Moods

Sa, 30.05.2020 | 20:30 UHR
Schiffbaustrasse 6 | Zürich

CHF 55


TICKET

GRUPO COMPAY SEGUNDO

Kubanische Musik – kubanische Lebensfreude! Compay Segundo war einer der bestimmenden Musiker bei dem Buena Vista Social Club. Der von ihm gesungene Titel «Chan Chan» ist der bekannteste Son-Titel Kubas. Nach seinem Ableben gründete sein Sohn Salvador Repilado mit Hugo Garzon und Musikern des Buena Vista Social Club die Grupo Segundo, um das musikalische Erbe seines Vaters weiterzuführen. Deshalb verstehen sie sich als Repräsentanten der traditionellen, kubanischen Musik, des Son. Neben ihrem eigenen Projekt begleiteten die Musiker der Grupo Compay Segundo schon andere namhafte Künstler der kubanischen Musik wie Omara Portuondo, Eliades Ochoa, Charles Aznavour, Teresa García Caturla, Isaac Delgado oder Lou Bega.

zur Website des Veranstalters/der Veranstaltung

Informationen

Daten und Tickets

30.05.2020
20:30 UHR

CHF 55

TICKET

Video

Besetzung / Künstler

Hugo Garzón Bargalló voc/maracas, Nilso Arias Fernández voc/g, Rafael Inciarte Rodríguez cl/musical director, Haskell Armenteros Pons cl, Rafael Inciarte Cordero cl, Alberto Rodriguez Pineda armónico/voc, Yoel Matos Rodriguez g, Salvador Repilado Labrada lead/b, Rafael Fournier Navarro perc/voc

Veranstaltungsort

Moods


Mit dem Schiffbau mitten in Zürichs lebendigem Kreis 5 verfügt der Jazzclub Moods über eine attraktive Location. Dazu gehört auch die stilvolle Bar, wo Musikfans und Musiker oft bis spät in die Nacht plaudern und debattieren.


Adresse:

Schiffbaustrasse 6
8005 Zürich
+41 (0)44 276 80 01
info@moods.ch

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 19:30 - 00:00
Freitag bis Samstag: 19:30 - 04:00

Erreichbarkeit:

Öffentlicher Verkehr
Bus Nr. 72/33 bis «Schiffbau»
S-Bahn bis «Bahnhof Hardbrücke»
Tram Nr. 4 bis «Schiffbau»
Tram Nr. 17 bis «Escher-Wyss-Platz»

Parkplätze
Das Moods liegt direkt an der Schiffbaustrasse. 
Parkplätze sind unter der Hardbrücke und im Parkhaus Pfingstweid-/Hardstrasse vorhanden.

Zugänglichkeit:

Das Moods ist stufenlos begehbar.

Gastroangebot:

Bar mit einem breiten Getränkesortiment und kleinen Snacks.


Weitere Veranstaltungen

ABGESAGT: Chris Potter Trio feat. Craig Taborn & Eric Harland (April)

ABGESAGT: JazzBaragge Wednesday Jam (April)

ABGESAGT: Grégory Privat Trio (April)

ABGESAGT: Psychedelic Sounds from the Galaxy of Biel/Bienne: Al-Sarwib | Los Orioles (April)

bild

VERSCHOBEN: Gary Bartz & Maisha (April)

ABGESAGT: Orchestra from Hell: Trio From Hell XL Format (April)

ABGESAGT: Martha High & The Soul Cookers (April)

ABGESAGT: Punkt.Vrt.Plastik | SWQ (Sandra Weiss Quintett) feat. Michael Omlin (April)

ABGESAGT: Lisa Simone Unplugged, a Duet: ZKB Special (April)

ABGESAGT: The Clients (April)

VERSCHOBEN: Roberto Fonseca (April)

ABGESAGT: Anne Paceo: «Bright Shadows» (April)

ABGESAGT: Théo Ceccaldi Django (April)

ABGESAGT: Escargot | Camille Emaille – Dieb13 – Hans Koch (April)

ABGESAGT: Müsteriüm: Müslüm: eine dramatürkische Odysee (April)

ABGESAGT: Taraf de Caliu: BalkanEkstra (April)

ABGESAGT: Tommy Vercetti: «No 3 Nächt bis Morn» (April)

VERSCHOBEN: Melingo (April)

VERSCHOBEN: Anna Rossinelli: Hosted by Act Entertainment (April)

VERSCHOBEN: Zara McFarlane: London Jazz Calling (April)

ABGESAGT: London Stellari String Quartet | Peter Evans «Being and Becoming» (April)

Shabaka & The Ancestors: London Jazz Calling (Mai)

Amsterdam Klezmer Band: BalkanEkstra (Mai)

ZKB Jazzpreis @ JazzBaragge Wednesday Jam: ZKB Jazzpreis (Mai)

Julian Lage Trio (Mai)

Ethnic Heritage Ensemble (Mai)

JazzBaragge Wednesday Jam (Mai, Juni)

VERSCHOBEN: Pierre Omer & The Nightcruisers: CD-Taufe «Time Flies» (Mai)

Ghost-Note (Mai)

Yilian Cañizares & The Maroons (Mai)

Too Many Zooz (Mai)

Mammal Hands: London Jazz Calling (Mai)

El Comité (Mai)

LOS PIRAÑAS / La Gallera Social Club: Noche de Cumbia (Mai)

Chris Dave & The Drumhedz (Juni)

GMF - Grand Mother's Funck: «The Big Pie» (Juni)

JazzBaragge Saisonabschluss - Special: JazzBaragge Allstars & Soul Train (Juni)

Band-It Vorausscheidung (Juni)

Melingo (September)

MOON HOOCH (September)

Pierre Omer & The Nightcruisers: CD-Taufe «Time Flies» (Oktober)

Zara McFarlane: London Jazz Calling (Oktober)

Roberto Fonseca: «Yesun» (Oktober)

Zurich Jazz Orchestra plays Sidney Bechet feat. Rainer Tempel & Christof Lauer (Oktober)

MATTHEW HALSALL: LONDON JAZZ CALLING – MOODS & KASHEME PRESENT (Oktober)

Gary Bartz & Maisha: London Jazz Calling (November)

Andreas Schaerer & Hildegard Lernt Fliegen: The Waves Are Rising, Dear! - Tour 2021 (März)

Rabih Abou-Khalil (März)

Eric Bibb (März)

Coronavirus


Bis mindestens 19. April 2020 finden keine Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Bei Unklarheiten bzgl. Durchführbarkeit einer Veranstaltung oder Ausstellung bitten wir Sie, die Homepage des Veranstalters/der Veranstalterin zu besuchen. Vielen Dank!