)

Kuratorenführung «The North American Indian» Edward Curtis: Der Fotograf und sein Mythos: (bitte reservieren) (August)

offene Sonntagswerkstatt im NONAM (September, November)

Lesung mit Manuel Menrath im Rahmen von «zürich liest»: «Unter dem Nordlicht» (Oktober)